Nach der Klausurtagung der Grnen wurden einige erarbeitete Punkte vorgestellt. Parteivorsitzende Peter sagt, eine Obergrenze bei Flchtlingen ist eine Rote Linie. Bei einer Koalition im Bundestag mit der CDU msste diese den unbegrenzten Zuzug von Migranten zustimmen.

Die Grnen nennen auch den Grundsatz "hier geboren, hier zuhause". Wer in Deutschland geboren wird, ist automatisch Deutscher, ohne Wenn und Aber.

Die Linken werden kritisiert, weil sie sich nicht bedingungslos zu Flchtlingen bekennen, stattdessen bei Strafttern mit Begriffen wie "Gastrecht missbraucht" hantieren und damit Whler aus dem Rechtsradikalen Bereich bedienen.


http://www.shortnews.de/id/1219590/gruene-unbegrenzter-migrantenzuzug-ist-voraussetzung-fuer-koalition-mit-cdu