Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.138


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Flüchtlingsunterkunft Arbeiten an örtliche Firma vergeben

    Warum mittelständige und kleine Firmen oft Befürworter der offenen Grenzen sind.

    Ein weiterer Grund wird nicht explizid genannt, deutet sich aber an. Da die Aufträge im Rahmen von Ausschreibungen vergeben werden und die Einstellung von Flüchtlingen und Migranten manchmal Voraussetzung für die Teilnahme an einer solchen Ausschreibung ist, in jedem Fall aber Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme an einer Ausschreibung, werden eben auch immer mehr Unternehmen gewonnen, die Quotenflüchtlinge in ihren Unternehmen unterbringen. Da auch Praktika zählen, die zudem für die Unternehmer komplett umsonst sind und nur den sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmern zur Last fallen, werden auch gerne Praktikanten eingestellt. Da man aber auch über einen längeren Zeitraum eine zuverlässige Quote erfüllen sollte - ein Praktikant bleibt ja nur ein paar Wochen, sofern sich sein Praktikum nicht über Sonderprogramme (die gibt es auch!) verlängern läßt, sollte schon der eine oder andere reguläre Arbeitsplatz her. Hier hilft einerseits das Arbeitsrecht, mit dem sich Arbeitsverhältnisse befristen lassen und andererseits wieder ein Förderprogramm der Bundesagentur für Arbeit, dessen finanzielles Tätigkeitsvolumen sich aus den Arbeitslosengeldbeiträgen der versicherungspflichtig beschäftigten Arbeitnehmer speist, und das den Großteil der Lohn- und sonstigen Kosten für den Arbeitgeber übernimmt, Lehrstellen inklusive.
    .
    Auch die Flüchtlinge machen gerne mit, zumindest die, die nicht die geringste Chance auf ein Bleiberecht haben, aber unbedingt einen dauerhaften Aufenthalt in Deutschland erhalten möchten. Ihnen wurde vom Staat zugesichert, für die Dauer ihrer Ausbildung von 3 Jahren nicht abgeschoben zu werden. Anschließend erhalten sie, ohne abgeschoben zu werden, ein weiteres halbes Jahr Zeit, irgendeine Beschäftigung notfalls auch im Rahmen eines Minijob zu finden (der Job muß weder der gelernte sein, noch ausreichen, um den Lebensunterhalt zu finanzieren), um danach weitere zwei Jahre sicher in Deutschland bleiben zu können. Macht also dann zusammen 5 Jahre. Und dann geschieht - simsalabim - das, was Endziel ist: Nach 5 Jahren erhält jeder Ausländer bzw. Migrant ein einklagbares Recht auf einen dauerhaften Aufenthaltstitel in Deutschland. Damit wird jedes Asylverfahren obsolet und eine Ausweisung oder Abschiebung kommt nicht mehr in Frage.

    Nun aber zurück zu den Firmen. Man sieht, sie profitieren von der Flüchtlingsflut:

    Flüchtlingsunterkunft
    Arbeiten an örtliche Firma vergeben



    Eppelheim.Die Arbeiten, die im Zusammenhang mit der Sanierung des Hauses in der Wernher-von-Braun-Straße 13 stehen, hat der Gemeinderat einstimmig an die Firma Armin Schmitt Haustechnik aus Eppelheim vergeben. Der Betrieb hatte ein Angebot über 108 156,23 Euro abgegeben, es war das günstigste von insgesamt drei Angeboten.


    Das Gebäude wird zu einer Unterkunft für Flüchtlinge umgebaut. Der Auftrag umfasst Arbeiten an Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen, an Heizanlage und der zentralen Warmwassererwärmungsanlage und an raumlufttechnischen Anlagen, außerdem Fensterbau-, Trockenbau- und Rohbauanlagen.
    https://www.morgenweb.de/schwetzinge...d,1088905.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.641


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlingsunterkunft Arbeiten an örtliche Firma vergeben

    Der Betrieb hatte ein Angebot über 108 156,23 Euro abgegeben
    Auf zwei Stellen hinter dem Komma ausgerechnet. Hut ab, sage ich da nur.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.497
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlingsunterkunft Arbeiten an örtliche Firma vergeben

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Auf zwei Stellen hinter dem Komma ausgerechnet. Hut ab, sage ich da nur.
    Die obligatorische Verteuerung um mindestens zehn Prozent ist in diesem Stadium nicht erwähnenswert.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.497
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlingsunterkunft Arbeiten an örtliche Firma vergeben

    Zitat Zitat von Eddie J. Beitrag anzeigen
    Da träumen Flughafen- oder Elbphilharmoniebauer aber davon... .
    Ich habe „mindestens" geschrieben. Nach oben sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.497
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlingsunterkunft Arbeiten an örtliche Firma vergeben

    Zitat Zitat von Eddie J. Beitrag anzeigen
    Bahnbrechende Neuigkeiten ob deutscher Ingenieurskunst bei Flughafenbauen in Berlün enthüllte heute der POSTILLON:

    http://www.der-postillon.com/2017/07...ss-aufbau.html
    Das ist das Problem, daß man heutzutage kaum noch zwischen Wirklichkeit und Satire unterscheiden kann.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Traumjob leider schon vergeben
    Von Realist59 im Forum Plauder & Spassforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2016, 21:54
  2. Die REP vergeben Pressepreis für miese Berichterstattung
    Von holzpope im Forum Staatsstreich, Putsch, Revolution, Bürgerkrieg
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2015, 10:57
  3. Italien-Padua: Marokkaner schächtet seine Frau, und der örtliche Imam "laut Koran " Rechtens
    Von Dolomitengeist im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 19:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •