Seite 21 von 23 ErsteErste ... 111617181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 227
  1. #201
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.301


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    Es werden erstaunlich wenig Straftaten aufgeklärt wenn die Opfer vermeintliche Rechte sind und die Täter offensichtlich aus dem linken Spektrum kommen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #202
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.161


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    Vielleicht sollte man eine Ermittlung der Ermittlung durchführen. Das wäre zumindest rechtsstaatlich.

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Es werden erstaunlich wenig Straftaten aufgeklärt wenn die Opfer vermeintliche Rechte sind und die Täter offensichtlich aus dem linken Spektrum kommen.
    Diese Auffälligkeit lässt vermuten, dass die Gewaltenteilung aufgehoben wurde und sowohl die Exekutive, wie auch die Judikative nicht mehr unabhängig sind, sondern als verlängerte Arme der Legislativen agieren. Die Entlassung des vorigen Verfassungsschutzpräsidenten erhärtet diesen Verdacht. Unabhängige, sich zum Rechtsstaat bekennende Medien, würden diesen Skandalösen Vorgang thematisieren. Aber selbst diese scheinen auf Linie zu sein. Opposition ist schliesslich "rechts" und "Staatsfeind". L' etat c'est nous. Madame Merkel et Monsieur Macron. So lange diese und weitere Persönlichkeiten im Sinne des vermeintlich "höheren Guten" handeln, scheint alles erlaubt. Nach der Devise, der Zweck heiligt die Mittel. Man hört es deutlich, es läutet ein, das Ende der europäischen Zivilisationen. Zumindest der Frankreichs und Deutschlands (den Speerspitzen der EU), während die übrigen - gottseidank - immer mehr zur Vernunft kommen.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  3. #203
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.301


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    Täter vermutlich aus der linksextremistischen Szene
    Sachsen: Schwerer Brandanschlag auf AfD-Fahrzeugpark in Meißen
    Unbekannte Täter, vermutlich aus der linksextremistischen Szene, verübten in der Nacht zum Sonnabend einen schweren Brandanschlag auf das Privatggrundstück eines AfD-Politikers in Meißen (Sachsen). Auf dem Grundstück, das in unmittelbarer Nähe eines Tierheims liegt, befindet sich ein Teil des Fahrzeugparks der Partei. Mehrere Autos wurden vernichtet. Der Sachschaden beträgt 40.000 bis 50.000 Euro. Der Staatsschutz ermittelt.
    http://www.pi-news.net/2019/09/sachs...rk-in-meissen/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #204
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.909
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    Brandanschlag auf das Privatggrundstück eines AfD-Politikers in Meißen (Sachsen)
    Es handelte sich dabei wohl nur um einen Diskussionsbeitrag zu den Themen Toleranz und Demokratie, der eher als Hilferuf aufzufassen ist.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #205
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.221


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    ich bezweifele eine muslimische Täterschaft sehr .
    Mecklenburg-Vorpommern/Neustrelitz – Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag in einem Gebäude in Neustrelitz (Mecklenburgische Seenplatte), in dem sich auch ein Bürgerbüro der AfD befindet, einen Sprengsatz gezündet...Durch die Wucht der Explosion seien – vermutlich kurz nach Mitternacht – eine Decke und eine Tür beschädigt worden, teilt eine Polizeisprecherin am Freitag laut dem NDR mit. Hinweise auf eine politisch motivierte Straftat, die die nPolizei nicht ausschließt, gebe es nicht, der Staatsschutz sei aber eingeschaltet worden.
    Sprengsatz in Gebäude mit AfD-Bürgerbüro detoniert

  6. #206
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.909
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    Zitat Zitat von mutiny Beitrag anzeigen
    ich bezweifele eine muslimische Täterschaft sehr .
    Sprengsatz in Gebäude mit AfD-Bürgerbüro detoniert
    Es soll aber durchaus sprenggläubige Moslems geben, die nicht nur mit stichhaltigen Argumenten kommen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  7. #207
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.489


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Es soll aber durchaus sprenggläubige Moslems geben, die nicht nur mit stichhaltigen Argumenten kommen.
    International-Sozialisten und Aktivisten gegen Rechts sind auf diesem Gebiet durchaus spezialisiert. Ach, ich vergaß, natürlich auch der Schwarze Block, die sogenannte SA unter den Aktivisten.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  8. #208
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.301


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    Bremer AfD-Chef bedroht: Staatsschutz ermittelt
    Mitschüler seines Sohnes sollen Peter Beck gedroht haben
    Es sei die Rede von "abstechen" gewesen
    Beck hatte Anzeige erstattet
    Weil der Chef der Bremer AfD bedroht worden sein soll, hat der Staatsschutz der Polizei Ermittlungen aufgenommen. Das hat die Polizei Bremen auf Nachfrage von buten un binnen bestätigt. Der kürzlich zum Landesvorsitzenden gewählte Peter Beck hatte Anzeige erstattet. Mitschüler hätten seinem Sohn gedroht, so Beck zu buten un binnen. Wenn er sich in der Schule seines Sohnes blicken lasse, werde er abgestochen, sollen sie gesagt haben.
    Es sei nicht hinzunehmen, dass ein Sohn unter der politischen Arbeit seines Vaters leide, egal bei welcher Partei sich dieser engagiere. Deshalb habe er nicht nur das Gespräch mit der Schulleitung gesucht, sondern sei auch zur Polizei gegangen, sagte Beck.

    https://www.butenunbinnen.de/nachric...remen-100.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #209
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.909
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    Es würde mich nicht wundern, wenn die Sache im Sande verliefe. Soll der Bedrohte doch wiederkommen, wenn er das Messer wirklich im Bauch habe.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  10. #210
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.489


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gewalt gegen AfD-Mitglieder

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Es würde mich nicht wundern, wenn die Sache im Sande verliefe. Soll der Bedrohte doch wiederkommen, wenn er das Messer wirklich im Bauch habe.
    Aber immerhin: Der Staatsschutz ermittelt.

    Und wenn wir Glück haben, übt Steinmeier schon eine Rede, in der er diese Übergriffe auf Politiker brandmarkt.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gewalt gegen AfD-Mitglieder
    Von dietmar im Forum AfD - Alternative für Deutschland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.09.2016, 17:31
  2. Gewalt gegen AfD-Mitglieder
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2016, 17:31
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 17:40
  4. Mordaufruf gegen Mitglieder von Pro NRW - B2B Deutschland
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 16:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •