Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Atomkraft: Niederlande und Belgien geben Jod-Tabletten aus

    Nach Belgien weiten nun auch die Niederlande die Versorgung ihrer Bevölkerung mit Jod-Tabletten aus. Die Tabletten sollen im Fall eines Atomunfalls gegen die Verstrahlung helfen. Die Wirkung ist jedoch umstritten.
    http://deutsche-wirtschafts-nachrich...tabletten-aus/

    Kommen da plötzlich akute Ängste auf? Oder wieso meint man plötzlich, eine Gefahr wäre vorhanden. An den Anlagen hat sich doch nichts geändert.

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.948
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Atomkraft: Niederlande und Belgien geben Jod-Tabletten aus

    Zitat Zitat von dietmar Beitrag anzeigen
    http://deutsche-wirtschafts-nachrich...tabletten-aus/

    Kommen da plötzlich akute Ängste auf? Oder wieso meint man plötzlich, eine Gefahr wäre vorhanden. An den Anlagen hat sich doch nichts geändert.
    Aber das Personal!
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.350


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Atomkraft: Niederlande und Belgien geben Jod-Tabletten aus

    Wenn so eine Region verstrahlt ist, helfen auch keine Jodtabletten. Bei einem "Atom-Unfall" in Belgien wäre praktisch das gesamte Land unbewohnbar. Man muss sich das einmal vorstellen: In Belgien käme es, aus welchen Gründen auch immer, zu einer Kernschmelze. Dann wären auch die Niederlande und NRW betroffen. 40 Millionen Menschen müssten umgesiedelt werden.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.505


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Atomkraft: Niederlande und Belgien geben Jod-Tabletten aus

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Wenn so eine Region verstrahlt ist, helfen auch keine Jodtabletten. Bei einem "Atom-Unfall" in Belgien wäre praktisch das gesamte Land unbewohnbar. Man muss sich das einmal vorstellen: In Belgien käme es, aus welchen Gründen auch immer, zu einer Kernschmelze. Dann wären auch die Niederlande und NRW betroffen. 40 Millionen Menschen müssten umgesiedelt werden.
    Deutschland fällt für die Umsiedlung aus. Hier sind schon alle Turnhallen besetzt und selbst die noch nicht gebauten Wohnungen für die nächsten Jahre verteilt.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.350


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Atomkraft: Niederlande und Belgien geben Jod-Tabletten aus

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Deutschland fällt für die Umsiedlung aus. Hier sind schon alle Turnhallen besetzt und selbst die noch nicht gebauten Wohnungen für die nächsten Jahre verteilt.
    Dann kommt die zwangsweise Einquartierung in private Haushalte und da der Staat die Kosten nicht stemmen kann, müssen die Privatleute sehen, wie sie ihre "Gäste" versorgen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Atomkraft: Niederlande und Belgien geben Jod-Tabletten aus

    Wenn Regierungen die Argumente bezüglich der Atomkraft ausgehen, wird mit solchen Aktionen schnell mal für weitere Desinformation gesorgt und eventuell Panik geschürt
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  7. #7
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Atomkraft: Niederlande und Belgien geben Jod-Tabletten aus

    Was haben die nun wieder vor? Ablenkungsmanöver oder was anderes?

  8. #8
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.948
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Atomkraft: Niederlande und Belgien geben Jod-Tabletten aus

    Zitat Zitat von Der Kritische Beitrag anzeigen
    Wenn Regierungen die Argumente bezüglich der Atomkraft ausgehen, wird mit solchen Aktionen schnell mal für weitere Desinformation gesorgt und eventuell Panik geschürt
    Vielleicht will man auch nur ein neues Thema aufbringen, um von dem abzulenken, was uns eigentlich beschäftigen sollte.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 20:40
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2016, 17:40
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.06.2013, 16:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 11:40
  5. Kybeline´s Blog Rechtsruck in Belgien und in der Niederlande. “Volkstribun” Geert Wilders
    Von Kybeline´s News im Forum Geert Wilders
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 18:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •