Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    196


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Flüchtlinge aus Griechenland nach Deutschland

    http://www.sueddeutsche.de/news/poli...1020-99-870906


    Ab November sollen Flüchtlinge aus Griechenland nach Deutschland kommen.
    Ich habe es geahnt.

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge aus Griechenland nach Deutschland

    Der Michelprotest hat sich einigermaßen gelegt, jetzt geht das Hamsterrad weiter, bis die Witzbude vollkommen verstopft ist.
    Andere EU- Länder werden sich nach diesen großzügigen Gesten der Merkelclique nun genau überlegen, ob sie durch Verzögerungen ihrer Zusagen, nicht noch weitere Mittelalterflutlinge nach Merkelland pressen können.

  3. #3


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge aus Griechenland nach Deutschland

    Eine Zeit lang konnte man ja ganz schwach hoffen. Diese Aktionen zeigen aber deutlich, dass der Politclique die Bürger am A...
    vorbeigehen. Mein Bedauern gilt vorallen den Obdachlosen, den abhängigen Deutschen von den Lebensmitteltafeln und den Bewohnern von sogenannten Wohnfabriken. Ein wohl schwacher Ratschlag: geht w ä h l e n !!!!!

  4. #4
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    196


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge aus Griechenland nach Deutschland

    Die anderen Länder werden höchstens Christen und sonst niemanden aufnehmen.

  5. #5


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge aus Griechenland nach Deutschland

    Na ja, die gefährliche Mischung hat sich ja schon in der Witzbude eingenistet. Die wachen erst auf ( die Politclique ), wenn die ersten Liebesgaben dieser gewollten Gäste präsentiert wurden.

  6. #6


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge aus Griechenland nach Deutschland

    Milliardenkredite scheinen noch nicht genug zu sein und das das Merkel und ihre Unfähigen nun auch noch die bei den Krieche(r)n gestrandeten aufnehmen will, war doch schon lange absehbar.

    Hoffentlich gibt es zur Bundestagswahl die entsprechende Rache durch die Wähler. Diese Politik ist nicht mehr wählbar. Nicht nur das diese Politik 2.500 Abgeordnete finanziell fürstlich absichert, auch im Ruhestand... was nicht länger hinnehmbar ist.

    Irgendwann sind auch die Steuereinnahmen ausgereizt und keinerlei Haushalte mehr finanzierbar.
    Für mich stellt sich immer wieder die Frage, wo Schäuble sich seine schwarzen Zahlen herholt.... Woher kommt seine Rechnung das die Steuereinnahmen kontinuierlich steigen, wo doch die Zahl derer , die Steuern einzahlen immer weniger werden. Von den Reichen der Nation ist kein Plus in der Steuerkasse zu erwarten, die kennen ja ihre Mittel und Wege am Fiskus vorbei ihr Geld zu lagern.
    Wer für Mindestlohn und eventuell auch noch mit Aufstockung durch die Jobcenter derzeit auskommen muss, der zahlt doch kaum noch nennenswerte Lohnsteuer.
    Mit einer Erhöhung der Mehrwertsteuer (Märchensteuer) wird es auf Dauer auch keinen Steuergewinn geben, weil dann weniger konsumiert wird.
    Es gibt so viele Baustellen an denen die Politik eher schlecht bis gar nicht herum werkelt, einen Flughafen zu bauen klappt auch nicht.... Milliardengräber wohin man schaut.... Verantwortliche gibt es genug .... nur keiner übernimmt die Verantwortung, geschweige denn wird zur Verantwortung gezogen.
    Was machen da also aus Sicht verantwortungsloser Politmarionetten schon ein paar tausend Flüchtlinge mehr aus? es ist ja nicht ihr Geld das sie zum Fenster hinaus schmeißen. Derzeit gibt es nicht ein einziges Projekt, keine einzige Idee und Vorschlag aus dem Kreise der Volks(verarscher) das sich positiv auf die Entwicklung Deutschlands auswirkt .... Und seit es das Europaparlament in seiner heutigen Form gibt, seit es die Teurozone gibt.... hat sich dieser Zustand noch um ein vielfaches verschlimmert.
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  7. #7


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge aus Griechenland nach Deutschland

    In einem ehemaligen reichen Land wie Deutschland, zur Witzbude und Moderkiste verkommen, ist der Ausdruck der Armseligkeit mit Namen wie: Merkel, Maas, Altmayer & Co. verbunden.

    Solche Laiendarsteller findet man höchstens noch in Entwicklungsländern.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bulgarien schickt Flüchtlinge zurück nach Griechenland
    Von Der Kritische im Forum Aktuelles
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2016, 10:29
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 01:10
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 21:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •