Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.411


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Juden-Hass: BILD zeigt die Doku, die ARTE nicht zeigen will - heute bis Mitternacht

    Juden-Hass
    BILD zeigt die Doku, die ARTE nicht zeigen will


    Heute zeigt BILD 24 Stunden lang online – von null Uhr bis Mitternacht – die Dokumentation über Antisemitismus, die ARTE nicht ausstrahlen will und die der WDR immer noch prüft.



    Die TV-Dokumentation belegt in Europa grassierenden, teils hoffähigen Judenhass, für den es nur zwei Worte gibt: ekelhaft und beschämend.


    Seit Wochen wird bis in die höchsten Ebenen der Politik über diese – von Gebührengeldern produzierte – Dokumentation diskutiert. Ohne dass die Bürger sie sehen dürfen. Ohne dass sie sich ein Urteil bilden können.


    Der Verdacht liegt bitter nah, dass diese Dokumentation nicht gezeigt wird, weil sie politisch nicht genehm ist, weil sie ein antisemitisches Weltbild in weiten Teilen der Gesellschaft belegt, das erschütternd ist.


    Deutschland ist ganz sicher nicht das Land, in dem antisemitische Vorurteile beschönigt, verschwiegen, übertüncht werden sollten.



    Unsere historische Verantwortung verpflichtet uns, den Unsäglichkeiten entschlossen entgegenzutreten, die diese Dokumentation belegt. Dazu müssen alle wissen, womit wir es zu tun haben. Deswegen zeigt BILD für 24 Stunden online, redaktionell eingeordnet und eingebettet, was im TV nicht gezeigt werden sollte.
    Zum Film und zum weiteren Artikel geht es hier:

    http://www.bild.de/politik/inland/bi...5394.bild.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.183


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Juden-Hass: BILD zeigt die Doku, die ARTE nicht zeigen will - heute bis Mitternacht

    ARD will plötzlich die Judenhass-Doku zeigen

    Jetzt also doch!
    Die Dokumentation über Antisemitismus („Auserwählt und ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa“), die ARTE nicht ausstrahlen will, soll nun tatsächlich noch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gezeigt werden. Die ARD kündigte am Freitagabend an, den Film am kommenden Mittwoch (21. Juni, 22.15 Uhr) im Ersten zu zeigen.
    Die TV-Dokumentation zeigt in Europa grassierenden Judenhass. Es ist ekelhaft, abstoßend und beschämend. Seit Wochen wurde bis in die höchsten Ebenen der Politik über diese – von Gebührengeldern produzierte – Dokumentation diskutiert.
    Der deutsch-französische Sender ARTE hatte sich geweigert, den Film zu zeigen. Begründung: Er weiche „gravierend von dem verabredeten Sendungskonzept“ ab. Mehr noch: Die brisante Dokumentation wurde von dem Sender regelrecht unter Verschluss gehalten!
    http://www.bild.de/politik/inland/an...0974.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    1.199
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Juden-Hass: BILD zeigt die Doku, die ARTE nicht zeigen will - heute bis Mitternacht

    ARD will plötzlich die Judenhass-Doku zeigen

    Jetzt also doch!
    die haben nichts mehr zu verlieren, denn das Video wurde zig-Mal auf utube/vimeo&Co. eingestellt. Jeder hat es gesehen und viele haben es archiviert.
    Die totalitären Kräften haben es in Zeiten des Internet und dessen social media nicht mehr so leicht wie früher.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  4. #4
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    10.687


    Did you find this post helpful? Yes | No

    WDR oder DDR? Finden Sie den Unterschied!

    Von Henryk M. Broder 1. Broder an WDR sehr geehrte frau schmitz, ich habe ihre presseerklärung zu der arte-doku über antisemitismus erhalten. dazu hätte ich eine frage: die doku „holland in not – wer ist geert wilders?“ (vom 8.3 2017) enthält etliche handwerkliche fehler, unterstellungen und verdrehungen. sie haben das z.t. eingeräumt, indem sie den […]

    Weiterlesen...

  5. #5
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    2.289


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: WDR oder DDR? Finden Sie den Unterschied!

    NDR Info ist auch so ein Rotfunk !!! Was ich da schon über die AFD gehört habe ist schlichtweg Rufmord bzw Propaganda der übelsten Sorte !!!
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2016, 17:46
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2015, 10:56
  3. Links-oder Rechtsfaschist, wo ist da der Unterschied?
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 19:42
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 13:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •