Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beitrge
    2.289


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dr. Hans Penner: Frau Kmann bestreitet, dass Jesus Gottes Sohn ist!

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Aber wer bestimmt den Zeitgeist??
    Die jeweils herrschende Elite versucht diesen Zeitgeist in ihrem Sinne zu beeinflussen, das gelingt auch zumeist !!! Ab und an kommt es aber zu selbstverstrkenden Entwicklungen wie z.B die 68er.Allerdings war der Stasi Mord am Studenten Ohnesorg eine Art Brandbeschleuniger !!!
    Nur ein Flgelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslsen

  2. #12
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beitrge
    1.199
    Blog-Eintrge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dr. Hans Penner: Frau Kmann bestreitet, dass Jesus Gottes Sohn ist!

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Aber wer bestimmt den Zeitgeist??
    Die Gedanken der herrschenden Klasse sind in jeder Epoche die herrschenden Gedanken, d.h. die Klasse, welche die herrschende materielle Macht der Gesellschaft ist, ist zugleich ihre herrschende geistige Macht. Die Klasse, die die Mittel zur materiellen Produktion zu ihrer Verfgung hat, disponiert damit zugleich ber die Mittel zur geistigen Produktion, so da ihr damit zugleich im Durchschnitt die Gedanken derer, denen die Mittel zur geistigen Produktion abgehen, unterworfen sind. Die herrschenden Gedanken sind weiter Nichts als der ideelle Ausdruck der herrschenden materiellen Verhltnisse, die als Gedanken gefaten herrschenden materiellen Verhltnisse; also der Verhltnisse, die eben die eine Klasse zur herrschenden machen, also die Gedanken ihrer Herrschaft. Die Individuen, welche die herrschende Klasse ausmachen, haben unter Anderm auch Bewutsein und denken daher; insofern sie also als Klasse herrschen und den ganzen Umfang einer Geschichtsepoche bestimmen, versteht es sich von selbst, da sie dies in ihrer ganzen Ausdehnung tun, also unter Andern auch als Denkende, als Produzenten von Gedanken herrschen, die Produktion und Distribution der Gedanken ihrer Zeit regeln; da also ihre Gedanken die herrschenden Gedanken der Epoche sind. Zu einer Zeit z.B. und in einem Lande, wo knigliche Macht, Aristokratie und Bourgeoisie sich um die Herrschaft streiten, wo also die Herrschaft geteilt ist, zeigt sich als herrschender Gedanke die Doktrin von der Teilung der Gewalten, die nun als ein "ewiges Gesetz ausgesprochen wird.
    wobei wir den Begriff der Klasse nicht konomistisch verkrzen wie Marx in der Deutschen Ideologie, sondern eher Veblen im Sinn haben.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  3. #13


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dr. Hans Penner: Frau Kmann bestreitet, dass Jesus Gottes Sohn ist!

    Zitat Zitat von dodona Beitrag anzeigen
    .......Dazu noch Exkommunikation, .......
    Gibt es bei Protestanten nicht.

    Man msste es machen wie die gypter, den Namen berall streichen.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man ber Religionen sagte, Opium frs Volk.


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Dr. Hans Penner: Kriminelle Bundeskanzlerin
    Von open-speech im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2013, 11:35
  2. Offener Brief an Frau Merkel von Dr. Hans Penner
    Von fari14 im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2012, 12:55
  3. Glaubenskurs Teil 39: Im Koran ist Jesus nicht Gottes Sohn, sondern sein Gesandter - Sonntagsblatt
    Von open-speech im Forum Religionsdiskussionen - Glubige, Unglubige, Weltanschauungen (Islam ausgenommen)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 23:40
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 23:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •