Seite 14 von 14 ErsteErste ... 491011121314
Ergebnis 131 bis 133 von 133
  1. #131
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.700
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sammelstrang: Brexit -52% dafür

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Mittlerweile kann man diese ganze leidige Geschichte nicht mehr sehen. Polit-Großmaul Boris Johnson wollte den Brexit bis Ende Oktober durchziehen. Ob mit oder ohne Vertrag. Kurz vor Ultimo einigte er sich mit der EU auf eine Verschiebung. Nun also soll es im Januar soweit sein. Dass der bullig wirkende Johnson mit allen Wassern gewaschen ist, zeigt er jetzt. Erst wollte er das Parlament kaltstellen und von den Entscheidungen ausschließen. Als das nicht funktionierte, setzte er Neuwahlen durch. Im Dezember soll gewählt werden. Johnsons Kalkül scheint aufzugehen, seine Partei steht in Umfragen aktuell bei rund 37%. Sollte er bei den Wahlen gestärkt hervorgehen, hätte er eine komfortable Mehrheit im Parlament und könnte seine Brexit-Pläne durchbringen.
    Trau keinem Politiker, denn mit der Wahrheit hält er's wie der Moslem.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  2. #132
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    38.367


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sammelstrang: Brexit -52% dafür

    Nach langem hin und her ist GB nun auch faktisch draußen. Die EU-Mitgliedschaft endete gestern um Mitternacht. 11 Monate haben GB und die EU nun Zeit die abschließenden Modalitäten auszuhandeln, die das Verhältnis zueinander betreffen.
    Teuer wird es auf jeden Fall für uns, da deutsche Politiker bereits eine deutliche Erhöhung unserer EU-Beiträge angekündigt haben. Sparsamer und effizienter haushalten ist natürlich für die EU eine Zumutung und so werden weiterhin zig Milliarden hart erarbeiteter Steuern aus Deutschland verpulvert. Das Schreckgespenst eines europäischen Molochs, der nicht zu kontrollieren ist, wurde in GB schon in den 80er Jahren an die Wand gemalt. Inzwischen ist selbst das übelste Bild zur Realität geworden.
    Es bleibt nun also abzuwarten, wie sich die Wirtschaft in GB entwickelt. Sollte das Land unbeschadet und vielleicht sogar bessergestellt sein, als in der EU, könnte das andere Länder dazu bringen ebenfalls auszutreten. In einigen Mitgliedsstaaten ist die EU mittlerweile sehr unpopulär.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #133
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.181


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sammelstrang: Brexit -52% dafür

    Hoffentlich schließt Johnson jede Menge Handelsabkommen mit den USA, China, Russland, mit wem auch immer! Hoffentlich ergibt der Brexit für England einen fetten Wirtschaftsboom (wie so manche Experten, entgegen des Katastrophen-Szenario-Bashings hierzulande, denken)! Und hoffentlich werden dann andere Länder diesem Beispiel folgen!

    Ja, ich weiß sehr wohl, dass wir das alles zahlen werden, aber bei aller Liebe: Lieber zahle ich dann dafür als für den Import immer weiterer "Goldschätze"!
    "...und dann gewinnst Du!"

Seite 14 von 14 ErsteErste ... 491011121314

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lügenpresse Sammelstrang: Das Phänomen der verlorenen Portemonnaies - Flüchtling findet Geld und andere Geschichten
    Von PI News im Forum Gesellschaft - Soziales - Familie
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 08.05.2019, 13:55
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2016, 12:50
  3. Sammelstrang Vatikan /Merkel will den Papst bevormunden!
    Von kleiner muck im Forum Kopftuch, Hijab und Burka
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 09:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •