Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    182.025


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Kommentar zur Ditib: Absage an einen deutschen, an einen liberalen Islam - Kölner Stadt-Anzeiger


    Kölner Stadt-Anzeiger


    Kommentar zur Ditib: Absage an einen deutschen, an einen liberalen Islam
    Kölner Stadt-Anzeiger
    Dahinter muss man eine Haltung befürchten, die für etwas ganz anderes und Fundamentales steht: Es ist die Absage an einen deutschen, an einen liberalen Islam. Der Name der Integrationsministerin spiegelt die türkischen Wurzeln dieser deutschen ...

    und weitere »


    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.729


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kommentar zur Ditib: Absage an einen deutschen, an einen liberalen Islam - Kölner Stadt-Anzeiger

    Wer tatsächlich geglaubt hat, einen toleranten Islam erfinden zu können, sollte sich auf seinen Geisteszustand untersuchen lassen. Gerade die offene Gesellschaft, die Europa auszeichnet, fördert den radikalen Islam. In Deutschland sind Muslimen Sachen erlaubt, die in ihren Herkunftsländern nicht möglich sind.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.178
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kommentar zur Ditib: Absage an einen deutschen, an einen liberalen Islam - Kölner Stadt-Anzeiger

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Wer tatsächlich geglaubt hat, einen toleranten Islam erfinden zu können, sollte sich auf seinen Geisteszustand untersuchen lassen. Gerade die offene Gesellschaft, die Europa auszeichnet, fördert den radikalen Islam. In Deutschland sind Muslimen Sachen erlaubt, die in ihren Herkunftsländern nicht möglich sind.
    Der Islam ist radikal bis ins Mark. Wer daran zweifelt, sollte den Koran lesen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2017, 10:50
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2017, 10:20
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2017, 07:11
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2016, 16:08
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2016, 10:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •