Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Schwule Medien erotisieren ISIS

    12.03.2015
    Latent schwule ISIS-Sympathien

    Die neue Devise queerer Medien, keine Bilder oder Videos islamistischer Gräueltaten mehr zu veröffentlichen, ist fatal. Denn sie ersetzt die abschreckenden Fotos durch Bilder, die den Islamismus verniedlichen und erotisieren.

    ...
    http://www.theeuropean.de/david-berg...chwulen-medien
    Geändert von burgfee (22.05.2016 um 09:41 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    30.229


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schwule Medien gucken weg

    Schwule gehören neben den Frauen und Juden zu den ersten, die die negativen Seiten der Zuwanderung zu spüren bekommen. Alle drei Gruppen reagieren dabei gleich. Sie verharmlosen die Gefahr der sie ausgesetzt sind.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schwule Medien gucken weg

    ...

    Bilder emotionalisieren immer: Besser Entsetzen als subtile Sympathien

    Vermeidet man so Emotionalisierung? Ein unverdächtiger Zeuge, Elmar Kraushaar, schreibt in seiner taz-Kolumne fast zeitgleich mit dem Gebrauch von Bildern strammer ISIS-Kämpfer und islamischer Friedens-Epheben durch die genannten Portale: „Keine [schwule] Pornoseite im Netz kommt aus ohne Bilder aus der Abteilung ,gay arabs‘ oder ,turkish gays‘. Und die profitabelsten Filme in der schwulen Pornoindustrie Frankreichs sind die mit arabischen Männern aus den Banlieues der großen Städte.“

    Bilder emotionalisieren halt immer, egal welche man wählt: Während die Bilder der ISIS jedem vernünftigen Menschen Abscheu einjagen, sind es die Bilder von queer.de und maenner-online, die mit der subtilen Anziehungskraft von Macht und sexueller Gewalt spielen und so unbewusst Sympathien für die Terroristen erzeugen. Und das zumal bei einem Publikum, das für das Stockholm-Syndrom als besonders anfällig gilt.

    Ginge es nur um Pornofantasien, könnte man den jeweiligen Redakteuren nur Scheinheiligkeit vorwerfen. Hier geht es aber um Menschenleben! Ob daher die neu ausgegebene Devise schlicht Dummheit, ideologischer Verbohrtheit oder gezielter Bösartigkeit entspringt, bleibt der Einschätzung des Lesers überlassen.
    http://www.theeuropean.de/david-berg...chwulen-medien


    Wobei sie nicht einfach nur weggucken, sondern einfach die Blickrichtung ändern, heben den erotischen Aspekt hervor. Verzerrte Wahrnehmung.

    Da frag ich mich, ist das Dummheit oder Verrat an den eigenen Geschlechtsgenossen? Ihr Vorgehen führt dazu, dass die aschwulenszene sich weiter offen outet und anwächst, um sie dann umso mehr ans Messer zu liefern.

  4. #4


    Did you find this post helpful? Yes | No

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    30.229


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schwule Medien gucken weg


    Das kann man sich nur mit dem Reiz der Exotik erklären. Auf mich wirken diese Typen eher abstoßend.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schwule Medien gucken weg

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Das kann man sich nur mit dem Reiz der Exotik erklären. Auf mich wirken diese Typen eher abstoßend.
    Oooch da werden die aber enttäuscht sein!

    Dancing Gay Saudi Men Enjoying their Time at a Party...

    https://www.youtube.com/watch?v=1ytE6xOzqUM

  7. #7
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    30.229


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schwule Medien gucken weg

    Zitat Zitat von burgfee Beitrag anzeigen
    Oooch da werden die aber enttäuscht sein!

    Dancing Gay Saudi Men Enjoying their Time at a Party...

    https://www.youtube.com/watch?v=1ytE6xOzqUM

    Aufnahmen aus dem Königspalast?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #8


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schwule Medien gucken weg

    Könnte sein!

    WikiLeaks Saudi Arabia royal families held wild parties with working Girls

    https://www.youtube.com/watch?v=jp6UAnvVtOw

  9. #9
    Registriert seit
    14.09.2012
    Beiträge
    1.320


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schwule Medien erotisieren ISIS

    Schwules Verhalten ist dem Islam ja nicht unbekannt. Es ist eher die Norm. Es ist eben nur eine andere Form der Homosexualität. Die Freundschaften mohammedanischer Männer sind immer in subtiler Form homophil. Ausgelebt wird die Homosexualität aber nur in Form von Päderasie, was in der islamischen Kultur nicht als schwul betrachtet wird.
    Die schwule Szene muss sich also nur geringfügig umorientieren, um an der IS-Kultur Gefallen zu finden.
    Ceterum censeo Meccam esse delendam.

  10. #10


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schwule Medien erotisieren ISIS

    Zitat Zitat von Mortran Beitrag anzeigen
    Schwules Verhalten ist dem Islam ja nicht unbekannt. Es ist eher die Norm. Es ist eben nur eine andere Form der Homosexualität. Die Freundschaften mohammedanischer Männer sind immer in subtiler Form homophil. Ausgelebt wird die Homosexualität aber nur in Form von Päderasie, was in der islamischen Kultur nicht als schwul betrachtet wird.
    Die schwule Szene muss sich also nur geringfügig umorientieren, um an der IS-Kultur Gefallen zu finden.
    Die Geschlechtertrennung bietet den idealen Naehrboden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.01.2016, 12:47
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2015, 18:33
  3. ISIS-Terror
    Von Turmfalke im Forum Welt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2015, 19:17
  4. Kybeline´s Blog ISIS in Berlin
    Von open-speech im Forum Politik und Islam
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2014, 10:12
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.07.2014, 09:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO