Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Maas-freie Zone in Zwickau / Maas flüchtet



    Diesen Auftritt wird Bundesjustizminister Heiko Maas (49, SPD) nicht so schnell vergessen: Erst kam er kaum gegen Pfiffe und Trillerpfeifen an, am Ende ging's im Laufschritt zum Dienstwagen.

    Ursprünglich sollte Vize-Kanzler Sigmar Gabriel (56, SPD) auf der DGB-Demo in Zwickau sprechen. Doch Gabriel meldete sich krankheitsbedingt ab, schickte Heiko Maas.

    Vor der Bühne auf dem Neumarkt warteten mehrere hundert Zwickauer. Als die Rede des Ministers kurz nach 10.30 Uhr begann, setzte ein ohrenbetäubendes Pfeifkonzert ein.

    Trillerpfeifen und Sprechchöre übertönten die Lautsprecher-Anlage fast komplett. Maas hatte sichtbar mit der Fassung zu kämpfen, bezeichnete Teile der Demonstranten sogar als „lächerlich“: Sie würden Meinungsfreiheit fordern, aber andere Meinungen niederbrüllen.

    Unter lauten „Volksverräter“- und „Wir sind das Volk“-Sprechchören verließ der Tross rund um den Politiker nach kurzer Zeit die Bühne und flüchtete im Laufschritt in die zwei bereitgestellten Limousinen.

    Die Polizei musste nicht eingreifen, von Straftaten wurde bisher auch nichts bekannt.
    https://mopo24.de/nachrichten/heiko-...gegangen-67858
    Geändert von dietmar (01.05.2016 um 14:23 Uhr)

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Maas-freie Zone in Zwickau / Maas flüchtet

    Schon blöd wenn man keine vernünftige Laternen hat.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  3. #3


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Maas-freie Zone in Zwickau / Maas flüchtet

    Dem ewigen Saar- Wahlverlierer ( Oskars missratener Sohn ) weht ein eiskalter Wind um die Ohren. Nachdem ihn jetzt eine sog. Schauspielerin als Steigbügelhalter benutzt, um in dem ( Schausteller-) Geschäft bekannt zu werden, lernt er auch mal die unfreundlichen Seiten seiner Merkeldienerschaft kennen.
    Aber..................... erstaunlich, dass solche Szenen nur aus der ehemaligen DDR kommen. Hier im sogenannten Westen sind die Manipulierten kaum dazu in der Lage.

  4. #4
    Registriert seit
    29.04.2016
    Beiträge
    244


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Heiko Maas wurde aus Zwickau vetrieben

    Das ist das beste, was ich heute gelesen habe. Ein Typ, der fast wie keine andere Person für die Islamisierung und gegen Meinungsfreiheit steht, hat die Medizin bekommen, die er Anderen als Gift verordnet.
    Dieser Typ wurde aber noch sehr sanft behandelt, bedenkt man, wie die Antifa, die auch Maas Sohn in ihren Reihen hat, patriotische Bürger von der AfD behandelt.
    Hierüber hat er sich nicht aufgeregt, wohl aber darüber, dass er vertrieben wurde.

    https://www.youtube.com/watch?v=4ZxlhanUWAQ
    https://www.youtube.com/watch?v=XJXs9exYSmc

    Austeilen kann diese Ratte wie ein Berserker, wie man weiss, einstecken aber kann er nicht.

    Die Rednerbühne musste von der Polizei geschützt werden.Die DGB-Vorsitzende der Region Südwestsachsen, Sabine Zimmermann, äußerte sich entsetzt: "Ich habe es noch nicht erlebt, dass bei einer Gewerkschaftskundgebung an einem 1. Mai die Bühne von der Polizei geschützt werden muss." Dennoch seien alle Reden gehalten worden, der DGB lasse sich sein Recht auf eine Veranstaltung nicht nehmen, hieß es.
    Auch Maas bezeichnete es als erschreckend, dass die Polizei bei Mai-Kundgebungen die Bühne schützen müsse:
    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...ents-box-pager

    Well done, Ihr guten Ostdeutschen.

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.970
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Heiko Maas wurde aus Zwickau vetrieben

    Mit der Antifa wäre das nicht passiert. Die hätten Steine und Flaschen geworfen. Aber dafür wird Maas-Liebchen umso heftiger reagieren. Nicht einmal richtig draufschlagen können die „Rechten”. So etwas darf man nicht durchgehen lassen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #6
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.970
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Maas-freie Zone in Zwickau / Maas flüchtet

    Zitat Zitat von Pressewarze Beitrag anzeigen
    Dem ewigen Saar- Wahlverlierer ( Oskars missratener Sohn ) weht ein eiskalter Wind um die Ohren. Nachdem ihn jetzt eine sog. Schauspielerin als Steigbügelhalter benutzt, um in dem ( Schausteller-) Geschäft bekannt zu werden, lernt er auch mal die unfreundlichen Seiten seiner Merkeldienerschaft kennen.
    Aber..................... erstaunlich, dass solche Szenen nur aus der ehemaligen DDR kommen. Hier im sogenannten Westen sind die Manipulierten kaum dazu in der Lage.
    Mich erstaunt das keineswegs.
    Jahrzehnte der Medienindoktrination und ein Wohlleben, das mit seinen „Kicks” und „Events” der Langeweile zu entkommen sucht, haben dem westlichen Deutschland in chirurgischer Feinarbeit das Rückgrat entfernt, das man braucht, um einen Standpunkt zu vertreten.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  7. #7
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.541


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Maas-freie Zone in Zwickau / Maas flüchtet

    Nun wird Maas mit seiner Mannschaft über diesen Filmausschnitten brüten und herausfinden, wer sie sind und wo deren Haus wohnt und wer ihr Arbeitgeber ist oder welche Firma sie betreiben. Seine schwarze Liste wird wieder etwas länger. Und was besonders schön ist: Nun weiß er endlich, gegen wen er regiert und kann dies viel unverfrorener tun. Gegen das eigene Volk oder große Teile von ihm. Da nutzen künftig auch keine Argumente mehr, wenn der Lehnsherr anderes will als das gemeine Volk.

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Eilfertig titelt SPON (Spiegel Online):

    Kundgebung in Zwickau: Rechte stören Auftritt von Justizminister Maas

    Polizeischutz für Maikundgebung in Zwickau

    Bundesjustizminister Maas ist bei einer Kundgebung zum Tag der Arbeit vor einer Gruppe rechter Störer ausgebuht worden. Die Rednerbühne musste von der Polizei geschützt werden.
    Weiter heißt es:

    Nach Gewerkschaftsangaben handelte es sich um eine Gruppe rechter Störer. Sie hielten Plakate hoch, auf denen etwa das Verbot von Moscheen gefordert wurde. Es habe aber keine tätlichen Auseinandersetzungen geben, sagte ein Polizeisprecher.

    Die Rednerbühne musste von der Polizei geschützt werden.

    Die DGB-Vorsitzende der Region Südwestsachsen, Sabine Zimmermann, äußerte sich entsetzt: "Ich habe es noch nicht erlebt, dass bei einer Gewerkschaftskundgebung an einem 1. Mai die Bühne von der Polizei geschützt werden muss." Dennoch seien alle Reden gehalten worden, der DGB lasse sich sein Recht auf eine Veranstaltung nicht nehmen, hieß es.
    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...ors_picks=true

    Nach diesem Artikel hat Maas seine Rede gehalten.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  8. #8
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.970
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Maas-freie Zone in Zwickau / Maas flüchtet

    Zitat von Turmfalke: Nach diesem Artikel hat Maas seine Rede gehalten.
    Vielleicht hatte er nicht viel zu sagen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  9. #9
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.541


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Maas-freie Zone in Zwickau / Maas flüchtet

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Vielleicht hatte er nicht viel zu sagen.
    Es ist eben immer schwierig, wenn der oberste Zensor spricht.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  10. #10


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Heiko Maas wurde aus Zwickau vetrieben

    Es waere besser gewesen, ihn reden zu lassen. Freie Meinungsäußerung gilt auch für die anderen, auch wenn die eine andere Meinung vetreten als man selbst. Ich kenne ihn und seine Meinung nicht, hätte sie gerne gehört.

    Mit buhrufen in Sprechpausen oder anschliessend geaeusserten Gegenmeinungen hätte man zeigen können, dass man mit seiner Ansicht nicht einverstanden ist.

    hab mal gesucht
    https://www.youtube.com/results?sear...ry=Heiko+Maas+

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das MAAS ist voll!
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.10.2016, 11:17
  2. AfD: Maas als Kanzlerkandidat
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.2016, 21:05
  3. Heiko Maas sagt.............
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.08.2015, 22:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •