Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    32.078
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Tausende minderjährige Flüchtlinge spurlos verschwunden

    Vorab: Es handelt sich mithin nicht um Kinder, sondern um Personen, die nach eigenen Angaben fast volljährig sind und sich mitunter nach Tests (die in der Regel nicht durchgeführt werden, weil der Flüchtling dieser Untersuchung hierzulande erst zustimmen muss) sogar als Personen, die die 20 Jahre weit hinter sich gelassen haben, herausstellen. Es handelt sich um junge und nicht so junge alleinreisende Männer.

    Aber wir haben Experten und die wissen sogar um die Gründe:

    Tausende minderjährige Flüchtlinge werden vermisst

    Mit den in Deutschland vermissten minderjährigen Flüchtlingen könnte eine Kleinstadt bevölkert werden. Mehr als 7000 unbegleitete Asylbewerber unter 18 Jahren sind derzeit verschwunden. Was mit ihnen passiert ist, weiß niemand. Am Donnerstag, dem internationalen „Tag der vermissten Kinder“, wollen Verbände den Blick auf solche Fälle lenken. Gerade Flüchtlinge zählen häufig zu den Vermissten. Drei von vier Minderjährigen, deren Aufenthaltsort nicht bekannt ist, sind Asylbewerber....
    Während Anfang 2016 noch von rund 4700 minderjährigen Asylbewerbern jede Spur fehlte, waren es im April 2017 etwa 7000 – ein Anstieg um 50 Prozent innerhalb von nur 16 Monaten. Das Bundeskriminalamt schätzt, dass viele dieser Fälle einen bürokratischen Hintergrund hätten. So komme es immer wieder vor, dass als vermisst gemeldete Minderjährige zwar gefunden würden, dann deren Identität aber nicht geklärt werden könne. So wird der Vermisstenfall weiter in den Akten geführt...
    Man geht in seinen Beruhigungspillen für das Volk sogar so weit, Einzelfälle als Bestätigung einer These ins Feld zu führen.

    Doch warum verschwinden überhaupt so viele jugendliche Asylbewerber? Der „Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“ setzt sich regelmäßig mit diesem Thema auseinander. Sprecher Tobias Klaus kennt mehrere Gründe: „Einige wollen in der Nähe von Verwandten oder Bezugspersonen wohnen und verlassen deswegen heimlich ihre Unterkunft. Andere wollen ihre Familien mit Geld unterstützen und suchen sich eine Verdienstmöglichkeit.“ Doch außerhalb der Einrichtungen seien die Jugendlichen schutzlos – einige werden Opfer krimineller Ausbeutung. Das habe sich in Einzelfällen bestätigt....
    Ende gut, alles gut. Sie wollten sich nur ausruhen, um weiterzuziehen:

    Für den Vorsitzenden Lars Bruhns sind die Behörden gefordert: „Würden so viele deutsche Kinder vermisst, würde ein Aufschrei durch die Politik gehen. Doch bei Flüchtlingskindern hält sich die Reaktion sehr in Grenzen.“ Er kritisiert, dass die Suche über Ländergrenzen hinweg kaum funktioniere. Das liege daran, dass die europäischen Staaten keine gemeinsame Datenbank führen. „Ich kenne einen Asylhelfer, der auf eigene Faust einem Jungen half, der seine Familie auf der Flucht verloren hat“, sagt Bruhns. Der Helfer habe die Familie durch eigene Recherchen zusammengeführt, während Behörden gescheitert seien.Das bayerische Sozialministerium weist darauf hin, dass sich die jugendlichen Flüchtlinge frei bewegen dürfen. „Man kann nicht davon ausgehen, dass alle Jugendlichen, die hier in Bayern aufgegriffen werden, auch hierbleiben wollen“, heißt es aus dem Ministerium. Als Jugendliche gelten Minderjährige, die zwischen 14 und 18 Jahre alt sind. Viele dieser jungen Leute wollten die Unterbringung im Freistaat nur nutzen, um sich auszuruhen und dann weiterzuziehen.
    ...
    http://www.augsburger-allgemeine.de/...d41540921.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tausende minderjährige Flüchtlinge spurlos verschwunden

    Möglicherweise waren sie auch nie da und waren nur Zweitidentiitäten.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    57.033


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tausende minderjährige Flüchtlinge spurlos verschwunden

    Zitat Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    Möglicherweise waren sie auch nie da und waren nur Zweitidentiitäten.
    So ist es. 20 und mehr Identitäten sind ja bereits bei manchem Asylbetrüger aktenkundig. Das es sich nur um die Spitze des Eisbergs handelt, kann als sicher gelten.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2017, 14:30
  2. Minderjährige Flüchtlinge: 75% lügen
    Von Realist59 im Forum Dänemark
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.12.2016, 16:45
  3. 10.000 Flüchtlingskinder spurlos verschwunden
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.02.2016, 18:30
  4. Minderjährige Flüchtlinge
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 09:16
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.2013, 17:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •