Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    19.383


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Konfliktschauplatz Kornmarkt Neue Vorwürfe gegen Polizeibeamte nach Einsatz in Bautzen

    Konfliktschauplatz Kornmarkt
    Neue Vorwürfe gegen Polizeibeamte nach Einsatz in Bautzen



    Nach den jüngsten Auseinandersetzungen in der Innenstadt von Bautzen wird gegen Polizisten ermittelt. Mehreren Beamten, die an dem Einsatz in der Nacht zum 28. Juli beteiligt waren, werden in einem Internet-Blog unter anderem Beleidigungen und Übergriffe vorgeworfen.
    Nach Recherchen des MDR-Nachrichtenmagazins „Exakt“ und der „Sächsischen Zeitung“ sollen die Beamten Asylbewerber in einem Streifenwagen bedroht haben. Es sollen Belege vorliegen, denen zufolge einer der Polizisten gedroht haben soll: "Wenn Du heute hier rauskommst, kommst Du in die Zelle rein. Ich wache über Dich! Und wünsche es Dir ja nicht, dass Du in die Zelle musst. Ansonsten musst Du mal deutsche Härte erleben!"
    Zudem soll der Satz gefallen sein: "Wenn wir uns so verhalten würden in eurem Land, dann wären wir alle tot."
    Valentin Lippmann, Innenpolitischer Sprecher der sächsischen Landtagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen, verlangt Aufklärung: "Wenn ein Polizist in so einer solchen Art und Weise Drohungen gegenüber einer Person ausstößt, dann ist das indiskutabel und muss Konsequenzen haben. Und wenn der Beamte hier auf deutsche Härte steht, dann wünsche ich ihm die deutsche Härte des deutschen Disziplinarrechts".
    Die Linke im Landtag hat von Innenminister Markus Ulbig (CDU) einen Bericht zu den aktuellen Vorgängen in der Bautzener Innenstadt gefordert. Er solle in der nächsten Sitzung des Innenausschusses im Landtag darüber informieren, was bisher für eine angemessene Sensibilisierung der Einsatzkräfte getan wurde, hieß es in einer Erklärung der Fraktion vom Mittwoch in Dresden.
    http://www.focus.de/politik/deutschl...d_7428727.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    19.383


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Konfliktschauplatz KornmarktNeue Vorwürfe gegen Polizeibeamte nach Einsatz in Bautzen

    Zitat Zitat von Eddie J. Beitrag anzeigen
    "Wenn wir uns so verhalten würden in eurem Land, dann wären wir alle tot."

    Ein erfreulicher Realismus des sächsischen Schutzmanns. Was gibt es denn daran schon wieder zu bekritteln?

    Womöglich haben das die linken Politiker als Morddrohung aufgefasst. Möglicherweise hat sie aber auch der Besitzanspruch gestört "Mein Land, Euer Land". Auch das geht gar nicht. Und dann auch noch die Unterstellung schlechten Verhaltens!
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  3. #3
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    3.688


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Konfliktschauplatz KornmarktNeue Vorwürfe gegen Polizeibeamte nach Einsatz in Bautzen

    Wenn es noch "deutsches Recht" geben würde, gäbe es solche Tpyen, wie den schönen Herrn Lippmann, samt seiner Partei von Geisteskranken, gar nicht, bzw. wäre er halt auf Hartz4 oder in der Anstalt.
    "Die IS sind nur die Würmer die aus dem Koran gekrochen sind."

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    31.806


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Konfliktschauplatz KornmarktNeue Vorwürfe gegen Polizeibeamte nach Einsatz in Bautzen

    Valentin Lippmann, Innenpolitischer Sprecher der sächsischen Landtagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen, verlangt Aufklärung: "Wenn ein Polizist in so einer solchen Art und Weise Drohungen gegenüber einer Person ausstößt, dann ist das indiskutabel und muss Konsequenzen haben. Und wenn der Beamte hier auf deutsche Härte steht, dann wünsche ich ihm die deutsche Härte des deutschen Disziplinarrechts".
    Was erwartet man eigentlich anderes von den Grünen? Sie sind die Schutzpatrone der zugewanderten Kriminellen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    9.131
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Konfliktschauplatz KornmarktNeue Vorwürfe gegen Polizeibeamte nach Einsatz in Bautzen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Was erwartet man eigentlich anderes von den Grünen? Sie sind die Schutzpatrone der zugewanderten Kriminellen.
    Da fällt mir immer der „Froschkönig" ein, den man gegen eine Wand werfen mußte, um ihn zu „erlösen". Assoziationen halt!
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 19:31
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 19:31
  3. Neue Gabriel-Vorwürfe gegen Sarrazin - Paderborner-Blatt
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 18:22
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 17:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO