Seite 13 von 22 ErsteErste ... 389101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 215
  1. #121
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.144


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Durch die Zuwanderung gewisser Leute steigt die Kriminalität massiv an. Auch die Exhibitionisten sind in Höchstform. Nun fragt sich erstaunt "Tag24" was da eigentlich los ist................

    WAS IST DA LOS? IMMER MEHR EXHIBITIONISTEN UNTERWEGS
    https://www.tag24.de/nachrichten/stu...-kinder-354550
    ...........allerdings bringt man als Beispiele nur jene, die eine "helle Haut haben"
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #122
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.782
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Durch die Zuwanderung gewisser Leute steigt die Kriminalität massiv an. Auch die Exhibitionisten sind in Höchstform. Nun fragt sich erstaunt "Tag24" was da eigentlich los ist................



    ...........allerdings bringt man als Beispiele nur jene, die eine "helle Haut haben"
    Wahrscheinlich sollen jetzt Weißmacher helfen, den Lesern etwas weiszumachen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #123
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.144


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Ein Exhibitionist erschreckte eine junge Mutter beim Spielen mit ihren zwei Kleinkindern im Park.

    Die Böheimkirchnerin befand sich mit ihren Kids am Spielplatz, als in wenigen Metern Distanz ein junger Mann stehen blieb. Flink entledigte er sich seiner Hose und begann, sich selbst zu befriedigen.

    Doch die junge Frau ließ sich nicht aus der Fassung bringen und schlug den Mann mit einer energischen und unmissverständlichen Geste in die Flucht. Die Kinder haben zum Glück Nichts mitbekommen.

    Die Polizei sucht weitere Zeugen

    Sie zeigte den unerfreulichen Zwischenfall bei der Polizeiinspektion Böheimkirchen an. Eine von der Exekutive umgehend eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg.

    Laut den Angaben der jungen Frau soll der Mann ein ausländischer Typ gewesen sein, mit schlanker Statur und etwa 30 Jahre alt. Er war mit weißen Turnschuhen, einer grauen Weste und schwarzer Hose bekleidet. Der Vorfall ereignete sich am Dienstag, 10. Oktober, nachmittags.
    http://www.noen.at/st-poelten/boehei...ht/64.138.050#

    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    2. Meldung
    Exhibitionist in der Straßenbahn
    In einer Straßenbahn der Linie 5 hat die Polizei einen Exhibitionisten verhaftet. Er hatte die Hose noch heruntergelassen.

    Ein Mitarbeiter der Freiburger Verkehrs-AG (VAG) hatte am Samstag, 14. Oktober, gegen 7.45 Uhr, die Polizei alarmiert: In einer Straßenbahn der Linie 5, die von Haslach in Richtung Innenstadt fuhr, sei es zu exhibitionistischen Handlungen gekommen. Der Täter befinde sich noch in der Bahn, die auf dem Weg zur Haltestelle "Pressehaus" sei.

    Die Polizei fuhr mit mehreren Streifen dorthin und konnte den Tatverdächtigen noch mit heruntergelassener Hose festnehmen. Er hatte zuvor bei der Haltestelle "Haslacher Bad" vor mindestens drei Geschädigten an seinem Geschlechtsteil manipuliert.

    Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich, wie die Polizei mitteilt, um einen 17-jährigen Marokkaner, der einen Freund besucht hatte. Er wurde aufgrund einer vorliegenden Ausweisungsverfügung in Abschiebehaft genommen.
    http://www.badische-zeitung.de/freib...143577273.html

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    3. Meldung

    Wie die Polizei gestern mitteilte, fuhr eine 59-jährige Radfahrerin um 18 Uhr auf dem Radweg des Elfrather Sees, als ein Mann in einem Gebüsch stand und sich in schamverletzender Weise zeigte. Die Frau informierte die Polizei. Aufgrund der Zeugenbeschreibung konnten die Beamten den Exhibitionisten an einem nahegelegenen Sportplatz vorläufig festnehmen.

    Bei dem Täter handelt es sich um einen 40-jährigen Zuwanderer, der seit fünf Jahren in Krefeld lebt. Er ist in der Vergangenheit bereits einschlägig in Erscheinung getreten.

    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/...-aid-1.7147703
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #124


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Am Freitagmorgen ist eine Spaziergängerin von einem Exhibitionisten im Stadtpark in Kornwestheim (Kreis Ludwisgburg) kurz vor 9 Uhr belästigt worden. Wie die Polizei berichtet, ging die Frau gerade mit ihrem Hund auf Höhe des Ernst-Sigle-Gymnasiums spazieren, als sich der Mann von hinten näherte. Als sich die Frau umdrehte, sah sie, dass der Mann sein Geschlechtsteil aus Hose holte und anfing zu mastubieren. Auch nachdem sie ihn auf sein Verhalten ansprach, onanierte der Täter weiter. Erst als die schockierte Frau damit drohte, die Polizei zu verständigen, drehte der Täter ab und lief über die Brücke Richtung Schützenstraße davon.
    Bei dem Exhibitionisten handelt es sich um einen 1,63 bis 1,65 m großen, schlanken Mann mit kurzen, glatten schwarzen Haaren und dunklem Teint. Er war ungefähr 30 Jahre alt und trug weder Bart noch Brille. Bekleidet war er mit einer dunklen Winterjacke sowie einer dunklen Jeanshose.
    http://www.stuttgarter-zeitung.de/in...9fdbf7c6e.html
    Das war der " sexy Hexi "!!! Noch nichts von ihm gehört? Gibt sogar ein Lied über ihn ( Sexy Hexi der Exhibitionist ). PS: Georg Danzer!!!
    Geändert von Pressewarze (17.10.2017 um 17:02 Uhr)

  5. #125


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Ein Exhibitionist erschreckte eine junge Mutter beim Spielen mit ihren zwei Kleinkindern im Park.

    Die Böheimkirchnerin befand sich mit ihren Kids am Spielplatz, als in wenigen Metern Distanz ein junger Mann stehen blieb. Flink entledigte er sich seiner Hose und begann, sich selbst zu befriedigen.

    Doch die junge Frau ließ sich nicht aus der Fassung bringen und schlug den Mann mit einer energischen und unmissverständlichen Geste in die Flucht. Die Kinder haben zum Glück Nichts mitbekommen.

    Die Polizei sucht weitere Zeugen

    Sie zeigte den unerfreulichen Zwischenfall bei der Polizeiinspektion Böheimkirchen an. Eine von der Exekutive umgehend eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg.

    Laut den Angaben der jungen Frau soll der Mann ein ausländischer Typ gewesen sein, mit schlanker Statur und etwa 30 Jahre alt. Er war mit weißen Turnschuhen, einer grauen Weste und schwarzer Hose bekleidet. Der Vorfall ereignete sich am Dienstag, 10. Oktober, nachmittags.
    http://www.noen.at/st-poelten/boehei...ht/64.138.050#

    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    2. Meldung
    Exhibitionist in der Straßenbahn
    In einer Straßenbahn der Linie 5 hat die Polizei einen Exhibitionisten verhaftet. Er hatte die Hose noch heruntergelassen.

    Ein Mitarbeiter der Freiburger Verkehrs-AG (VAG) hatte am Samstag, 14. Oktober, gegen 7.45 Uhr, die Polizei alarmiert: In einer Straßenbahn der Linie 5, die von Haslach in Richtung Innenstadt fuhr, sei es zu exhibitionistischen Handlungen gekommen. Der Täter befinde sich noch in der Bahn, die auf dem Weg zur Haltestelle "Pressehaus" sei.

    Die Polizei fuhr mit mehreren Streifen dorthin und konnte den Tatverdächtigen noch mit heruntergelassener Hose festnehmen. Er hatte zuvor bei der Haltestelle "Haslacher Bad" vor mindestens drei Geschädigten an seinem Geschlechtsteil manipuliert.

    Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich, wie die Polizei mitteilt, um einen 17-jährigen Marokkaner, der einen Freund besucht hatte. Er wurde aufgrund einer vorliegenden Ausweisungsverfügung in Abschiebehaft genommen.
    http://www.badische-zeitung.de/freib...143577273.html

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    3. Meldung

    Wie die Polizei gestern mitteilte, fuhr eine 59-jährige Radfahrerin um 18 Uhr auf dem Radweg des Elfrather Sees, als ein Mann in einem Gebüsch stand und sich in schamverletzender Weise zeigte. Die Frau informierte die Polizei. Aufgrund der Zeugenbeschreibung konnten die Beamten den Exhibitionisten an einem nahegelegenen Sportplatz vorläufig festnehmen.

    Bei dem Täter handelt es sich um einen 40-jährigen Zuwanderer, der seit fünf Jahren in Krefeld lebt. Er ist in der Vergangenheit bereits einschlägig in Erscheinung getreten.

    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/...-aid-1.7147703
    Die wi... sich um Kopf und Kragen! Na ja, so wird man sie dann auch los! :-)

  6. #126
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.782
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Er ist in der Vergangenheit bereits einschlägig in Erscheinung getreten.
    Diesen immer wiederkehrenden Satz mag ich ganz besonders, bezeugt er doch den fortgeschrittenden Stand der Integration. Schließlich kennt man sich schon.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  7. #127
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Man nimmt die Personalien auf und lässt sie wieder laufen, es liegt ja kein Haftgrund vor. Solche Kreaturen müssten SOFORT hier rausfliegen, aber es sind ja Talente, auf die wir nicht verzichten können, nicht wahr? Uund es ist "Mutti" egal, ob sie dran schuld ist, nun sind sie nun mal da. Unsere Gesetze müssten einfach mal angewendet werden - dann hätten wir diese Probleme nicht (mehr).

  8. #128
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.144


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Marmstorf - Beim Reinigen ihres Autos ist eine 78 Jahre alte Frau in der Straße Ulenlock von einem Exhibitionisten belästigt worden. Er stand plötzlich mit runtergelassener Hose hinter ihr. Die Frau reagierte coll mit den Worten "schämen Sie sich" und kündigte an, die Polizei zu ruefen. Der Täter flüchtete. Es handelt sich um einen 15 bis 16 Jahre alten Südländer. Nach ihm wird gefahndet.
    http://www.harburg-aktuell.de/news/k...-jaehrige.html

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Meldung 2


    Beschäftigten der U-Bahnwache fiel am Dienstag, 17.10.2017 bei einer Sichtung der Kameraübertragungen im U-Bahnhof Oedeonsplatz bei den Fahrstühlen eine Person auf, die mehreren Fahrgästen auf unsittliche Weise gegenüber trat.
    Es konnte beobachtet werden, wie er in der Zeit zwischen 16.55 Uhr und 17.15 Uhr fünf Frauen sein Glied vorzeigte. Eine der Frauen drückte er zudem gegen eine Wand.
    Durch die U-Bahnwache konnte ein 24-jähriger bulgarischer Staatsangehöriger angetroffen und festgenommen werden. Anschließend wurde er der Polizei übergeben.
    Die betroffenen Frauen konnten bisher nicht ermittelt werden. Sie haben sich nicht bei der Polizei gemeldet.
    Der 24-jährige Wohnsitzlose wurde der Haftanstalt im Polizeipräsidium München überstellt.
    http://www.focus.de/regional/muenche...d_7731272.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #129
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.144


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Mannheim/Seckenheim - Am Mittwoch schockierte ein Exhibitionist drei Frauen in dem er sich vor ihren Augen entblößte.

    Gegen Mittag standen die Frauen an der S-Bahn Haltestelle Seckenheim, als sie sahen, wie sich auf dem gegenüberliegenden Bahnsteig ein Unbekannter aufhielt und vor ihren Augen selbst befriedigte.

    Nach kurzer Zeit verließ der Mann den S-Bahnhof, stieg in einen schwarzen VW Golf (Ver-Modell) und fuhr Richtung Netto-Markt davon.

    Die Polizei Mannheim sucht nach Zeugen und/oder weiteren Geschädigten bzw. Personen die Hinweise zur Identität des Gesuchten geben können. Diese sollen sich bitte unter 0621/174-4444 melden.

    Er wird als 35-40 Jahre alt, 190 cm groß und mit sehr dickem Bauch beschrieben. Dabei hatte er dunkle etwas längerer Haare, war leicht gebräunt und sah südeuropäisch aus.
    https://www.tag24.de/nachrichten/dic...estelle-357123

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Fall 2

    RÜCKERSDORF — Die Polizei fahndet nach einem Exhibitionisten, der am Mittwochnachmittag in den Pegnitzauen bei Rückersdorf unterwegs war. Er entblößte sich gegenüber einer Röthenbacherin.

    Gesucht wird ein etwa 60 Jahre alter, dunkelhaariger Mann. Er soll rund 1,80 Meter groß sein und nach Angaben der Polizei von „osteuropäischem Erscheinungsbild“.
    https://n-land.de/news/rueckersdorf/...en-pegnitzauen
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #130
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hose runter

    Diese Typen müssten mal ordentlich dorthin kriegen, wo sie es wirklich spüren. Nur das hilft bei denen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Explosive Hose
    Von Cherusker im Forum Gesellschaft - Soziales - Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 15:33
  2. Tote Hose in Athen: Bruttoinlandsprodukt 6,9 % runter
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 15:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •