DIE WELT


Wenn in der Gefängniszelle arabische Texte auftauchen
DIE WELT
Ibrahim erzählt, dass er sich über den „muslimischen Gebetskreis“ im Gefängnis freut. Der Syrer mit dem kahl rasierten Haupt und dem akkurat geschnittenen Bart lächelt freundlich. Seine kleine Zelle mit Bett, Waschbecken, Toilette, Tischchen, Stuhl ...




Weiterlesen...