Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    26.263


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Grnes Licht fr Grobordell

    Grnes Licht fr Grobordell

    Die Behrde will den Bau an der Duckwitzstrae in den nchsten Tagen genehmigen. Der Beirat Neustadt fordert Bausenator Joachim Lohse auf, die Plne noch einmal mit allen Beteiligten zu diskutieren.




    In das leerstehende Gebude an der Duckwitzstrae sollen bald Prostituierte einziehen.


    Der Bau des geplanten Grobordells an der Duckwitzstrae 69 soll in den nchsten Tagen genehmigt werden. Anwohner und der Neustdter Beirat hatten gegen die Plne protestiert. Wir mssen das Baurecht befolgen und sind keine moralische Instanz, sagt Frank Steffe, Sprecher der Baubehrde. Alle Prfungen htten ergeben, dass das Bordell an dieser Stelle zulssig sei.
    Im Neustdter Beirat ist man ber dieses Urteil enttuscht. Vor allem von der Behrde. Die Lokalpolitiker haben Joachim Lohse (Grne), Bremens Senator fr Umwelt, Bau und Verkehr, nun aufgefordert, alle Beteiligten zum ersten Mal an einen Tisch zu bringen und die Bordell-Plne noch einmal kritisch zu hinterfragen. Dafr ist es noch nicht zu spt, sagt Beiratssprecher Ingo Mose (Grne). Ich erwarte, dass der Senator auf unser Schreiben reagiert. Gehrt habe man aber noch nichts.

    Nachdem die Bordellplne im vergangenen Jahr bekannt wurden, hatten die Stadtteilpolitiker zunchst eine nderung des Bebauungsplans beantragt, was die Behrde aber ablehnte. Eine Begrndung haben wir bis heute nicht bekommen, beklagt Mose. Er betont, auch dem Beirat gehe es nicht um eine moralische Debatte. Vielmehr sorgten sich er und seine Kollegen um den Gewerbestandort am Ufer der Ochtum: Wir haben immer gesagt, dass wir uns an dieser Stelle gut eine Ausdehnung des angrenzenden Gewerbegebietes vorstellen knnen. Da seien die Bordellplne noch gar nicht auf dem Tisch gewesen. Die Baubehrde habe diese berlegungen aber ignoriert. Nun bestehe die Gefahr, sowohl die Unternehmen vor Ort als auch mgliche Investoren nachhaltig zu verprellen.




    In der Nhe des Gebudes befinden sich der Lloyd-Industriepark und ein greres Einkaufszentrum. Ein Bordell in der unmittelbaren Nhe zum mittlerweile hochwertig entwickelten Standort ist fr weitere Mietinteressenten ein absolutes No-Go, beklagt Lutz Peper, Geschftsfhrender Gesellschafter des Lloyd Industriepark, in einem Schreiben an das Ortsamt Neustadt. Wir bitten Sie dringend, alles in Ihren Krften stehende zu tun, um die zuknftige Nutzung des Gebudes so zu lenken, dass eine Ansiedlung weiterer Mieter und damit die Schaffung weiterer Arbeitspltze im bisher sehr erfolgreich am Markt platzierten Lloyd Industriepark nicht unntig erschwert oder gar verhindert wird.
    Vertreter der Metro-Gruppe, die das benachbarte Einkaufszentrum betreibt, uern ebenfalls Bedenken gegen die Bauplne. Das Bordell knne nicht mit den Ansprchen eines sozial engagierten Unternehmens in Einklang gebracht werden, teilt ein Sprecher mit. Weitere Investitionen an diesem Standort mssten nun noch kritischer betrachtet werden. Die Plne, eine betriebliche Kindertagessttte auf dem Firmengelnde zu bauen, wrden durch das Bauvorhaben infrage gestellt. Man sorge sich zudem um die Sicherheit der Mitarbeiter.

    Auch die Anwohner hatten protestiert und Bausenator Lohse eine Liste mehr als 400 Unterschriften gegen das Bordell berreicht. Wir erwarten, dass von der Baubehrde positive Signale zur Entwicklung des Stadtteils ausgehen. Die Bewilligung eines Grobordells hat aus unserer Sicht den gegenteiligen Effekt, hie es in einer Stellungnahme.



    Als Eigentmer des Teilgrundstcks ist seit dem 7. November vergangenen Jahres die Klassvilla Grundbesitz GmbH mit Hauptsitz in Bremen im Grundbuch eingetragen. Der Bauantrag sieht ein Bordell mit zwei Etagen und insgesamt 24 Zimmer mit Doppelbetten vor. Auf jeder Etage ist dazu ein Bar-Bereich sowie ein Konferenzraum eingeplant. Das Haus soll knftig Eros-Center heien. Auf der jngsten Sitzung des Neustdter Beirats wurde am Donnerstag auch der Verdacht geuert, die zuknftigen Betreiber htten Verbindungen ins Rockermilieu. Einer der Hintermnner stnde mglicherweise den Hells Angels in Oldenburg nahe. Da halten sich die wildesten Gerchte, sagt Mose. Wir wollen endlich wissen, wer der Betreiber ist. Die Bremer Polizei mchte sich dazu nicht uern.
    http://www.weser-kurier.de/bremen/br...d,1569393.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    43.928


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grnes Licht fr Grobordell

    Die Lokalpolitiker haben Joachim Lohse (Grne), Bremens Senator fr Umwelt, Bau und Verkehr, nun aufgefordert........
    Der richtige Mann also
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beitrge
    1.199
    Blog-Eintrge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grnes Licht fr Grobordell

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Der richtige Mann also
    ja gegen Heterosexuellen-Prostitution haben sie etwas. ber die arschfickenden Strichjungen am Bahnhof schweigen sie. Das ist pervers das geht fr die deviante Nazibrut voll in Ordnung.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    26.263


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grnes Licht fr Grobordell

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Der richtige Mann also
    Das Wort bzw. den Verkehr hast du rot markiert?
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Grnes Licht fr syrische Flchtlinge
    Von Seatrout im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 14:19
  2. Piratenpartei - grnes Licht fr Datenkraken
    Von burgfee im Forum Lobbyismus
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 17:37
  3. Grnes Licht fr Scharlatanerie
    Von Seatrout im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 11:35
  4. Grnes Licht fr Militrschlag gegen Teheran?
    Von open-speech im Forum ✡ Israel / Judentum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 16:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •