Seite 19 von 22 ErsteErste ... 9141516171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 215
  1. #181
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.405


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Zitat Zitat von ryder Beitrag anzeigen
    Ich habe mal eine Natur Doku gesehen wo Affen ihr steifes Glied, quasi als Einladung, den Weibchen zeigten !!! Ich weiß es ist rassistisch, aber ich glaube die Schwaten kammen viel später vom Baum als unsereiner !!!
    Na, bitte, hier:

    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #182
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.158


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Durch einen namentlich bekannten Zeugen wurde über Notruf der Polizei bekannt, dass sich am Mittwochmittag an der Nuthestraße in Höhe des Stern-Centers eine männliche Person aufhält, die offensichtlich an ihrem Geschlechtsteil spielte. Wie die Polizei weiter mitteilt, trafen Beamte im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen einen Tatverdächtigen an, den sie vorläufig festnahmen. Beim Täter handelt es sich um einen 33-jährigen rumänischen Staatsbürger. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

    http://www.maz-online.de/Lokales/Pot...r-festgenommen
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #183
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.809


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    >eine männliche Person aufhält, die offensichtlich an ihrem Geschlechtsteil spielte.

    Einweisung in Klapse wäre m.E. gerechtfertig. Im Widerholungsfall "Spielzeug" entfernen...

  4. #184
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.789
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Zitat Zitat von Narima Beitrag anzeigen
    >eine männliche Person aufhält, die offensichtlich an ihrem Geschlechtsteil spielte.

    Einweisung in Klapse wäre m.E. gerechtfertig. Im Widerholungsfall "Spielzeug" entfernen...
    Warum sollten wir solche Typen durchfüttern? In Afrika soll es weite Gebiete geben, die menschenleer sind.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #185
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.158


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Reutlingen
    Exhibitionist belästigt junge Frau
    Die Reutlinger Polizei fahndet nach einem 30- bis 35-jährigen Mann, der sich am frühen Freitagmorgen in der Pfäfflinshofstraße gegenüber einer 26-jährigen Frau entblößte.
    Gegen 1.45 Uhr alarmierte diese die Polizei, nachdem ihr ein Mann aufgefallen war, der sich im Bereich einer Gaststätte aufhielt, sie anschaute und dabei onanierte. Bis die Polizei kam, war der Unbekannte bereits geflohen.

    Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

    Der Mann soll etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß gewesen sein, schlank und einen dunkleren Teint haben. Auffallend waren seine buschigen Augenbrauen. Bekleidet war der Unbekannte mit einem dunklen oder schwarzen Kapuzenpulli und einer Jeanshose mit einer auffällig glänzenden Gürtelschnalle.
    https://www.tagblatt.de/Nachrichten/...au-370064.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #186
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.789
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Waren eigentlich solche Meldungen vor der Zuwandererinvasion auch täglich in der Presse zu lesen?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  7. #187
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.158


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Waren eigentlich solche Meldungen vor der Zuwandererinvasion auch täglich in der Presse zu lesen?
    Exhibitionisten gab es schon immer, so wie es auch immer schon Mörder und Vergewaltiger gab ABER niemals in diesem epidemischen Ausmaß. Wenn vor Jahren schon 80% der Vergewaltigungen von Türken begangen wurden, dürften aktuell 95% dieser Taten auf das Konto von Ausländern gehen. Bei Mord und Totschlag dürfte es ähnlich sein.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #188
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.789
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Exhibitionisten gab es schon immer, so wie es auch immer schon Mörder und Vergewaltiger gab ABER niemals in diesem epidemischen Ausmaß. Wenn vor Jahren schon 80% der Vergewaltigungen von Türken begangen wurden, dürften aktuell 95% dieser Taten auf das Konto von Ausländern gehen. Bei Mord und Totschlag dürfte es ähnlich sein.
    Was sie uns bringen, ist mehr wert als Gold? Tatsächlich sieht es so aus: Was früher an Schweinereien und Perversitäten eher die Ausnahme war, ist jetzt der Normalfall.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  9. #189
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.158


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Berlin (dpa/bb) - Vor den Augen der Fahrgäste hat sich ein 31 Jahre alter Mann in der Berliner S-Bahn entblößt und masturbiert. Bundespolizisten nahmen den aus Tunesien stammenden Mann am Hauptbahnhof trotz Widerstands fest, wie die Behörde am Montag zu der Tat vom frühen Samstagmorgen mitteilte. Sie fanden nach den Angaben mehrere Tütchen mit Drogen bei dem Verdächtigten. Überdies stellte sich heraus, dass sich der Mann seit fast vier Jahren unerlaubt in Deutschland aufhielt.

    Gegen ihn wird nun unter anderem wegen exhibitionistischer Handlungen, unerlaubten Aufenthalts und wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Nach einer Blutentnahme wurde der 31-Jährige auf freien Fuß gesetzt.
    https://www.welt.de/regionales/berli...n-gefasst.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #190
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.789
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Berlin (dpa/bb) - Vor den Augen der Fahrgäste hat sich ein 31 Jahre alter Mann in der Berliner S-Bahn entblößt und masturbiert. Bundespolizisten nahmen den aus Tunesien stammenden Mann am Hauptbahnhof trotz Widerstands fest, wie die Behörde am Montag zu der Tat vom frühen Samstagmorgen mitteilte. Sie fanden nach den Angaben mehrere Tütchen mit Drogen bei dem Verdächtigten. Überdies stellte sich heraus, dass sich der Mann seit fast vier Jahren unerlaubt in Deutschland aufhielt.

    Gegen ihn wird nun unter anderem wegen exhibitionistischer Handlungen, unerlaubten Aufenthalts und wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Nach einer Blutentnahme wurde der 31-Jährige auf freien Fuß gesetzt.
    https://www.welt.de/regionales/berli...n-gefasst.html
    Das ist der reine Hohn. Man läßt jemanden wieder laufen, der sich unerlaubt im Lande aufhält, statt ihm eine Briefmarke auf die Nase zu kleben und ihn als Muster ohne Wert an den Absender zurückzusenden.
    Dieses Land muß ja vor die Hunde gehen!
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Explosive Hose
    Von Cherusker im Forum Gesellschaft - Soziales - Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 15:33
  2. Tote Hose in Athen: Bruttoinlandsprodukt 6,9 % runter
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 15:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •