Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    19.378


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Akte Mohammad Schon vor sechs Jahren wurde sein Asylantrag abgelehnt … und er ist immer noch in Deutschland

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Hab' gerade das "gephotoshopte" Wahlplakat der großen Volksverräterin gesehen. Da lächelt sie, aufretuschiert bis zum Geht-nicht-mehr, die angedeuteten Nationalfarben (DIE Frechheit schlechthin!) im Hintergrund, mit dem Slogan:

    "Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben!"

    Perverser geht es wohl nicht mehr!

    Hätte sie, statt den Nationalfarben, einen Schwung Nafris und Araber im Hintergrund, wäre die Botschaft glaubhafter.
    Die Botschaft ist nicht pervers. Du hast nur nicht verstanden, an welche Zielgruppe sich die Botschaft richtet.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #12
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    3.688


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Akte Mohammad Schon vor sechs Jahren wurde sein Asylantrag abgelehnt … und er ist immer noch in Deutschland

    Gut, so kann man das natürlich auch sehen. Liegt immer im Auge des Betrachters.
    "Die IS sind nur die Würmer die aus dem Koran gekrochen sind."

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Asylantrag abgelehnt? Einen neuen stellen!
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2012, 21:25
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 08:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO