Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.550
    Blog-Einträge
    1


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Ein Finne, der den Mund aufmacht



    Wann wird man solche Worte bei uns hören können?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.770


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ein Finne, der den Mund aufmacht

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen

    Wann wird man solche Worte bei uns hören können?

    In 20 Jahren vielleicht.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ein Finne, der den Mund aufmacht

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    In 20 Jahren vielleicht.
    .... ist der Zug für solche Worte bereits abgefahren, denn in 20 Jahren wird es bei uns dank der pro-islamischen Politik keinen solchen Widerstand mehr geben.

    In abgeschwächter Form sind solche Worte derzeit nur von Mitgliedern der AfD vernehmbar..
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  4. #4
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ein Finne, der den Mund aufmacht

    Och der Gegenwind nimmt aber zu.

  5. #5
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ein Finne, der den Mund aufmacht

    Vor sieben Jahren waren wir noch ziemlich alleine hier,im diditalen Mikrokosmos der Grünen Pest.

    Und jetzt gibt es sogar eine AFD,Identäre,Pegida,German Defende League,und ganz Europa dreht sich ab.

  6. #6


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ein Finne, der den Mund aufmacht

    Zitat Zitat von murktimon Beitrag anzeigen
    Vor sieben Jahren waren wir noch ziemlich alleine hier,im diditalen Mikrokosmos der Grünen Pest.

    Und jetzt gibt es sogar eine AFD,Identäre,Pegida,German Defende League,und ganz Europa dreht sich ab.
    Es ist für die Gegner auch einfacher im Rücken zu meckern als seinen Kontrahenten gleiches mit Blick in die Augen kund zu tun.
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  7. #7
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ein Finne, der den Mund aufmacht

    Was sollen wir denn tun? Wenn ich die Wahrheit sage, werde ich "böser Nazi" beschimpft und niemand will wahrhaben, dass Muslime die Nazis des 21. Jahrhunderts sind.

  8. #8
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.848


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ein Finne, der den Mund aufmacht

    Genau DAS ist das größte Problem vieler Gleichdenkender. Merke ich auch immer mehr. Es gibt einfach noch viel zu viele, bis ins Mark Indokrinierte, die mit scheunentorgroßen Scheuklappen durch die Gegend laufen und noch dazu denken, sie hätten die Weisheit mit Löffeln gefressen. Ich frage mich dann immer, wie man nur so vernagelt sein kann, stelle dann aber fest, dass ich wohl, dank der Volksverdummungspropaganda, einmal genauso war . . .
    "...und dann gewinnst Du!"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 15:20
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 16:40
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 13:20
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 09:10
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 02:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •