Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.690


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Asylbewerber und Flüchtlinge erhalten kostenlosen Zahnersatz

    Jeder Einwanderer, der in Deutschland einen Asylantrag stellt, hat Recht auf eine Komplettsanierung seiner Zähne - auf Kosten der deutschen Steuerzahler. Das bestätigt die Bundesärztekammer in einem Informationsschreiben.

    Zahnärzte rechnen für die Behandlung von Asylbewerbern mit Milliardenkosten für den Steuerzahler.

    Bei einem "großen Teil" der Asylbewerber bestehe Bedarf "auf eine umfassende zahnmedizinische Behandlung oder Sanierung der Gebisse. Das ist mit entsprechenden Kosten verbunden“, sagte Direktor Knuth Wolf den Stuttgarter Nachrichten.

    Während Deutsche und legale Zuwanderer einen Eigenanteil von mehreren tausend Euro bewältigen müssen, erhalten illegal eingereiste Asylbewerber diese Leistungen zu einhundert Prozent gratis. Eine Komplettbehandlung pro Asylbewerber kostet dem deutschen Steuerzahler demnach rund 10.000 Euro. Laut einem Dokument der Bundesärztekammer erfolgt die Abrechnung durch das zuständige Sozialamt.

    Außerdem haben Asylbewerber Recht auf einen steuerfinanzierten Dolmetscher für ein persönliches Gespräch mit dem Zahnarzt.
    http://www.freiezeiten.net/ja-asylbe...sen-zahnersatz
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2


    5 out of 5 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber und Flüchtlinge erhalten kostenlosen Zahnersatz

    Es gibt eigentlich nichts, was man den Flüchtlingen und Asylbewerbern nicht in den Arsch steckt.

    Ich habe gerade erst 3.500 Euro für Zahnersatz hinzu zahlen müssen, das ist mehr als mein Monatseinkommen. Meine Krankenkassenbeiträge entrichte ich seit 1977 Monat für Monat, richtig Krank war ich seit meiner Versicherungspflicht nie, mal eine Grippe, Husten oder Schnupfen aber nie etwas ernstes. Auch die Zähne waren eigentlich immer gut gepflegt und beim Zahnarzt gecheckt... Honoriert wird das dann, indem man für jeden Ärztepfurz immer mehr Zuzahlungen leisten darf.

    Und dann schreit eine orientierungslose Trulla "Wir schaffen das, Willkommen" und alles aus der dritten Welt ist urplötzlich Flüchtling, welcher zudem auch noch gesundheitliche Vollsanierung inklusive Übersetzer als Gastgeschenk auf Kosten der Steuerzahler erhält.

    Manch ein deutscher Kassenpatient muss seine Ersparnisse und Rücklagen für seine Gesundheit ausgeben, wobei die Rücklagen oft für Reparaturen am Eigenheim oder finanzielle Engpässe, vielleicht auch nur für das Leben im Alter angelegt wurden.

    Die jetzige Vollversorgung der Flüchtlinge und Asylbewerber ist ein Schlag ins Gesicht eines jeden Krankenversicherten, ob gesetzlich oder privat.
    Mit zunehmender Billiglohn-Einkommen und Altersarmut werden immer mehr Kassenpatienten immer weniger für ihre Gesundheit aufbringen können....

    Wenn unsere Politiker für Zahnersatz und andere ärztliche Leistungen Zusatzzahlungen erbringen, dann fällt das für sie nicht sonderlich schwer, denn ihr monatliches Gehalt liegt weit über dem eines deutschen Durchschnittsverdiener und ich will wetten, das ein Großteil ihrer Leib- und Zahnärzte ihnen sogar noch Rabatte geben, wenn sie damit werben können .. Abgeordneter, Minister XYZ ist bei uns Kunde.
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  3. #3
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.079


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber und Flüchtlinge erhalten kostenlosen Zahnersatz

    Es ist einfach nur noch eine Sauerei! Das einzig Gute daran ist, dass es die absolute Mehrheit aller Menschen in meinem Umfeld auch so wahr nimmt. Alle haben mittlerweile sooo einen Brass auf die "Schutzsuchenden"! Warum eine Komplettsanierung der Zähne nun auf einmal überlebensnotwendig scheint, erschließt sich mir zumindest nicht!
    "...und dann gewinnst Du!"

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.170
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber und Flüchtlinge erhalten kostenlosen Zahnersatz

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Es ist einfach nur noch eine Sauerei! Das einzig Gute daran ist, dass es die absolute Mehrheit aller Menschen in meinem Umfeld auch so wahr nimmt. Alle haben mittlerweile sooo einen Brass auf die "Schutzsuchenden"! Warum eine Komplettsanierung der Zähne nun auf einmal überlebensnotwendig scheint, erschließt sich mir zumindest nicht!
    Wenn sie denn auch einmal so wählen würden, daß sie ihrem Frust Ausdruck verleihen würden! Aber wenn es so weit ist, differenziert man wieder und meint: „Die anderen machen es auch nicht anders”.
    Die Gewohnheit wird am Ende über die Vernunft siegen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #5


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber und Flüchtlinge erhalten kostenlosen Zahnersatz

    Und wie gehts dann weiter?

    Werden die Kosten nach Anerkennung des Asylantrages zurückgefordert?
    Ich gehe davon aus, dass die Sozialkassen, binnen zehn Jahren die Leistungen zurückfordern können, sofern der Betreffende in der Zeit zu Geld kommt.

    In den meisten Fällen wird da wohl nix zu holen sein.

    Es ist mir unbegreiflich, wie man die Bewilligung auch (noch) nicht anerkannten Asylbewerbern zukommen lässt. Lediglich Notfallmassnahmen bei akuten Zahnschmerzen wären zu erwarten gewesen.

    Wobei bei Zahnschmerzen eine Zahndiät nach Ramiel Nagel, Buch "Karies heilen" völlig ausreicht. Die Rumbohrerei zerstört die Zähne nur unnötig.

  6. #6


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber und Flüchtlinge erhalten kostenlosen Zahnersatz

    Bevor die "ganz große Entlastung " kommen wird, wird es ansteigend härter für die heutigen AN und die Kleinrentner ( die wegen fehlenden Zähne nur noch Süppchen schlürfen könnnen und somit der Fleischindustrie ect. größere Verluste zuführen wird ).

  7. #7
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    5 out of 5 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber und Flüchtlinge erhalten kostenlosen Zahnersatz

    Der Papa von Aylan hat ja auch eiskalt seine Familie in Gefahr gebracht, um sich hier neue Zähne machen zu lassen. Und der arme Junge wird nun immer als Opfer vom bösen Europa dargestellt. Aber wer ist der eigentlich Schuldige?

  8. #8
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.702


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber und Flüchtlinge erhalten kostenlosen Zahnersatz

    Viele Deutsche lassen sich ihre Zähne kostengünstig in Istanbul machen. Es ist nur noch zum kotzen was in diesem Land abgeht.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #9


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber und Flüchtlinge erhalten kostenlosen Zahnersatz

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Viele Deutsche lassen sich ihre Zähne kostengünstig in Istanbul machen. Es ist nur noch zum kotzen was in diesem Land abgeht.
    Zähne machen lassen in Istanbul ? das bedeutet dann Zähne Top, Leben Hopp ...... Oder Zähne bestens, vielen Dank für die Organspende.

    Kotzen ist nicht so gut, bekommt meinem Gemüse im Garten nicht sonderlich ;)

    Ich empfehle das Kotzen vorm Dönersalon und/oder einen kräftigen Analhusten in den Eingängen von Migrations-Supermärkten.
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.2017, 12:46
  2. Einige Asylbewerber erhalten bis zu 55 Euro zu wenig
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.12.2016, 11:27
  3. Ja, Asylbewerber bekommen wirklich kostenlosen Zahnersatz
    Von Der Kritische im Forum Deutschland
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.09.2016, 13:57
  4. Flüchtlinge: Zahnersatz könnte Milliarden kosten
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.01.2016, 09:37
  5. Kriminelle Asylbewerber erhalten Asyl
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 17:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •