Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.672
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Amadeu Antonio Stiftung: Stiftung der Schande

    Ein kleiner Lichtblick im Dunkel der deutschen Justiz!
    Es fragt sich, wie lange er bestehen bleibt, denn die Maas-Getreuen werden sicher nicht ruhen, um diese Scharte auszuwetzen. Aber vielleicht wartet man bis nach Wahl, die uns ohnehin ein unschönes Erwachen bescheren wird.
    Michel soll nämlch dem Vernehmen nach die Schlafmütze noch tiefer über Augen und Ohren gezogen haben.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  2. #2
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    1.199
    Blog-Einträge
    2


    1 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Alice Weidel: Amadeu Antonio Stiftung darf weiterhin als Stiftung der Schande bezeichnet werden

    Die Menschenjagd ist ein weiterer Aspekt, den Nationalsozialismus und Marxismus teilen. Wir haben ja unlängst am Fall Murau gesehen, zu welcher abgrundtiefen Schlechtigkeit das linke Dasein führt. 1990 hat uns die Birne die Wiedervereinigung mit Hunderttausenden solcher Kreaturen der Hölle eingebrockt. Nun haben die durch und durch totalitären Menschenjäger einen auf den Deckel bekommen, genauer gesagt die durch brutale Ausbeutung des Werktätigen staatlich zwangsfinanzierte Stiftung der Schande, allen voran die zutiefst arbeitsscheue Obermenschenjägerin:

    Niederlage für Kahana = Niederlage für SED/DDR

    Berlin, 2. August 2017. Im Rechtsstreit zwischen der AfD und der Amadeu Antonio Stiftung konnte diese nicht durchsetzen, nicht mehr als „Stiftung der Schande“ bezeichnet zu werden. Dazu AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel:

    „Der Begriff ‚Schande‘ bezeichnet den Verlust von Ansehen und Ehre, Begrifflichkeiten also, die den Umgang vieler linker Gruppierungen mit Andersdenkenden kennzeichnen. Für die Spitzel-Kahane-Stiftung ist diese Begrifflichkeit also unserer Meinung nach zutreffend.“

    Die Stiftung diene als ideologische Quelle, so Weidel weiter: „Das Netzwerk ‚Aufstehen gegen Rassismus‘, das Wahlkampfstände der AfD mit Aktionskits ‚unschädlich‘ machen will, verweist in seinen Linktipps auch auf die Amadeu Antonio Stiftung, um Ideen für den ‚Kampf […] gegen die AfD‘ zu verbreiten. Gleichzeitig werden mehrere Gruppierungen, die dieses Netzwerk unterstützen, vom Verfassungsschutz beobachtet. Zumindest indirekt besteht hier also eine Nähe zu als linksextrem eingestuften Organisationen.“
    Weidel schließt: „Auch wenn sich die Stiftung gegen Kritik vehement wehrt, wird immer wieder sichtbar, wie gut die linke Szene vernetzt ist. Wenn sich Kahane von als extrem eingestuften Gruppierungen nicht eindeutig distanziert, wird sie meiner Meinung nach auch weiterhin eine ‚Stiftung der Schande‘ sein.“
    AfD
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  3. #3
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    10.575


    Did you find this post helpful? Yes | No

    „Stiftung der Schande“

    +++Alice Weidel: Amadeu Antonio Stiftung darf weiterhin als Stiftung der Schande bezeichnet werden+++ Im Rechtsstreit zwischen der AfD und der Amadeu Antonio Stiftung konnte diese nicht durchsetzen, nicht mehr als „Stiftung der Schande“ bezeichnet zu werden. Dazu AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel: „Der Begriff ‚Schande‘ bezeichnet den Verlust von Ansehen und Ehre, Begrifflichkeiten also, die den Umgang […]

    Weiterlesen...

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.994


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Alice Weidel: Amadeu Antonio Stiftung darf weiterhin als Stiftung der Schande bezeichnet werden

    ‎Anetta Kahane ist eine von Hass zerfressende Person. Eine typische Linke, in einer Reihe mit Gudrun Ensslin stehend und auf dieser Karikatur vortrefflich dargestellt.

    Name:  wenn-virtuelle-gewalt-real-wird-body-image-1461665846-size_1000.jpg
Hits: 444
Größe:  83,9 KB
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: „Stiftung der Schande“

    Anette Kahane ist eine ehemalige Denunziantin die für die Stasi gearbeitet hat. Es ist nicht zu fassen, dass so eine Volksverräterin überhaupt noch in unserer BRD einen Posten bekommen hat.
    Aber kein Wunder, denn die Amadeu Antonia Stiftung ist der Bertelsmann Stiftung angeschlossen, wo der Ehemann von Angela Merkel im Vorstand sitzt.
    Also alles aus erster Hand gegen das eigene Volk.
    Merke : ehemalige DDR-Spitzel ( Merkel, Kahane ) bilden auch heute noch eine Seilschaft.
    Und sowas bestimmt, was wir Bundesbürger sagen und denken sollen.
    Am 24. September wird hoffentlich eine richtige Wende gewählt, ansonsten wandern wir auf eine Demokratur zu.
    Keiner macht alles richtig, und zahlt dafür Lehrgeld. Viele aber machen alles falsch, und lassen andere dafür bluten.

  6. #6
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.672
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: „Stiftung der Schande“

    Zitat Zitat von Quotenqueen Beitrag anzeigen
    +++Alice Weidel: Amadeu Antonio Stiftung darf weiterhin als Stiftung der Schande bezeichnet werden+++ Im Rechtsstreit zwischen der AfD und der Amadeu Antonio Stiftung konnte diese nicht durchsetzen, nicht mehr als „Stiftung der Schande“ bezeichnet zu werden. Dazu AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel: „Der Begriff ‚Schande‘ bezeichnet den Verlust von Ansehen und Ehre, Begrifflichkeiten also, die den Umgang […]

    Weiterlesen...
    Ein kleiner Lichtblick im Dunkel der deutschen Justiz!
    Es fragt sich, wie lange er bestehen bleibt, denn die Maas-Getreuen werden sicher nicht ruhen, um diese Scharte auszuwetzen. Aber vielleicht wartet man bis nach Wahl, die uns ohnehin ein unschönes Erwachen bescheren wird.
    Michel soll nämlich dem Vernehmen nach die Schlafmütze noch tiefer über Augen und Ohren gezogen haben.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.12.2016, 11:48
  2. Amadeu-Antonio-Stiftung lügt
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2016, 06:06
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 16:23
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 14:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •