Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.354


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Hamburg: Vermieter wegen Leerstand entgeignet

    Hamburg geht gegen Leerstand vor: Erstmals Hausbesitzer enteignet


    Leerstände in Großstädten sind wegen der angespannten Lage auf dem Wohnungsmarkt ein großes Problem.

    Erstmals ist nun Hamburg dagegen vorgegangen und hat einen Immobilienbesitzer zeitweilig enteignet, der seine leer stehenden Wohnung seit Jahren nicht vermietet. Der Hamburger Mieterverein begrüßt den Schritt.

    Der Bezirksamtschef von Hamburg-Mitte, Falco Droßmann ordnet dies an: "Ich bin überzeugt, dass das der richtige Weg ist", so der SPD-Politiker. Nun wird ein Treuhänder "zur Wiederherstellung des Wohnraums für Wohnzwecke" eingesetzt.


    http://www.shortnews.de/id/1214411/h...tzer-enteignet



    Und wenn die Bude am Ende abrissreif ist, bleibt der Eigentümer auf den Kosten sitzen?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hamburg: Vermieter wegen Leerstand entgeignet

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    [h=1]


    Und wenn die Bude am Ende abrissreif ist, bleibt der Eigentümer auf den Kosten sitzen?
    Eine Sauerei das es überhaupt möglich ist jemanden seine Immobile zeitweise zu enteigenen. Entweder man enteignet oder man belässt das Eigentum beim Eigner ... aber zeitweilige Enteignung .... wer erfindet so etwas?

    Auf der anderen Seite hat der Eigentümer selber Schuld, es gibt genug Wohnungssuchende und er hätte durchaus auch vermieten können... Ich verstehe so einige Immobilienbesitzer nicht, ein leerstehendes Objekt kostet Geld, egal aus welchen Blickwinkel man das betrachtet.
    Vielleicht aber ist diese fragwürdige Enteignung aber ein Signal an andere Immobilienbesitzer ihre leerstehenden Häuser an deutsche Wohnungssuchende zu vermieten, dann bleiben die Kommunen zumindest auf dem Wege von Zwangsenteignungen auf der Strecke. Sollen sie doch sehen das sie ihre Bereicherer in ihren eigenen vier Wänden unterbringen .... aber dafür sind sich Politiker ja zu fein
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  3. #3


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hamburg: Vermieter wegen Leerstand entgeignet

    Das ist der Unterschied zwischen einem Rechts und einem Linksstaat.


    (PS. die Rechtschreibprüfung erkennt "Linksstaat").
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.354


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hamburg: Vermieter wegen Leerstand entgeignet

    Im großen Stil wurden im letzten Jahr hunderte Sporthallen vorübergehend enteignet, von denen die meisten bis heute nicht zurückgegeben wurden. Viele Vereine gehen inzwischen Pleite, verlieren ihre Mitglieder und die Hallen sind ruiniert. Der Staat zahlt nur eine geringe Entschädigung, die niemals die Kosten der Sanierung deckt.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Leerstand aber niemand will vermieten
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2016, 15:16
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2016, 07:32
  3. Vermieter kündigt Hostel wegen Asylunterbringung
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 12:02
  4. Neuer Leerstand am Platz - op-online.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 05:30
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 17:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •