Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    16.06.2016
    Beiträge
    462


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Bürgerkriegsähnliche Ausschreitungen auf Chios

    http://greece.greekreporter.com/2016...-greece-video/

    Violent, destructive riots that erupted late on Wednesday night at the Souda migrant camp on Chios island resulted in several arrests of migrants.

    The incident started around 11:00 pm after a group of migrants broke into a store selling fireworks and then started shooting fireworks in the sky and at surrounding houses. According to local residents who spoke on ERT Aegean television station, they shot fireworks at houses and threw rocks and bottles at passing cars.

    The migrants then smashed cars and shop windows in the area surrounding the camp. Some of them set fire to the tents inside the camp, burning most of them, as local residents told ERT Aegean.

    Riot police arrived on the spot and blocked the surrounding streets to contain the migrants. Police used tear gas and stun grenades to disperse rioters, who ran back inside the camp.

    The riots stopped around 3:00 am on Thursday. Police made several arrests after entering the camp, but the exact number has not been announced.

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    .
    .
    http://www.zeit.de/gesellschaft/zeit...slager-braende

    Die zweite Nacht in Folge ist es zu Bränden im Flüchtlingslager Souda auf der Ägäisinsel Chios gekommen. Aufgebrachte Bewohner der Insel warfen von außen Brandsätze auf die Zelte, nachdem am Vorabend Migranten Feuer gelegt hatten. Das berichtete der Fernsehsender Skai.
    Am Mittwochabend hatten Geflüchtete ein Geschäft mit Feuerwerkskörpern geplündert und auf das Lager gefeuert. Dabei wurden auch Häuser in der Nachbarschaft getroffen, Bewohner seien in Panik geraten. Die Polizei konnte 37 Menschen festnehmen.
    Ausländer/Moslems sind nicht krimineller als Deutsche?
    Doch:
    https://luegenpresse2.wordpress.com/...ieder-leugnen/

  2. #2
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bürgerkriegsähnliche Ausschreitungen auf Chios

    Die einzige Sprache, die die Invasoren verstehen ist: Eins auf die Schnauze und raus!

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.494
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bürgerkriegsähnliche Ausschreitungen auf Chios

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Die einzige Sprache, die die Invasoren verstehen ist: Eins auf die Schnauze und raus!
    Darauf läuft es wohl hinaus.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.629


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bürgerkriegsähnliche Ausschreitungen auf Chios

    Da muss Merkel reagieren und diese Traumatisierten schnellstens nach Deutschland holen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.494
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bürgerkriegsähnliche Ausschreitungen auf Chios

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Da muss Merkel reagieren und diese Traumatisierten schnellstens nach Deutschland holen.
    Was sie wohl tun wird, will sie doch weiter die Mutter Theresa der geistig Armen spielen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #6
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.811


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bürgerkriegsähnliche Ausschreitungen auf Chios

    Na ja, zur Zeit fliegt sie ja schon eifrig Afrikaner aus Italien ein, so etwa 1000 Stück pro Monat (offiziell). Da kann sie dann deeskalierend auch noch die aus Griechenland abholen lassen. Die können ja dann mit der deutschen Bevölkerung weiterspielen. Das müssen wir halt aushalten. Alternativlos.
    "...und dann gewinnst Du!"

  7. #7


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bürgerkriegsähnliche Ausschreitungen auf Chios

    Diese Zustände waren doch vorher zu sehen denn kein Volk lässt sich seinen Lebensraum von fremden Invasoren weg nehmen . Ich schätze das sowas auch auf den anderen Inseln in ähnlicher Form abgeht. Es gibt nur 2 Möglichkeiten dieser Zustände Herr zu werden
    1. Man schafft alle Invasoren schnellstens von den Inseln oder
    2. Man geht gegen die eigene Bevölkerung mit Waffengewalt vor !!
    So oder so die Griechen sind Opfer ihrer eigenen nicht vorhandenen Grenzsicherung !
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  8. #8
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.131


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bürgerkriegsähnliche Ausschreitungen auf Chios

    Zitat Zitat von Eddie J. Beitrag anzeigen
    Sicher. Denn auch in Sachen Grenzsicherung kann der tumbe Gyros-Bruder nur von DE lernen... .

    Eben, eben! Merkel meinte ja schon, dass ein paar Kilometer Grenze einfach nicht zu überwachen wären. Fragt man sich, wie das doch vordem geklappt hat (und zwar ganz gut, denn ich habe eine Zeitlang in Grenznähe gelebt und weiß daher, von was ich spreche). Da sich das irgendwann trotz vorhandener Weiterdenkschere im deutschen Gehirn weitere Bürger stellen könnten, muss nun dringend eine deutsche Geschichtsschreibung im Orwellschen Sinne her. Was nicht paßt, kommt in den Schredder und der Rest wird passend gemacht. Das könnte dann so lauten, dass man noch nie eine Grenze gesichert hat und es schon immer illegale Grenzübertritte gab, nur eben nicht so viele Afrikaner. Da diese Überlegung aber irgendwo hängt und nur teilweise richtig ist, müsste man folglich zu jenem finalen Argument greifen (das sicherlich in einigen Jahren folgen wird):

    Es gab noch nie eine Grenze. Wo soll sie bitteschön gewesen sein?
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  9. #9
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.494
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bürgerkriegsähnliche Ausschreitungen auf Chios

    Später wird man fragen: „Waren sie nun grenzenlos alternativlos oder alternativlos grenzenlos?” und wird zu dem Schluß kommen: Sie waren einfach dumm, abgrundtief dumm.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  10. #10
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bürgerkriegsähnliche Ausschreitungen auf Chios

    Und abhängig. Und zu tief in einer Intrige verwurzelt, die bereite 1914 ihren Anfang nahm.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.04.2016, 10:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2014, 12:31
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 17:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •