Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 7 von 14 ErsteErste ... 23456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 136
  1. #61
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.524


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: München: 10 Tote, 20 Verletzte durch iranischen Dschihadisten

    Was Merkel nicht schafft, können andere durchaus. Auch der Iran hat sich geäußert......

    Iran verurteilt Angriff in München
    23. Juli 2016, 8:24 Uhr Quelle: afp
    Teheran (AFP) Der Iran hat den tödlichen Angriff in München verurteilt. Die iranische Regierung verurteile "die Ermordung von schutzlosen Unschuldigen", sagte der iranische Außenamtssprecher Bahram Ghassemi am Samstag laut den Nachrichtenagenturen Irna und Isna. Es gebe keine Alternative zum "totalen und unterschiedslose Kampf" gegen den Terrorismus. Die Regierung sage "der deutschen Bevölkerung und der Regierung ihre Solidarität" zu, sagte der Außenamtssprecher.
    http://www.zeit.de/news/2016-07/23/d...nchen-23082405
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #62
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.836


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: München: 10 Tote, 20 Verletzte durch iranischen Dschihadisten

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Die Welt titelte soeben, vor 7 Minuten:

    Reaktionen nach Schießerei: Die Welt steht Deutschland bei – wann spricht Merkel?
    DIE WELT - ‎vor 7 Minuten‎
    Trauer um die Opfer von München: Bei den Schüssen nahe eines Einkaufszentrums sind neun Menschen getötet worden. National und international wird Deutschland Hilfe angeboten. Zur Startseite. 4 ...


    Da der Artikel ziemlich prompt - lag es vielleicht an der Überschrift? - vom Netz genommen wurde, führt der Link leider ins Nichts. Die Seite funktioniert nicht, wird gemeldet. Na sowas!
    Der Artikel wurde noch schnell überarbeitet. Klickt man auf den Link, wird man zu folgendem Artikel geleitet - diesmal ohne Merkel:

    POLITIK REAKTIONEN NACH SCHIESSEREI 10:13 "Wir sind jetzt alle Münchner" Trauer um die Opfer von München: Bei den Schüssen nahe eines Einkaufszentrums sind neun Menschen getötet worden. National und international wird Deutschland Hilfe angeboten.
    http://www.welt.de/politik/deutschla...Muenchner.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  3. #63
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.663
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: München: 10 Tote, 20 Verletzte durch iranischen Dschihadisten

    Die Regierung sage "der deutschen Bevölkerung und der Regierung ihre Solidarität" zu, sagte der Außenamtssprecher.
    Wem denn nun? Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #64
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.836


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: München: 10 Tote, 20 Verletzte durch iranischen Dschihadisten

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Wem denn nun? Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.
    Deswegen werden ja auch ausdrücklich beide erwähnt.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  5. #65


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: München: 10 Tote, 20 Verletzte durch iranischen Dschihadisten

    Lest mal andere Foren, den Ablauf glauben doch nur wenige!

    2000 Polizisten: 1 (3) Täter= Selbstmord! :-) dazu: klasse Leistung!!!

    Denen sind mindestens 2 bis 3 Personen e n t w i s c h t !!!

    Oje, oje, wie dumm halten sie uns Michels?

    TIPP: in Zukunft Ansammlungen von mehr als 10 Personen meiden!

    Oder: wir lassen uns durch solche Einzeltäter unseren Lebensstil nicht beeinträchtigen ( Lieblingssatz der Volksmanipulierer ).

  6. #66


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: München: 10 Tote, 20 Verletzte durch iranischen Dschihadisten

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Die Welt titelte soeben, vor 7 Minuten:



    Da der Artikel ziemlich prompt - lag es vielleicht an der Überschrift? - vom Netz genommen wurde, führt der Link leider ins Nichts. Die Seite funktioniert nicht, wird gemeldet. Na sowas!
    Die Welt 10:27
    VON OBAMA BIS PUTIN Die Welt kondoliert - Merkel spricht am Nachmittag
    http://www.welt.de/politik/deutschla...achmittag.html

    Ob wir endlich hören : Ich lege mein Amt nieder, beende meine politische Laufbahn, stelle mich jedem Gericht! ?
    Wäre zu wünschen, denn eigentlich schweigen Politiker stundenlang bevor sie abdanken. Beileidsbekundungen bedürfen keinerlei langes texten irgendwelcher Formulierungen. Als Regierungschefin steht man in der Verantwortung auch während des Geschehens sich zu äußern und nicht zu abzuwarten wie ausländische Präsidenten reagieren. Merkel ist am Ende aber sie wird uns den Gefallen nicht tun und weiterhin ihr dummes Geschwätz und zerstörerisches Handeln verkünden
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  7. #67


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: München: 10 Tote, 20 Verletzte durch iranischen Dschihadisten

    Na ja, die Blumenniederleger und Kerzchenaufsteller vermehren sich von Mal zu Mal. Bald interessant für Parteien??? Für welche wohl?

    Diese Industriezweige stehen vor goldenen Zeiten!

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Zitat Zitat von Der Kritische Beitrag anzeigen
    Die Welt 10:27
    VON OBAMA BIS PUTIN Die Welt kondoliert - Merkel spricht am Nachmittag
    http://www.welt.de/politik/deutschla...achmittag.html

    Ob wir endlich hören : Ich lege mein Amt nieder, beende meine politische Laufbahn, stelle mich jedem Gericht! ?
    Wäre zu wünschen, denn eigentlich schweigen Politiker stundenlang bevor sie abdanken, aber sie wird uns den Gefallen nicht tun und weiterhin ihr dummes Geschwätz und zerstörerisches Handeln verkünden
    Wer der noch zuhören " muß " hat ziemliche Langeweile!

  8. #68
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.836


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: München: 10 Tote, 20 Verletzte durch iranischen Dschihadisten

    Merkel spricht am Nachmittag
    Ach, doch so früh? Sind jetzt alle Unwägbarkeiten beseitigt?
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  9. #69


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: München: 10 Tote, 20 Verletzte durch iranischen Dschihadisten

    Augenzeugin: Täter schoss gezielt auf Kinder

    Schockierende Details von der blutigen Schießerei im Olympia-Einkaufszentrum in München, bei der am Freitag von einem 18-jährigen Deutsch-Iraner neun Menschen getötet und 16 weitere verletzt wurden, hat eine Augenzeugin dem US-Sender CNN geschildert. Demnach habe der Täter gezielt auf Kinder geschossen.

    Laut Angaben von Lauretta schrie der Täter von München auch "Allahu Akbar" (Gott ist groß). Die Frau habe ein verletztes Kind und eine weitere angeschossene Person aus dem Fast- Food- Restaurant gebracht, heißt es in dem CNN- Bericht.
    http://www.krone.at/Welt/Augenzeugin...t-Story-521290

    Wie es aussieht, muss man schon auf österreichische und US-Medien ausweichen, weil die deutschen Medien vom Terrorhelfer-Gesindel in der deutschen Bundesregierung zensiert werden.

    Zivilpolizisten jagten den Todes-Schützen - und wurden für Attentäter gehalten

    Verhinderten sie, dass der Attentäter von München weitermorden konnte? Stoppten sie den blutigen Irrsinn des 18-jährigen Deutsch-Iraners, der am Freitag mindestens neun Menschenleben am Münchner Olympia-Einkaufszentrum auslöschte? FOCUS-Online-Recherchen am Tatort haben ergeben, dass sich zwei Zivilpolizisten direkt im OEZ aufhielten und die Verfolgung des Attentäters aufnahmen.
    http://www.focus.de/politik/deutschl...d_5755880.html

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Nach langem Schweigen: Merkel gibt Erklärung zu Gewalttat in München ab

    Nach langem Warten gibt Angela Merkel heute eine Erklärung zu dem Attentat in München ab. Bislang hat die Kanzlerin zu dem Vorfall geschwiegen. Regierungschefs aus anderen Ländern, wie Barack Obama, aber auch der Bundespräsident haben sich sofort nach dem Anschlag gemeldet.

    Das Attentat in München versetzte die Bundesrepublik in einen Schock. Die Staatschefs verschiedener Länder meldeten sich umgehen, nach dem Terror-Akt. Doch Bundeskanzlerin Angela Merkel schwieg. Dafür wurde sie von den Bundesbürgern heftig kritisiert.

    Der „Focus“ schreibt:

    „Der Bundespräsident meldet sich zu Wort ebenso wie US-Präsident Obama und EU-Ratspräsident Tusk. Doch eine schweigt: Bundeskanzlerin Angela Merkel.

    Gerade erst hat sie sich in den Urlaub verabschiedet. Es heißt, sie sei dennoch „im Dienst“. Doch zu diesem Dienst gehören am Freitagabend offenbar keine Worte für das Volk. Auch der Twitter-Account ihres Sprechers Steffen Seibert bleibt zunächst stumm. Viele Deutsche irritiert das. Auf Twitter häufen sich verwunderte oder kritische Kommentare.

    Genau eine Woche zuvor während des Putsch-Versuchs in der Türkei hatte es ebenfalls lange gedauert, bis es ein Lebenszeichen von Merkel gab. Damals war die Kanzlerin gerade in der Mongolei. Via Twitter stellte Seibert nach Mitternacht zum einen klar, dass Merkel in ständigem Kontakt mit ihren Ministern stehe – und bot auch inhaltliche Orientierung: die gewählte Regierung müsse unterstützt werden.“

    Joachim Gauck meldete sich umgehend nach dem Anschlag mit: „Der mörderische Angriff in München entsetzt mich zutiefst. In Gedanken bin ich bei allen Opfern und bei allen, die um einen geliebten Menschen trauern oder fürchten. Und ich fühle mich allen verbunden, die im Einsatz sind, um Menschen zu schützen und Leben zu retten.“

    Ein Facebook-Nutzer schrieb dazu: „Der Bundespräsident meldet sich, der Präsident der USA und andere ausländische Regierungsvertreter äussern sich nur von der Bundeskanzlerin hört und sieht man nichts. Frau Merkel muss zurücktreten. An Ihren geleisteten Amtseid nach Artikel 56 GG „Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“ hält sie sich schon lange nicht mehr. Sie setzt Ihr Kraft nicht zum Wohle des deutschen Volke ein und Schaden wendet sie nicht von ihm ab sondern fügt ihm Schaden zu.“

    Nach langem Warten eine Meldung der Kanzlerin
    Wie die DTS berichtet, werde die Kanzlerin am Samstagnachmittag eine Erklärung zur Gewalttat in München abgeben. Um 14:30 Uhr will sie im Bundeskanzleramt vor die Presse treten. Am Mittag findet ein Treffen des Sicherheitskabinetts statt.

    Dem Gremium gehören neben der Bundeskanzlerin unter anderem der Bundesaußenminister, der Bundesverteidigungsminister, der Bundesinnenminister und der Chef des Bundeskanzleramtes an.

    Bundesinnenminister Thomas de Maizière traf sich zudem am Vormittag in Berlin mit den Spitzen von Verfassungsschutz, BND und BKA zu einer Lagebesprechung. Bei der Schießerei in einem Münchener Einkaufszentrum hatte ein Mann mindestens neun Menschen erschossen und 21 weitere verletzt. Schließlich tötete er sich nach Angaben der Polizei selbst. Bei dem mutmaßlichen Täter soll es sich um einen 18-jährigen Deutsch-Iraner handeln. Die Motive für die Tat sind noch unklar.
    http://www.epochtimes.de/politik/deu...-a1346064.html

  10. #70
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.836


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: München: 10 Tote, 20 Verletzte durch iranischen Dschihadisten

    Nach langem Warten eine Meldung der Kanzlerin
    Wie die DTS berichtet, werde die Kanzlerin am Samstagnachmittag eine Erklärung zur Gewalttat in München abgeben. Um 14:30 Uhr will sie im Bundeskanzleramt vor die Presse treten.
    Um 14.30 Uhr heute? Da werden die Menschen in München und in Deutschland wohl ihre Besorgungen erledigen, einkaufen, wichtige Termine wahrnehmen, ihren Garten pflegen, Unkraut jäten, Gräber besuchen, sich um Verwandte kümmern. Es wäre genug Zeit gewesen. Nun kann sie ihren Mund halten.

    Zu spät!
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Seite 7 von 14 ErsteErste ... 23456789101112 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •