Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Auf den Punkt gebracht.

    Wolfgang Herles schreibt in seinem Artikel bei Tichys Einblick die Situation die bei uns zur Zeit vorherrscht. Ein wirklich lesenswerter Artikel
    http://www.tichyseinblick.de/kolumne...kel-schlucken/
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

  2. #2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Auf den Punkt gebracht.

    Der furchtbarste Irrtum nach 1945- Merkel!

  3. #3


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Auf den Punkt gebracht.

    Die Hymnen an die deutsche Kanzlerin sind in ihrer Übertreibung so peinlich wie grotesk. Der Atem der Geschichte, der sie zu streifen scheint, ist nichts als saurer Mundgeruch. Frau Merkel dient als Kopfweh-Pille gegen die amerikanische Katerstimmung. Das animiert ihre deutschen Hilfssanitäter, das Mittel in Überdosis selbst zu schlucken. Norbert Röttgen, nicht zufällig im amerikanischen Sender CNN: Frau Merkel sei „ein Eckpfeiler des politischen Konzepts des Westens.“ Deshalb werde sie als „Global Player“ handeln und als Kanzlerkandidatin zum vierten Mal
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 20:00
  2. Auf den Punkt - Tagesspiegel
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 15:42
  3. Auf den Punkt - Tagesspiegel
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 15:10
  4. Auf den Punkt - Tagesspiegel
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 15:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •