Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.405


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Bischöfin Junkermann für Moschee-Bau in Erfurt

    Normalerweise kann eine Interessengruppe für sich selber sprechen, nicht aber, wenn es eine evangelische Kirche gibt und eine Bischöfin, die zur Übermutter für fremde Interessen werden kann:

    Bischöfin Junkermann für Moschee-Bau in Erfurt[




    Der geplante Bau einer Moschee in Erfurt findet Unterstützung bei der Bischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann. Sie begrüße das Vorhaben: „Es ist gut, wenn religiöse Praxis aus dem eher Verborgenen in Kellern oder Wohnungen oder Hinterhöfen in einem öffentlichen Raum stattfindet.“



    Und dann wird die Bischöfin in fremder Sache auch noch zur Rechtsexpertin als Volljuristin:

    Die Verfassung in der Bundesrepublik sei eindeutig, betonte Junkermann in der in Halle erscheinenden „Mitteldeutschen Zeitung“. „Religionsgemeinschaften haben das Recht auf die freie Ausübung ihrer Religion. Dieses Recht gilt selbstverständlich auch, wenn sich Religion in Architektur ausdrückt.“ Wer das infrage stelle, müsse sich fragen lassen, ob er auf dem Boden des Grundgesetzes stehe.


    http://www.focus.de/regional/halle-saale/religion-bischoefin-junkermann-fuer-moschee-bau-in-erfurt_id_5545736.html

    Nur leider irrt sie in diesem Punkt. Die Verfassung regelt nicht den Bau von Sakralbauten, weder direkt noch indirekt. Aus der Verfassung hier ein Recht abzuleiten, ist Humbug. Die Bischöfin sollte sich besser mit Gott und nicht mit dem Recht und der Verfassung beschäftigen und keine Wertungen abgeben, die Menschen, die ihrer Auffassung nicht folgen, die Verfassungstreue absprechen.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.958


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bischöfin Junkermann für Moschee-Bau in Erfurt

    Besonders die evangelische Kirche ist mit Übereifer daran, sich selbst abzuschaffen.
    "...und dann gewinnst Du!"

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.789
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bischöfin Junkermann für Moschee-Bau in Erfurt

    Vielleicht sollte man auf den regelmäßigen Alkoholgenuß bei Gottesdiensten verzichten!
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bischöfin Junkermann für Moschee-Bau in Erfurt

    Alkohol reicht da nicht, das muss schon eine härtere Droge sein.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  5. #5
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bischöfin Junkermann für Moschee-Bau in Erfurt

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Besonders die evangelische Kirche ist mit Übereifer daran, sich selbst abzuschaffen.
    Ich würde sagen: Ist mir herzlich egal und gut so, wenn die von ihnen herbeigesehnte Alternative nicht ein islamischer Gottesstaat wäre.
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  6. #6
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bischöfin Junkermann für Moschee-Bau in Erfurt

    Zitat Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    Alkohol reicht da nicht, das muss schon eine härtere Droge sein.
    Ja, die Sucht heißt Allgefallsucht und die Droge heißt Arschkriecholin.
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  7. #7
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.158


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bischöfin Junkermann für Moschee-Bau in Erfurt

    Ekel Alfred hätte dusselige Kuh gesagt
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2017, 11:13
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2016, 12:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2016, 11:30
  4. Bischöfin Jepsen unterstützt Moschee-Neubau - NDR Online
    Von open-speech im Forum Islamunterstützer in "christlichen" Kirchen und Organisationen, CIBEDO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 13:40
  5. Bischöfin Jepsen unterstützt Moschee-Neubau - NDR Online
    Von open-speech im Forum Neue Weltordnung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 13:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •