Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    17.641


    Did you find this post helpful? Yes | No

    30 Flchtlinge erbeuten mit Drogenring 300.000

    30 Flchtlinge erbeuten mit Drogenring 300.000

    Schlag gegen die Drogenkriminalitt: Eine 30-kpfige Ttergruppe, die vor allem in Graz und Wien agierte hatte, wurde bei der Operation "Lara" von der Polizei ausgeforscht. 180 Kilo Cannabis wurden sichergestellt, dazu Hunderte Gramm Kokain und Ecstasy. Der Straenverkaufswert beluft sich auf rund 300.000 Euro.


    Spezialisiert hat sich die Ttergruppe, die unter einem 40-jhrigen Algerier in Graz agierte, vor allem auf Cannabisprodukte. Aber auch Kokain und Ecstasy wurden von den 23 Algeriern, zwei Marokkanern, vier Afghanen und einem Tschetschenen auf Wunsch geliefert. Durch ihr gut organisiertes Netzwerk war es mglich, innerhalb von zwei Wochen bis zu 27 Kilogramm Drogen weiterzugeben und zu verkaufen. Insgesamt brachte die hchst professionell agierende Bande in sterreich Drogen im Schwarzmarktwert von 300.000 Euro in Umlauf!
    http://www.krone.at/oesterreich/30-f...z-story-538851
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 30 Flchtlinge erbeuten mit Drogenring 300.000

    Ist ja bekannt, wo bekommen denn die Grnen und Antifas ihre Drogen her.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man ber Religionen sagte, Opium frs Volk.


  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    29.993


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 30 Flchtlinge erbeuten mit Drogenring 300.000

    23 Algeriern, zwei Marokkanern, vier Afghanen und einem Tschetschenen
    Na bitte, die internationale islamische Zusammenarbeit funktioniert doch.
    Wer Seine Vergangenheit nicht schtzt und respektiert, ist Respekt der Gegenwart nicht wrdig, und hat kein Recht auf die Zukunft...
    20 Februar 1920 Marschall Jzef Piłsudski

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. PI News! Zwickau: Drogenring in Asylantenheim
    Von PI News im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2015, 10:28
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 01:30
  3. POL-BO: Bochum / Ruber erbeuten Wochenendeinnahmen
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 20:00
  4. Italien:Drogenring zerschlagen
    Von Dolomitengeist im Forum Politik sterreich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 16:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO