Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.799


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Vergewaltigung: Gesucht wird der Machetenmann



    Nach der brutalen Vergewaltigung einer 23-Jährigen im Beisein ihres drei Jahre älteren Freundes in der Bonner Siegaue fahndet die Polizei mit einem Phantombild nach dem unbekannten Täter.Wie der „Express“ berichtet, wurden außerdem Details zu der brutalen Tat in der Nacht zum Sonntag bekannt. Demnach schlug der laut Polizei als Schwarzafrikaner beschriebene Angreifer mit einer Machete auf das Zelt des jungen Camper-Paars ein und bedrohte die beiden massiv, sodass sie um ihr Leben fürchteten.
    Nachdem der etwa 20 bis 30 Jahre alte Täter die Frau aus dem Zelt kommandiert hatte, vergewaltigte er sie. Aufgrund der extremen Aggressivität des Angreifers traute der 26-jährige Freund des Opfers sich erst nach dessen Flucht, die Polizei zu alarmieren.
    Möglicherweise nicht die erste Tat

    Unmittelbar danach suchte die Polizei mit Hubschrauber und Wärmebildkamera nach dem Vergewaltiger, bislang konnte er jedoch nicht gefasst werden. Da ein Spürhund zunächst eine Fährte aufgenommen hatte, die sich anschließend verlor, könnte sich der Täter möglicherweise mit einem Auto vom Tatort entfernt haben.
    Aufgrund der hohen „kriminellen Energie“ sei davon auszugehen, dass es sich um einen Wiederholungstäter handelt. Das Opfer und sein Begleiter werden laut „Express“ momentan von der Polizei betreut. Der Täter wird laut Polizei wie folgt beschrieben:

    • 20 - 30 Jahre alt
    • etwa 180 Zentimeter groß
    • dunkelhäutig, schmale Statur
    • sprach "gebrochenes Englisch"
    • führte ein größeres Messer (ähnlich Machete) bei sich
    • trug u.a. helle Jeans und kurze Sommerjacke

    http://www.focus.de/panorama/welt/ue...d_6884044.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.757


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vergewaltigung: Gesucht wird der Machetenmann

    Ein weiterer Schutzsuchender, der hier halt nur seine vielen Traumata verarbeitet hat. Nicht er ist an der Vergewaltigung schuld, sonder die deutsche Gesellschaft, die es versäumt hat, diesen armen Mann zu behandeln und zu integrieren! (Ironie off)
    "...und dann gewinnst Du!"

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.620
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vergewaltigung: Gesucht wird der Machetenmann

    Warum werden eigentlich Meldungen mehrfach gebracht?
    Siehe gestern, 17.18 Uhr: Eine afrikanische Bereicherung.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.425


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vergewaltigung: Gesucht wird der Machetenmann

    In diesem Land braucht man viel Humor................

    „Meine Freundin wird gerade vergewaltigt“ - Polizei: „Wollen Sie mich verarschen?“ - Details aus der Anklageschrift gegen Siegaue-Vergewaltiger
    ....warum die Frage nach Verarschung? Ist es so unwahrscheinlich, dass so etwas in Deutschland passiert?


    Bonn. Panisch ruft er den Notruf: „Meine Freundin wird gerade vergewaltigt. Von einem Schwarzen. Er hat eine Machete dabei“, flüstert er leise und in Todesangst in sein Handy.
    Und die Polizistin am anderen Ende der Leitung? Sie fragt: „Sie wollen mich nicht verarschen, oder?“
    Immerhin schickt sie eine Streife in die Siegaue. Und verabschiedet sich mit: „Danke, tschö!“. Kein Wort dazu, wie sich der Student aus Remchingen in Baden-Württemberg jetzt am besten verhalten solle.
    Anklageschrift gegen Siegaue-Vergewaltiger: Polizei nicht besonders sensibel

    Es muss einiges schief gelaufen sein in den ersten Minuten des 2. April, als der Freund der vergewaltigten Camperin (23) in der Bonner Siegaue die Polizei angerufen hat.
    Die „Rheinische Post“ (RP) zitiert das oben genannte Gespräch aus der Anklageschrift gegen den mutmaßlichen Vergewaltiger Eric Kwame X. (31), einen abgelehnten Asylbewerber aus Ghana.
    Frank Piontek, Sprecher der Bonner Polizei, räumte laut RP ein, dass die „aufnehmende Beamtin in der Leitstelle nach unseren Feststellungen die Umstände des ersten Anrufs zunächst nicht richtig eingeordnet und sprachlich unangemessen reagiert hat.“
    Vergewaltigung hätte nicht mehr verhindert werden können

    Dennoch hätte das Verbrechen nicht mehr verhindert werden können.
    Der Vergewaltiger führte seine schreckliche Tat schon aus.
    Eric Kwame X. wurde nach dem aufsehenerregenden Fall tagelang gesucht, auch per Fotofahndung. Eine erste DNA-Analyse weist nach seiner Festnahme darauf hin, dass er der Täter ist. Trotzdem bestreitet X. die Vorwürfe.
    In Ghana seinen Schwager erschlagen

    Der 31-Jährige hätte eigentlich gar nicht mehr in Deutschland sein sollen.
    Nachdem er in Ghana wegen Erbstreitigkeiten über die Plantage seines verstorbenen Vaters seinen Schwager erschlagen hatte, sei er über Italien nach Deutschland gereist, hier aber abgelehnt worden, so die RP.
    Seit dem 17. März hätte X. abgeschoben werden können.
    https://www.derwesten.de/region/mein...210710121.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.620
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vergewaltigung: Gesucht wird der Machetenmann

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    In diesem Land braucht man viel Humor................



    ....warum die Frage nach Verarschung? Ist es so unwahrscheinlich, dass so etwas in Deutschland passiert?
    Wenn, dann kann es nur noch Galgenhumor sein, denn lustig ist es hier schon lange nicht mehr.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #6
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.533


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vergewaltigung: Gesucht wird der Machetenmann

    Der Polizistin die den Anruf entgegennahm, verstand halt auch nicht, warum der Freund da nur zuschaute, anstatt Nothilfe zu leisten...

    Blöd, wenn der Freund halt nur sein Handy und keine Blockflöte hat um den Vergewaltiger mit einem flottem Liedchen die Flötntöne näherzubringen... Hätte ja auch Musik flöten können - vielleicht hätte es den Vergewaltiger von seiner Tat abgehalten...

  7. #7
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.620
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vergewaltigung: Gesucht wird der Machetenmann

    Zitat Zitat von Narima Beitrag anzeigen
    Der Polizistin die den Anruf entgegennahm, verstand halt auch nicht, warum der Freund da nur zuschaute, anstatt Nothilfe zu leisten...

    Blöd, wenn der Freund halt nur sein Handy und keine Blockflöte hat um den Vergewaltiger mit einem flottem Liedchen die Flötntöne näherzubringen... Hätte ja auch Musik flöten können - vielleicht hätte es den Vergewaltiger von seiner Tat abgehalten...
    Der Täter war nicht mit einer Machete bewaffnet, wie die Medien berichteten, sondern mit einer japanischen Astsäge. Wer ein solches Instrument kennt, weiß, welche häßlichen Wunden damit erzeugt werden können. Womit hätte der Freund dagegen angehen sollen?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  8. #8
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.425


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vergewaltigung: Gesucht wird der Machetenmann

    Bonn -
    Der Siegauen-Vergewaltiger: In der Nacht zum 2. April bedrohte Eric X. (31) ein Paar, dann vergewaltigte er die Frau (23) vor den Augen ihres Freundes. Eric, Sohn eines Plantagenbesitzers aus Ghana, war nach Deutschland geflüchtet, weil er seinen Schwager bei Erbstreitigkeiten getötet hatte.
    – Quelle: http://www.express.de/27794032 ©2017

    Ein ganz simpler Mörder also, der seinen Schwager auf dem Gewissen hat und hier in Deutschland Asyl erhält. Es ist alles nur noch zum kotzen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #9
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.425


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vergewaltigung: Gesucht wird der Machetenmann

    Nun wurde das Urteil gesprochen. 11 Jahre soll der Täter ins Gefängnis. Eine erstaunlich hohe Strafe, verglichen mit den ganzen Kuschelurteilen, die man ansonsten so kennt, wenn der Täter kein Deutscher ist.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #10
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.425


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vergewaltigung: Gesucht wird der Machetenmann

    Nun liegt der Vergewaltiger im künstlichen Koma. Bei einem Brand, den er selbst gelegt hat, verletzte er sich schwer..............

    Camping-Vergewaltiger bei Feuer im Knast schwer verletzt
    Eric X. (31) hatte im April 2017 ein Touristenpaar in einem Zelt in NRW überfallen und die Frau vergewaltigt +++ Er wurde zu elfeinhalb Jahren Haft verurteilt +++ Jetzt liegt er im Koma +++ Auch zwei JVA-Angestellte verletzt
    Köln – Bei einem Brand im Knast in Köln sind in der Nacht zum Mittwoch drei Menschen verletzt worden, einer davon schwer.

    Nach BILD-Informationen wurde der Brand absichtlich gelegt. Täter soll der Siegauen-Vergewaltiger Eric X. (31) gewesen sein. Er liegt im künstlichen Koma.

    Das Feuer brach gegen 1.45 Uhr aus. Die beiden anderen Verletzten sind ein JVA-Angestellter und ein Mithäftling. Sie erlitten Rauchgasvergiftungen.
    Wie der stellvertretende Leiter der JVA Köln, Wolfgang Schriever, sagte, war in der Nacht Rauch aus der Zelle des Ghanaers bemerkt worden.

    Bei dem Feuer in der Zelle sei der Mann so schwer verletzt worden, dass er am frühen Morgen operiert werden musste. Nach Angaben Schrievers sind 30 Prozent seiner Haut verbrannt. Die erheblichen Verletzungen seien ersten Informationen zufolge aber nicht lebensbedrohlich.
    Wie ein Sprecher der Polizei am Morgen sagte, konnten die Flammen gelöscht werden. Die Brandermittler der Polizei sollen nun den Brandort untersuchen. Nach Angaben von Schriever hatte der Mann bereits nach Haftantritt versucht, einen Brand zu legen.

    Eric X. wurde im vergangenen Jahr nach der Vergewaltigung einer Touristin vom Landgericht Bonn zu elfeinhalb Jahren Haft wegen besonders schwerer Vergewaltigung und räuberischer Erpressung verknackt.

    Er hatte im April ein junges Paar überfallen, das in der Siegaue in Troisdorf zeltete. Der Angeklagte schlitzte demnach nachts das Zelt auf, bedrohte das Paar aus dem Raum Freiburg mit einer Astsäge und vergewaltigte die Frau (23).

    Im Prozess bestritt Eric X. die Tat. Er hat Rechtsmittel eingelegt. Das Gericht stützte sein Urteil vor allem auf DNA-Spuren.
    http://www.bild.de/regional/koeln/ge...2414.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2016, 14:15
  2. POL-DO: Zeugen nach versuchter Vergewaltigung gesucht
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2015, 16:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2013, 23:59
  4. POL-K: 110810-5-K Täterduo nach Vergewaltigung gesucht
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 14:50
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 17:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •