Kritik an Islamisierung: Bürgermeister muss 2.000 Euro Strafe zahlen
Wochenblick (Abonnement) (Blog)
Weil der Bürgermeister der südfranzösischen Stadt Béziers, Robert Ménard, feststellte, dass in einer Schulklasse seiner Stadt 91% der Kinder Muslime sind, und das ein Problem sei, muss er jetzt eine Geldstrafe von 2.000 Euro zahlen! Das Gericht ...




Weiterlesen...