Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Zwei Drittel lehnen Merkels Flüchtlings-Politik ab

    Einer Studie des Pew Research Centers zufolge sind 68 Prozent der Deutschen gegen die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Merkel und der EU. In Griechenland sind 94 Prozent und in Schweden 88 Prozent gegen die aktuelle EU-Flüchtlingspolitik.
    http://deutsche-wirtschafts-nachrich...gs-politik-ab/

  2. #2


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Zwei Drittel lehnen Merkels Flüchtlings-Politik ab

    In dem Artikel werden 6 Nationen genannt, deren Bevölkerung von 68% bis 88% gegen Merkels Flüchtlings-Politik sind. Dabei sind jene europäischen Nationen, die gar keine bis nur wenige Flüchtlinge aufnehmen, noch nicht einmal erwähnt.

    Wandelt man die % in Zahlen, nur bei diesem Thema, dann wundert es mich das Merkel ihren Kurs immer noch bestimmend hält, das ihr sowohl in Deutschland und dem Rest Europas immer noch genug Politiker folgen. Wovor haben deutsche und europäische Politiker Angst? Die Frau hat weder Fachkompetenz, noch eine politisch positive Ausstrahlung, woher nimmt diese Unperson das Recht, nicht nur Deutschland, sondern alle europäischen Staaten in ihren Zerstörungssog zu ziehen? Warum rotten sich nicht alle Gegner der merkelschen Flüchtlingspolitik zusammen und machen dem Garaus ein Ende...schließlich sind mehr als 2/3 der gesamteuropäischen Bevölkerung gegen diese Invasion made by Merkel
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.192


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Zwei Drittel lehnen Merkels Flüchtlings-Politik ab

    "Der Staat bin ich", sagte einst Ludwig XIV. So denkt Merkel inzwischen auch. Vernunft und gesunder Menschenverstand haben scheinbar in der Politik nichts zu suchen. Kurzsichtig bedient Merkel die Strippenzieher. Die Wirtschaft, für die die Politiker lediglich austauschbare Marionetten sind. Wer nicht spurt, kann einen Autounfall erleiden oder aus dem Flugzeug fallen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Zwei Drittel lehnen Merkels Flüchtlings-Politik ab

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    "Der Staat bin ich", sagte einst Ludwig XIV. So denkt Merkel inzwischen auch. Vernunft und gesunder Menschenverstand haben scheinbar in der Politik nichts zu suchen. Kurzsichtig bedient Merkel die Strippenzieher. Die Wirtschaft, für die die Politiker lediglich austauschbare Marionetten sind. Wer nicht spurt, kann einen Autounfall erleiden oder aus dem Flugzeug fallen.
    .... oder in einem Genfer Hotel voll bekleidet in der Badewanne "ertrinken"
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2016, 15:31
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 11:12
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 15:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 12:50
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 16:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •