Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    6.638


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Pfaffen heulen wieder mit den Wölfen

    Drei Monate nach dem Terroranschlag auf dem Breitscheidplatz haben sich am Donnerstagabend nahe der Gedächtniskirche mehrere Hundert Menschen versammelt. Unter dem Motto „Religionen für ein weltoffenes Berlin“, hatte die muslimische Gemeinde „Neuköllner Begegnungsstätte“ (NBS) dazu aufgerufen, um der „Opfer von Gewalt im Namen von Religionen“ zu gedenken. weiter bei Morgenpost

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    30.536


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pfaffen heulen wieder mit den Wölfen

    Das ausgerechnet Muslime zu einer Veranstaltung "Gewalt im Namen von Religionen" aufrufen, ist doch blanker Hohn. Es gibt nur eine Religion, die Mord und Totschlag aufruft und das ist der Islam.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    3.388


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pfaffen heulen wieder mit den Wölfen

    Gestern wurde bei "Spiegel TV" auch eine Sendung über die Opfer von Berlin angekündigt, mit Interviews der Hinterbliebenen, etc. Ganze drei Monate nach dem Attentat (!) erfolgt die erste mediale Auseinandersetzung mit den Opfern! Antun konnte ich es mir dann doch nicht, weil ich (wahrscheinlich zurecht) befürchtet hatte, dass der Tenor in eine bestimmte Richtung laufen würde, bei der wieder Übelkeit aufsteigen könnte.
    "Die IS sind nur die Würmer die aus dem Koran gekrochen sind."

  4. #4
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    8.590


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pfaffen heulen wieder mit den Wölfen

    Hat es jemand anders erwartet? Deutsche Opfer zählen nichts, weiße/europäische nur wenig - aber muslimische/afrikanische bringen Top-Schlagzeilen!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2015, 14:42
  2. Die SPD kungelt mit den faschistischen Grauen Wölfen
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 21:34
  3. Neue Heimat bei den „Grauen Wölfen“ - nachrichten.at
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 00:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •