Seite 13 von 13 ErsteErste ... 38910111213
Ergebnis 121 bis 129 von 129
  1. #121
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.858


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Brexit-Albtraum: Großbritannien droht eine Revolte - und May hat ein großes Problem | Politik - wa.de

    Als ich mich zu meinem Freund gesellte, kam der Rädelsführer der Gruppe noch einmal zu uns herüber. „Ich muss noch kurz etwas loswerden, weil Ihr wie linke Softies wirkt. Ich bin ja eigentlich Europäer, aber…“, setze er an. „Ich musste für den Brexit stimmen. Denn die ganzen Muslime, die wir in unser Land lassen, werden es uns irgendwann nehmen. Die ganzen schwarzen Muslime, die dürfen unser Geld und unsere Frauen nehmen. Aber wir dürfen nicht deren Frauen nehmen. Der Islam macht unser Land kaputt, das werdet ihr schon noch sehen. Du wirst mir wahrscheinlich als Deutscher widersprechen, aber ganz ehrlich: Ich hätte lieber Hitler als den Islam.“ Selten war ich so sprachlos.
    Interessant. Anscheinend sehen nur die Älteren mehrheitlich die vom Islam drohende Gefahr und die Jüngeren sind im Multi-Kulti-Nebel gefangen.
    "...und dann gewinnst Du!"

  2. #122
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.802


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Brexit-Albtraum: Großbritannien droht eine Revolte - und May hat ein großes Problem | Politik - wa.de

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Interessant. Anscheinend sehen nur die Älteren mehrheitlich die vom Islam drohende Gefahr und die Jüngeren sind im Multi-Kulti-Nebel gefangen.
    Als jüngerer Mensch ist man idealistisch, naiv und gutgläubig. Die perfekte Mischung um von Ideologen geformt zu werden. Das kann soweit gehen, dass diese jungen Leute ihre eigenen Eltern ans Messer liefern. Man denke da an Maos Kulturrevolution, den Stalinismus oder die Nazi-Zeit.



    Zum Thema Brexit auch noch folgendes: Vor ein paar Tagen gab die EU doch noch nach. Premierministerin Theresa May konnte einen kleinen Erfolg verbuchen aber das britische Unterhaus sah das anders. Auch diese Abstimmung über den Vertrag verlor May deutlich.
    Heute wird darüber abgestimmt, ob GB die EU ohne Vertrag verlässt. May hat dazu den Fraktionszwang aufgehoben. Auch wenn Beobachter sich darin einig sind, dass sich keine Mehrheit findet, könnte es doch zu einer Überraschung kommen. Die Frustration vieler Abgeordneter ist mit Händen zu greifen.
    Sollte die heutige Abstimmung ebenfalls kein Ergebnis bringen, wird morgen darüber abgestimmt, ob die britische Regierung eine Verschiebung des Austrittsdatums beantragen soll.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #123
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.858


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sammelstrang: Brexit -52% dafür

    Sollte die heutige Abstimmung ebenfalls kein Ergebnis bringen, wird morgen darüber abgestimmt, ob die britische Regierung eine Verschiebung des Austrittsdatums beantragen soll.
    Und was soll das dann bringen!? Die EU will hier klar ein Exempel statuieren. Man wird den Briten kaum oder gar nicht entgegenkommen und sie, wie bisher auch, knallhart erpressen. Ich denke, das Beste für England wäre ein harter Brexit, um dann der korrupten EU den Beweis anzutreten, dass sie gar nicht so schlecht damit fahren. Sollen die Briten nur Handelsabkommen mit den USA und meinetwegen China abschließen! Ich würde mich totlachen wenn es so gelänge, die EU-Bonzen vorzuführen!
    "...und dann gewinnst Du!"

  4. #124
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.556
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sammelstrang: Brexit -52% dafür

    Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende!
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #125
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.802


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sammelstrang: Brexit -52% dafür

    Das britische Parlament hat gestern beschlossen keinen ungeordneten Brexit zuzulassen. Die Regierung May lässt heute das Parlament darüber abstimmen, ob das Austrittsdatum kurzfristig oder langfristig verschoben werden soll. Allerdings müssen alle 27 EU-Mitgliedsstaaten damit einverstanden sein.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #126
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.802


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sammelstrang: Brexit -52% dafür

    Und nun gibt Theresa May auf. Unter Tränen gab sie ihren Rückzug als Parteivorsitzende bekannt. Am 7. Juni wird sie den Job an ihren Nachfolger übergeben und der dürfte sehr wahrscheinlich Boris Johnson heißen. Auch ihre Tage als Premierministerin sind gezählt und auch hier wird sie Johnson beerben. Mit Boris Johnson kommt dann eine sehr schillernde Persönlichkeit an die Macht und ein harter Brexit wird immer wahrscheinlicher.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #127
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.802


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sammelstrang: Brexit -52% dafür

    Und Boris Johnson hat es geschafft. Er ist neuer Parteivorsitzender und damit automatisch Premierminister von Großbritannien. Nun heißt es Farbe bekennen. Johnson hat es bisher sehr gut verstanden sich mit Witz und Charme allen Schwierigkeiten zu entziehen. Hält er Wort, kommt es nun zum harten Brexit.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #128
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.858


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sammelstrang: Brexit -52% dafür

    Und die deutschen Qualitätsmedien überbieten sich schon wieder gegenseitig im BB (Boris-Bashing). Nur noch zum Fremdschämen! Hoffentlich macht er ernst und zieht den Brexit durch und hoffentlich wird es ein harter!
    "...und dann gewinnst Du!"

  9. #129
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.095


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sammelstrang: Brexit -52% dafür

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Hoffentlich macht er ernst und zieht den Brexit durch und hoffentlich wird es ein harter!
    Ich denke so wird es auch kommen. Lieber ein Ende mit Schrecken ... Ausserdem ist Grossbritannien alles andere als "isoliert" und widmet sich stattdessen mehr dem Commonwealth of Nations. Insbesondere wirtschpolitisch.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


Seite 13 von 13 ErsteErste ... 38910111213

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lügenpresse Sammelstrang: Das Phänomen der verlorenen Portemonnaies - Flüchtling findet Geld und andere Geschichten
    Von PI News im Forum Gesellschaft - Soziales - Familie
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 08.05.2019, 13:55
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2016, 12:50
  3. Sammelstrang Vatikan /Merkel will den Papst bevormunden!
    Von kleiner muck im Forum Kopftuch, Hijab und Burka
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 09:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •