Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.299
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    A 030 JVA Leipzig: Der Chemnitzer Terrorverdächtige Al-Bakr hat sich erhängt

    Der Terrorist Terrorverdächtige Syrer Dschaber al-Bakr hat sich in seiner Zelle in der JVA Leipzig erhängt. Na sowas!

    Al-Bakr war am Montag in Leipzig festgenommen worden. Nach Angaben des Bundesamtes für Verfassungsschutz hatte er einen Sprengstoffanschlag auf einen Berliner Flughafen geplant und bereits weitestgehend vorbereitet.

    Siehe auch: https://open-speech.com/showthread.p...hlag-vereitelt
    Geändert von der wache Michel (12.10.2016 um 23:13 Uhr)

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: JVA Leipzig: Der Chemnitzer Terrorverdächtige Al-Bakr hat sich erhängt

    Hoffentlich hat er vorher noch wissenswerte Details ausgeplaudert.

  3. #3
    Registriert seit
    17.02.2016
    Beiträge
    535


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: JVA Leipzig: Der Chemnitzer Terrorverdächtige Al-Bakr hat sich erhängt

    Zitat Zitat von burgfee Beitrag anzeigen
    Hoffentlich hat er vorher noch wissenswerte Details ausgeplaudert.
    Hat er:

    Al-Bakr bezichtigt Landsleute der Mitwisserschaft

    Bei seiner Vernehmung hat der unter Terrorverdacht festgenommene al-Bakr die Syrer beschuldigt, die ihn an die Polizei übergaben. Ob die Ermittler das für glaubhaft halten, ist noch unklar.
    https://www.welt.de/politik/deutschl...serschaft.html

    Edit:
    Im kölner Stadtanzünder steht auch was interessantes:

    Sympathie für IS auf Facebook

    Auf dem Facebookprofil des 22-Jährigen war die Radikalisierung des Mannes schon länger offensichtlich. Der MDR hatte den Account ausgewertet und seit Januar 2016 zahlreiche Beiträge entdeckt, die eine Sympathie für die Terrororganisation IS bestätigen. So habe er geschrieben, dass er in den Dschihad ziehen will und dass er Kreuzfahrer und Juden besiegen werde. Außerdem ist der laut MDR mit IS-Kämpfern auf Facebook befreundet.
    http://www.ksta.de/politik/terrorver...isser-24906306


    Mit den 72 Jungfrauen hat er es sich verbockt:

    Im Islam gilt Suizid als streng verboten. Einigen Hadithen zufolge wird Menschen, die sich töten, die Aufnahme ins Paradies verweigert, und es droht ihnen ein „ewiges Höllenfeuer“.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Suizid#Islam

  4. #4
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.540


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: JVA Leipzig: Der Chemnitzer Terrorverdächtige Al-Bakr hat sich erhängt

    Ob er sich selbst erhängt hat ? Glaube eher nicht daran weil Suicid alleine (Suicid mit Bombengürtel im Flughafen ist ok wenn dabei Kuffars sterben) nicht "erlaubt" ist im Islam...

    Die ganze Sache kommt mir komisch vor - da wird angeblich Bakr observiert aber dann ist er bei der Festnahme nicht zuhause und keiner weiß, wo er ist. Dann finden ihn syrische Asylanten die jetzt ja anscheinend auch verschwunden sind...

    Das Problem mit der Presse: denen kannst nichtmal die Wettervorhersage glauben (Fasching 2016)...

  5. #5


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: JVA Leipzig: Der Chemnitzer Terrorverdächtige Al-Bakr hat sich erhängt

    Na ja, Leutchen ( und Staatskritiker ), mir scheint, dass ihr euch auf einen rauheren Gegenwind einstellen müßt. Diese "Sache" hier ( und die in München vor einiger Zeit ) könnte auf eine knallharte Umkehr einer sogenannten Demokratie hindeuten.

  6. #6
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    196


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: JVA Leipzig: Der Chemnitzer Terrorverdächtige Al-Bakr hat sich erhängt

    Da hat wohl jemand nachgeholfen.

  7. #7
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    1.199
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: JVA Leipzig: Der Chemnitzer Terrorverdächtige Al-Bakr hat sich erhängt

    komme gerade von facebook. Also an den Suizid glauben noch nicht einmal die Dummen mehr. Sogar in der Qualitätspresse hätten sich Zweifel ergeben, meinen manche. Weiß einer darüber mehr?
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  8. #8
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.655
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: JVA Leipzig: Der Chemnitzer Terrorverdächtige Al-Bakr hat sich erhängt

    Das ist die große Frage, auf deren Antwort wir wohl vergebens warten werden: Wollte oder sollte der „mutmaßliche” Terrorist nicht aussagen?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  9. #9


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: JVA Leipzig: Der Chemnitzer Terrorverdächtige Al-Bakr hat sich erhängt

    Peinlich ist eigentlich alles was jetzt in die Wege geleitet wird, warum, wieso und weshalb man einen Suizid nicht verhindert hat. Der eigentliche Haftgrund, nämlich die Vorbereitung eines Terroranschlages ist plötzlich in den Hintergrund gedrängt und wird kaum noch erwähnt. Man sollte viel lieber erwähnen das sich hier massig Typen als Asylbewerber und auch bereits anerkannte Asylanten aufhalten, die zwischen ihrem Herkunftsland und Deutschland hin und her reisen ohne das es auffällt.

    Facebook ist soviel wert wie die Blöd-Zeitung... niemand braucht sie und doch nutzen so viele den Dreck.
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  10. #10
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    1.199
    Blog-Einträge
    2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: JVA Leipzig: Der Chemnitzer Terrorverdächtige Al-Bakr hat sich erhängt

    wie dumm die Politikaster der BRD sind zeigt sich auch daran:
    Der frühere Bundesinnnenminister Baum sprach im Deutschlandfunk von einem Justizskandal. Man habe nicht konsequent genug auf eine mögliche Selbstmordgefahr reagiert. Der Fraktionschef der Linkspartei in Sachsen, Gebhardt, sagte ebenfalls im Deutschlandfunk, es handle sich um Staatsversagen. Die Hauptverantwortung trage der Ministerpräsident.
    um nunmehr seine Durchlaucht, den Ministerpräsidentendarsteller, zu entlasten, antwortet man in treustem Kadavergehorsam dem liberalen Idioten und dem Extremisten:
    Nach dem Selbstmord des terrorverdächtigen Syrers al-Bakr hat Sachsens Justizminister Gemkow Vorwürfe zurückgewiesen, der Suizid hätte verhindert werden können.
    Der CDU-Politiker sagte in Dresden, man habe alles getan, um das zu verhindern. Es hätte aber nicht passieren dürfen. In Gesprächen mit dem Inhaftierten habe man zuvor keine akute Gefahr einer Selbsttötung festgestellt
    Prawda
    das man damit Öl ins Feuer derjenigen gießt, die Zweifel an dem Suizid haben und eher von einer staatlichen Inszenierung ausgehen, ahnt der Justizministerdarsteller nicht. Wie dumm aber.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2016, 22:52
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2016, 13:06
  3. Putingegner Beresowski soll sich erhängt haben
    Von holzpope im Forum Staatsstreich, Putsch, Revolution, Bürgerkrieg
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 15:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •