Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 33 von 34 ErsteErste ... 2328293031323334 LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 335
  1. #321
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    16.169
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Messerstecherei des Tages

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Da der Täter lediglich als Bochumer bezeichnet wird, kann davon ausgegangen werden, dass es sich um einen Migranten handelt.........
    Bei Nachrichten muß man immer mehr zwischen den Zeilen lesen, wenn man dem nahekommen will, was sich wirklich ereignet hat und wer dafür verantwortlich ist.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  2. #322
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    47.115


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Messerstecherei des Tages

    Berlin-Reinickendorf: Vier Männer greifen Fußgänger mit Messer an
    Die Täter schlugen den 46-Jährigen ins Gesichtn und brachten ihn zu Boden. Dann stach einer der Angreifer auf ihn ein.
    Berlin - Mehrere Männer haben am Freitagvormittag in Berlin-Reinickendorf unvermittelt einen Fußgänger angegriffen und schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei war der 46-Jährige um 9.45 Uhr auf dem Engelmannweg unterwegs, als ihm vier Unbekannte entgegenkamen. Die Angreifer hätten ihm mehrfach ins Gesicht geschlagen, ihn zu Boden gebracht und mit einem Messer verletzt.

    Nachdem das Quartett geflüchtet war, alarmierte das Opfer die Polizei. Rettungskräfte brachten den Mann schwer verletzt in ein Krankenhaus. Die Hintergründe der Tat seien noch unklar, sagte ein Polizeisprecher auf Nachfrage. Die Kriminalpolizei sucht nun nach Zeugen, die zur Tatzeit in der Nähe des Tatorts waren.

    https://www.berliner-zeitung.de/news...r-an-li.198670
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #323
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    47.115


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Messerstecherei des Tages

    FESTNAHME AM FLUGHAFEN
    Disko-Besucher sticht zwei Gäste nieder
    Messer-Attacke vor Frankfurter Diskothek! Am frühen Sonntagmorgen eskalierte ein Streit unter mehreren Club-Besuchern in der Innenstadt, die Kontrahenten verließen gegen 5.30 Uhr das „La Louve“ in der Brönnerstraße.

    Auf der Straße wurden dann zwei Männer (27, 29) mit einem Messer verletzt! Die Opfer kamen in Krankenhäuser.
    Laut Polizei war der Angreifer zunächst auf der Flucht, Beamte der Bundespolizei konnten den Tatverdächtigen (24) im Laufe des Vormittags am Frankfurter Flughafen festnehmen.

    Die Mordkommission ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Zu den Hintergründen der Auseinandersetzung ist bislang nichts bekannt.

    https://www.bild.de/regional/frankfu...0638.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #324
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    16.169
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Messerstecherei des Tages

    Zu den Hintergründen der Auseinandersetzung ist bislang nichts bekannt.
    Schon wieder eine „psychische Störung".
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #325
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    27.487


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Messerstecherei des Tages

    ...Ein unbekannter Angreifer hat einen jungen Mann mit einem Messer am Münchner Bahnhof schwer verletzt. "Der Mann wird immer noch gesucht", sagte eine Sprecherin der Bundespolizei. Die beiden Männer sollen sich nach Angaben der Polizei bereits am Bahngleis gestritten haben. Als sie am Sonntagabend dann im Zug erneut aufeinandertrafen, kam es zu dem Angriff. Die Tat geschah im Regionalzug RE9, der um 18.35 vom HbF München Richtung Ulm hätte starten sollen.

    Angreifer flieht über die Geleise

    Anschließend flüchtete der Täter aus dem noch stehenden Zug über die Gleise in unbekannte Richtung. Der Bahnverkehr am Hauptbahnhof wurde deshalb aus Sicherheitsgründen und für die Fahndung gesperrt. Der verletzte 22-Jährige wurde noch in der Nacht ins Krankenhaus gebracht und operiert.

    Zugverkehr nach München gestoppt

    Nachdem sichergestellt war, dass der Mann sich nicht mehr im Bereich des Hauptbahnhofs aufhielt und auch nicht in einen anderen Zug eingestiegen war, wurden die Strecken nach einer knappen Stunde gegen 19.30 Uhr wieder freigegeben. Ob sich Täter und Opfer kannten, ist derzeit ebenso wenig bekannt, wie der Grund für den Gewaltausbruch.

    ...

    https://www.br.de/nachrichten/bayern...sperrt,SqkWYrc
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  6. #326
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    47.115


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Messerstecherei des Tages

    Ein 18-Jähriger ist im Süden Berlins überfallen und mit mehreren Messerstichen verletzt worden. Zwei Unbekannte sollen den Mann am Dienstagabend in der Malteserstraße in Tempelhof-Schöneberg angegriffen haben, teilte die Polizei mit.

    Einer der Angreifer soll dem 18-Jährigen ins Gesicht geschlagen, der andere mehrmals mit einem Messer auf ihn eingestochen haben. Zuvor soll er sich geweigert haben, den Männern Geld zu geben.

    Mutmaßliche Täter entkamen unerkannt
    Wie es am Mittwoch hieß, wurde er stark blutend und mit Verletzungen an beiden Beinen, einem Arm und im Gesicht in ein Krankenhaus gebracht, musste dort aber nur ambulant behandelt werden. Die mutmaßlichen Täter flohen unerkannt. Die Polizei ermittelt nun wegen versuchten schweren Raubs.

    https://www.rbb24.de/panorama/beitra...gestochen.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #327
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    47.115


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Messerstecherei des Tages

    Rostock – Lebensgefährlicher Streit an Weihnachten: In Rostock ist ein Mann (59) mit einem Messer schwer verletzt worden.

    Gegen Mittag soll laut Polizei ein Streit zwischen zwei Männer im Rostocker Ortsteil Südstadt vor einem Plattenbau eskaliert sein. Der Verdächtige (20) soll dabei plötzlich ein Messer gezogen und mehrfach auf den 59-Jährigen eingestochen haben. Er kam mit lebensbedrohlichen Verletzungen in die Klinik.

    https://www.bild.de/regional/mecklen...9054.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #328
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    47.115


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Messerstecherei des Tages

    GÄSTE ENTDECKTEN BLUTENDES OPFER
    Mann (23) vor Shisha-Bar niedergestochen
    Unbekannter Täter auf der Flucht
    Steinhagen/Herford (NRW) – Das Opfer liegt besinnungslos im Krankenhaus. Der Täter ist (noch) unbekannt und auf der Flucht! Bei einem blutigen Streit in der Nähe einer Shisha-Bar in Steinhagen (Kreis Gütersloh) wurde ein Mann (23) lebensgefährlich verletzt.

    Offenbar war es am frühen Sonntagmorgen gegen vier Uhr zu einem Streit im Ortskern gekommen. Passanten fanden das blutende Opfer (wohnt in Oelde) kurz darauf auf offener Straße. Da war der Täter schon längst geflüchtet.

    Der Bar-Betreiber zu BILD: „Der Vorfall fand nicht vor oder in meiner Bar statt. Wir haben davon nichts bekommen und wissen auch nicht, wer Täter und Opfer sind.“......https://www.bild.de/regional/ruhrgeb...5234.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #329
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    47.115


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Messerstecherei des Tages

    FAHNDUNG LÄUFT
    Killer ersticht Mann auf offener Straße

    Frankfurt – Tödliche Messer-Attacke in Hessen: Bei einem Angriff in Frankfurt am Mittwochabend hat ein Unbekannter einen 21-Jährigen getötet!

    Das Opfer starb in der Nacht zu Donnerstag im Krankenhaus.

    Die Tat hat sich offenbar gegen 21 Uhr im Stadtteil Heddernheim ereignet. Das Opfer bat noch auf der Straße (An der Ringmauer) Passanten um Hilfe. Dann brachten Einsatzkräfte den jungen Mann mit Stichverletzungen in eine Klinik.

    Der oder die Täter sind vom Tatort geflüchtet. Die Hintergründe sind noch unklar. Die Polizei ermittelt wegen eines Tötungsdelikts.

    https://www.bild.de/regional/frankfu...9474.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #330
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    47.115


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Messerstecherei des Tages

    SCHWERE STICHVERLETZUNGEN
    :Schon wieder: Schwerverletzter nach Schlägerei vorm Elmshorner Duplex

    Eine Person musste mit lebensgefährlichen Stichverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Kripo hat den Fall übernommen – Quelle: https://www.shz.de/34818687 ©2021
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Messerstecherei des Tages
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2015, 19:37
  2. Die Messerstecherei des Tages
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2015, 19:34
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 08:52
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 04:36
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 21:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •