Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    18.593


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Flüchtlinge: Senat stellt Wohncontainer mitten auf einen Sportplatz in Zehlendorf

    Senat stellt Wohncontainer mitten auf einen Sportplatz in Zehlendorf
    In Düppel, zwischen der Lissabonallee und dem Yehudi-Menuhin-Park, gab es immer einen Sportplatz. Der war nicht vereinsgebunden, sondern für alle offen und deshalb besonders beliebt.


    Kinder und Jugendliche kamen hierher zum Ballspielen, aber auch Senioren zum Gesundheitssport. Hierher kamen alle. Nebenan liegt eine Jugendfreizeiteinrichtung, für die der Sportplatz mit dem roten Schotterboden ebenfalls von großer Bedeutung war.
    Seit ein paar Wochen gibt es diesen Sportplatz nicht mehr. Der Senat entfernte den roten Schotterboden und stellte Wohncontainer auf, in denen 280 Migranten, Flüchtlinge und Obdachlose untergebracht werden können.

    Die Container wurden bis auf wenige Meter an die Reihenhäuser der Gartenstadt Düppel gesetzt. Den Zaun beschichtete man mit einer Sichtschutzfolie, damit man aus den Containern nicht ins Wohnzimmer der Reihenhäuser sehen kann. Es wurde aber offenbar die falsche Folie gewählt, berichtete mir ein Nachbar, „man kann dennoch durchgucken“.

    http://www.bz-berlin.de/berlin/kolum...-in-zehlendorf
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    30.968


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge: Senat stellt Wohncontainer mitten auf einen Sportplatz in Zehlendorf

    Zehlendorf ist die Gegend, wo die wohlhabenderen Berliner wohnen. Es ist schön, dass man denen nun auch Neuköllner Zustände nahe bringen will.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    18.593


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge: Senat stellt Wohncontainer mitten auf einen Sportplatz in Zehlendorf

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Zehlendorf ist die Gegend, wo die wohlhabenderen Berliner wohnen. Es ist schön, dass man denen nun auch Neuköllner Zustände nahe bringen will.
    Oh, dann schauen die Flüchtlinge ja auf gutbürgerliches Interieur, wenn sie durch die Wohnzimmerfenster schauen! Und vor was haben die Gutbürger dann überhaupt Angst? Sie wollen den Flüchtlingen doch nicht unterstellen, bei nächster Gelegenheit bei ihnen einzubrechen oder sie zu überfallen? Das wäre ein übles, rassistisch motiviertes Vorurteil. Außerdem muß man immer differenzieren: Wenn ein paar Flüchtlinge einbrechen oder überfallen, entspricht dies nicht der Mehrheit, die keinesfalls überfallen oder einbrechen würde. Im Gegenteil: Es gibt so ehrliche Flüchtlinge (wir haben hier einen Thread über gefundene Portemonnaies im Forum), die noch so hohe Geldbeträge, die sie finden, einfach auf dem Fundamt abgeben. Daher wollen wir festhalten: Einbrechende Flüchtlinge und Flüchtlinge, die Bürger überfallen, sind nur Einzelfälle! Und wollen wir festhalten: Es gibt überall Einbrüche.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4
    Registriert seit
    30.07.2016
    Beiträge
    1.317


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge: Senat stellt Wohncontainer mitten auf einen Sportplatz in Zehlendorf

    Richtig. Außerdem gab es durchaus schon Flüchtlinge, denen der Beutel mit frisch geklauten Edel-Smartphones wiederum geklaut wurde. Auch sie sind Opfer.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2016, 16:00
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.2015, 16:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO