Seite 8 von 11 ErsteErste ... 34567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 103
  1. #71
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    1.199
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Demokratieverständnis in links

    die staatlich gepamperte Linke fühlt sich so sicher, dass sie offen und ehrlich ihr totalitäres Wesen offenbaren. Derart wird schnell klar, wie es zu den Masenmorden von Auschwitz, dem Gulag, dem Laogai und den Killing Fields kommen konnte und musste.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  2. #72
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    1.199
    Blog-Einträge
    2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Shock AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    es nimmt kein Ende:
    Auf den Kölner AfD-Landtagskandidaten Günter „Gunnar“ Witzmann ist heute Morgen gegen 5 Uhr ein lebensgefährlicher mutmaßlicher Anschlag verübt worden. Zusammen mit einem weiteren Wahlkampfhelfer befand sich Witzmann auf dem Vingster Ring in Höhe des Freibades, um Wahlplakate anzubringen, als ein Auto ohne Kennzeichen auf gerader und voll ausgeleuchteter Strecke mit hoher Geschwindigkeit (ca. 80 bis 90 km/h) auf ihn zusteuerte. Witzmann, der am Kofferraum stehend Wahlplakate präparierte, konnte sich durch einen Sprung zur Seite retten, während sein Auto, das mit eingeschaltetem Warnblinklicht auf dem Grünstreifen neben der Straße stand, hinten links getroffen und gegen einen Baum geschleudert wurde.
    FB
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  3. #73
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    1.199
    Blog-Einträge
    2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    direkt nach Reils wütender Rede musste der Gelsenkirchener AfD-Kreisvorsitzende Jörg Schneider verkünden, dass die Reden von Frauke Petry und Marcus Pretzell nicht mehr stattfinden. Beide könnten nicht zur Bühne kommen, lautete Schneiders Begründung. Sofort machten Gerüchte die Runde, das Landeskriminalamt (LKA) hätte die Anfahrt der beiden AfD-Politiker aus Sicherheitsgründen untersagt. Damit war die Wahlkampf-Abschlusskundgebung der AfD vorzeitig beendet. Als Guido Reil von Polizisten geschützt auf seinem Weg zurück erneut durch die Gegendemonstranten hindurch musste, wurden ihm Beschimpfungen wie „Hurensohn“, „Nazi-Sau“ und „Verräter“ entgegengebrüll
    Source

    meiner Meinung nach sind diese 'Gegendemonstranten' praktisch baugleich mit ihren Naziahnen. Totalitär verhetzter Abschaum und nichts anderes.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  4. #74
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    31.220


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    Zitat Zitat von dodona Beitrag anzeigen

    meiner Meinung nach sind diese 'Gegendemonstranten' praktisch baugleich mit ihren Naziahnen. Totalitär verhetzter Abschaum und nichts anderes.
    Das waren die 68er auch schon. Ho-Ho-Ho-tschi-Minh brüllend skandierten sie den Namen eines kommunistischen Gewaltherrschers und wenn es ihnen gelungen wäre, hätten sie im Westen eine zweite DDR geschaffen und selbst ihre eigenen Eltern in die Gulags geschickt. Es sind immer die gleichen Leute, die sich einer bestimmten Ideologie unterwerfen und deshalb finden sie auch den Islam so schön. Stalinismus, Hitlerismus oder eben Islamismus; es ist im Prinzip alles gleich.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #75
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    1.199
    Blog-Einträge
    2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Das waren die 68er auch schon. Ho-Ho-Ho-tschi-Minh brüllend skandierten sie den Namen eines kommunistischen Gewaltherrschers und wenn es ihnen gelungen wäre, hätten sie im Westen eine zweite DDR geschaffen und selbst ihre eigenen Eltern in die Gulags geschickt. Es sind immer die gleichen Leute, die sich einer bestimmten Ideologie unterwerfen und deshalb finden sie auch den Islam so schön. Stalinismus, Hitlerismus oder eben Islamismus; es ist im Prinzip alles gleich.
    Dutschke und etwas mehr als 2 Hände voll totalitärer Politverbrecher diskutierten allen ernstens darüber, die Macht in Westberlin zu übernehmen. Man stelle sich da bitteschön bildlich vor: 15 oder 17 Hänsel und Greteln kommandieren als Diktatorenoligarchie mehrere hunderttausend Westberliner herum.
    Ich kann die Gedankengänge solche Leute zwar formal nachvollziehen, inhaltlich jedoch nicht. Das ist ein gar anderer Menschenschlag, der mich abstösst und den ich hasse, wie die Pest. Dieser Menschenschlag hat damals kleine jüdische Mädchen an Mauern brutal erschlagen und in Kambodscha kambodschanische Kinder an Bäumen, die heute immer noch rot vom Blut der armen Opfer des linken Gedankenguts sind.

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Anzeige

    Kurz vor dem Ende der Wahlkampfveranstaltung des AfD Kreisverbandes Wolfenbüttel, die in der Langen-Herzog-Straße stattfand, soll der AfD Stadtrat Klaus-Dieter Heid körperlich von einem Mann erst angerempelt, dann attackiert, gewürgt und geschlagen worden sein. Erst als Zeugen des Vorfalls die Polizei riefen, habe der Mann von seinem Vorhaben abgelassen. Stadtrat Heid konnte ein Smartphone-Foto von dem Angreifer machen. Vor seiner Flucht habe der Mann noch verursacht, Herrn Heid das Smartphone mit Gewalt aus der Hand zu reißen, was jedoch misslang.

    Auf Anraten der Polizei ging Herr Heid anschließend ins Klinikum Wolfenbüttel, wo man ihm schnell und kompetent geholfen habe. Es wurden Prellungen an Hals und Brust festgestellt. Herr Heid hat Strafanzeige erstattet....

    Die AfD stellt die Frage in den Raum, ob es jetzt schon zum „normalen Risiko“ eines Kommunalpolitikers der AfD gehört, mit Angriffen rechnen zu müssen. „Was, wenn es nicht die Faust, sondern ein Messer ist, mit dem man bedroht oder attackiert wird“, heißt es in der Presseerklärung.
    Quelle
    das Messer und die Knarre werden kommen, denn der totalitär verhetzte Abschaum ist fanatisch genug.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  6. #76
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    1.199
    Blog-Einträge
    2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    gehört nur scheinbar nicht hierher
    Etablierten droht Super-GAU: „Vertauschte“ AfD-Stimmen könnten schwarz-gelb kippen!
    Quelle
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  7. #77
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    1.199
    Blog-Einträge
    2


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    die rotgrünen Bessermenschen zeigen erneut, wie die Massenmorde des Gulag, Laogai, Auschwitz und Killing Fields zustande kamen:
    Terroranschlag mit Sprengstoff auf Leipziger AfD-Büro
    Auf das Bürgerbüro des AfD-Abgeordneten Wurlitzer in Leipzig-Grünau wurde in den heutigen Morgenstunden, gegen 2.30 Uhr, ein Sprengstoffanschlag verübt. Eine Scheibe aus Sicherheitsglas wurde zerstört, ebenso eine Büroinnentür. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei war erfolglos.

    Dazu erklärt der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion und Sachsens Generalsekretär, Uwe Wurlitzer:

    „Glücklicherweise wurde bei dem Anschlag niemand verletzt. Durch die Wucht der Detonation und herumfliegende Splitter hätte es Schwerverletzte geben können. Die Kripo vor Ort hat es als Sprengstoffanschlag klassifiziert. Die Wucht der Explosionen hat die Bilder von der Wand geworfen, Bürotechnik wurde beschädigt und durch herumfliegende Glassplitter wurde eine Innentür beschädigt. Einige Splitter haben die Tür zur Küche durchschlagen.
    Mehr...
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  8. #78
    Registriert seit
    25.05.2017
    Beiträge
    30


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    Es ist auffällig, dass die (von Gewerkschaften und SPD unterstützte) Antifa die gleichen Terror-Methoden benutzt wie die von ihnen geliebte Islamisten.

    Antifa = Islam = Faschismus. Die sind alle dermaßen von sich überzeugt, dass der Gegner nicht mehr als Mensch gesehen wird, und damit ohne weiteres terrorisiert und vernichtet werden darf. Es wird Terror und Vernichtung gesucht anstatt Dialog. Und die Muslime und Antifas beschimpfen dabei *uns* (die Konservativen und Islamkritiker) als Nazis, und haben dabei die öffentliche Meinung auf ihrer Hand.

  9. #79
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    1.199
    Blog-Einträge
    2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    „Ich habe es satt, mich als AfD-Mitglied von Ihnen und Ihresgleichen beschimpfen zu lassen“. So die wütenden Worte von Claudia Junge, Ehefrau des rheinland-pfälzischen Landesvorsitzenden der AfD, Uwe Junge, an die Adresse des Sozialdemokrat Hendrik Hering (SPD), seines Zeichens Landtagspräsident im rheinland-pfälzischen Landtag. Dieser hatte öffentlich verkündet: „Ich halte die AfD für richtig gefährlich.“
    JWatch

    gleich ihren marxistischen Zwillingsbrüdern, halluzinierten auch die Nationalsozialisten, das absolut Böse (die Juden) zu kennen, von dem sie sich zwanghaft abgrenzten und ihre eigene Identität als die Guten(=Arier) entwickelten. Genauso funktionieren allerdings auch die heutigen Gutmenschen, die somit sehr viel mit ihren nationalsozialistischen Vorfahren zu tun haben.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  10. #80
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    31.220


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    Linke, selbstgefällige Ignoranten, die den Nazis näher sind, als sie in ihrer Engstirnigkeit begreifen werden.



    "Marius Radtke raus aus Weißensee", brüllen die Demonstranten. Jetzt merkt der Zahnarzt, was es heißt, zur AfD zu stehen – und was passiert, wenn diejenigen, die für Toleranz eintreten, intolerant werden.
    Auf dem Fensterbrett liegt ein Gebiss. Gestern hat der Mann, der hinter dem Fenster steht, hier zehn Patienten versorgt, Füllungen und Kronen, der älteste war 77, die jüngste fünf Jahre alt.

    Heute hat der Mann keine Patienten. Heute kümmert er sich um das, was sonst liegen bleibt. Gerade hat er den Wohngeldantrag einer Mitarbeiterin ausgefüllt, da ist es laut geworden, und der Mann zum Fenster gegangen. Unten auf der Straße drängen sich die Menschen. Einige tragen Transparente, andere haben Sonnenbrillen im Haar. Es ist ein warmer Tag. Einer hat ein Kind auf den Schultern
    Der Mann späht durch die Vorhänge. Die Polizisten haben ihn gewarnt. Er solle besser nicht zu dicht an die Scheibe treten.

    Die Menschen vor dem Haus rufen einen Namen.

    „Marius Radtke.“

    „Radtke.“

    „Radtke.“

    „Radtke.“

    Der Mann hinter dem Fenster schaut starr geradeaus

    Dem Mann zittern jetzt ein bisschen die Hände. Seine Frau ist zu Hause. Sie passt auf den Enkel auf. Als der Mann ging, haben die beiden gerade Blumen gegossen. Wenn er nach Hause kommt, will er mit dem Kind noch Bücher anschauen.

    Unten beginnt nun einer zu reden. Er erwähnt noch einmal den Namen. Marius Radtke. Dann sagt er, dass Radtkes Praxis weg müsse. Und dass sie so lange demonstrieren würden, bis dieses Ziel erreicht sei.

    Die Menschen jubeln, sie beginnen zu skandieren: „Marius Radtke raus aus Weißensee. Keinen Raum der AfD.“

    Der Mann hinter dem Fenster schaut starr geradeaus.

    Marius Radtke, 65 Jahre alt, ist seit 41 Jahren Zahnarzt und seit vier Jahren in der AfD. ............
    http://www.tagesspiegel.de/themen/re.../19909658.html
    Den vollständigen Text lesen Sie für 45 Cent im Online-Kiosk Blendle.

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Name:  3-format6001.jpg
Hits: 29
Größe:  59,3 KB
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 34567891011 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gewalt gegen AfD-Mitglieder
    Von dietmar im Forum AfD - Alternative für Deutschland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.09.2016, 18:31
  2. Gewalt gegen AfD-Mitglieder
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2016, 18:31
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 18:40
  4. Mordaufruf gegen Mitglieder von Pro NRW - B2B Deutschland
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 17:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO