Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Video des Tages

    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.664
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Video des Tages

    Ein guter Ansatz. Man müßte eine detaillierte Liste der Möglichkeiten erstellen, die der Einzelne ergreifen könnte.
    Ein meiner Meinung sehr wirksames Mittel ist, möglichst mit Bargeld zu bezahlen. Damit entzieht man dem System einen wesentlichen Kontrollfaktor, über den sich leicht manipulieren läßt.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Video des Tages

    Denke, ein harter Kern lebt schon lange nach diesen Vorschlägen. Vielleicht manchmal nicht fair der Gesamtgesellschaft gegenüber, aber wo gehobelt wird fallen Späne! ;-)

  4. #4


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Video des Tages



    Auch wenn sich wieder jemand echauffiert, das Video habe ich bei Mannheimer gefunden.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  5. #5


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Video des Tages

    Zitat Zitat von Pressewarze Beitrag anzeigen
    Denke, ein harter Kern lebt schon lange nach diesen Vorschlägen. Vielleicht manchmal nicht fair der Gesamtgesellschaft gegenüber, aber wo gehobelt wird fallen Späne! ;-)
    Leider ist der harte Kern zu klein und die gehobelten Späne fallen nicht ins Gewicht.
    Man braucht doch nur im eigenen Bekanntenkreis zu schauen ..... Geschimpft wird über alles und jeden, viele reden sogar davon das Änderungen her müssen ..... doch die wenigsten trauen sich das auch öffentlich kund zu tun. Und da trifft die Aussage im Video "Angst davor, Verantwortung zu übernehmen" es auf den Punkt.
    Ein kleiner harter Kern derer, die sich auf legale Weise gegen die Obrigkeit stemmen, langt nicht aus. Der Deutsche hat es verlernt gemeinschaftlich für den durch harte Arbeit entstandenen Wohlstand zu kämpfen. Es gibt generell noch zu viele, die immer noch glauben das es uns prächtig gut geht, zu viele, die gar nicht merken das die politisch Verantwortlichen unser Land in einen Schlussverkauf manövriert haben.
    70% der Bevölkerung bellen, doch nur 3 % sind willig auch zu beißen..... und das sind definitiv zu wenig um einen Wandel im Denken und Handeln zu erreichen
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  6. #6


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Video des Tages

    Zitat Zitat von Der Kritische Beitrag anzeigen
    .......... doch nur 3 % sind willig auch zu beißen..... und das sind definitiv zu wenig um einen Wandel im Denken und Handeln zu erreichen
    Die drei Prozent würden reichen:

    Warum 1 Prozent für unser Land?
    Die Flüchtlingsinvasion ist eine Katastrophe für Deutschland und Europa. Politik und Medien wollen uns vor vollendete Tatsachen stellen? Wir machen nicht mit! Wir brauchen eine Bürgerbewegung, eine breite Lobby für Deutschland. Unsere Vision: Tausende Mitglieder unterstützen unsere juristischen, medialen und politischen Aktionen, verbreiten die Informationen, die in den Medien nicht zu finden sind und wehren sich in ihren Gemeinden gegen die Auflösung unseres Staates
    Kurzum: Wir brauchen die Unterstützung von einem Prozent der Deutschen, nicht mehr. Ein Prozent reicht aus! Ein Prozent bedeutet nicht mehr als 80 Unterstützer aus Meßkirch, 250 aus Naumburg, 580 aus Frankfurt/Oder, 1000 aus Trier und 5000 aus Dresden. Ein Prozent für Deutschland? Machbar! Laßt uns beginnen - kreativ, finanzstark und so groß, daß wir nicht mehr ignoriert werden können! Jeder, dem unser Land am Herzen liegt, kann sich beteiligen.


    https://einprozent.de/ueber-uns/
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  7. #7


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Video des Tages

    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  8. #8


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Video des Tages




    Hier der Text auf deutsch:


    Auf, Kinder des Vaterlands,
    Der Tag des Ruhmes ist gekommen!
    Gegen uns Tyrannei,
    Das blutige Banner ist erhoben. (2×)
    Hört ihr auf den Feldern
    Diese wilden Soldaten brüllen?
    Sie kommen bis in eure Arme,
    Um euren Söhnen, euren Gefährtinnen die Kehlen durchzuschneiden.




    Refrain:

    Zu den Waffen, Bürger,
    Formt eure Truppen,
    Marschieren wir, marschieren wir!
    Unreines Blut
    Tränke unsere Furchen!
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schweizer Islam-Video irritiert - Tages-Anzeiger Online
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2014, 07:11
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 16:50
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 08:40
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 07:52
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 03:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •