Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Lächerlich: Politikerin spielt mit High-Tech-Anzug Flüchtling im Mittelmeer

    Die norwegische Migrationsministerin Sylvi Listhaug ist vor der griechischen Insel Lesbos ins Mittelmeer gesprungen. Mit einem Kälteschutzanzug, wie ihn kein Flüchtling je gesehen hat, wollte die Politikerin ihr Mitgefühl demonstrieren.


    http://deutsche-wirtschafts-nachrich...im-mittelmeer/

  2. #2


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Lächerlich: Politikerin spielt mit High-Tech-Anzug Flüchtling im Mittelmeer

    Was für eine Warmduscherin .. die norwegischen Gewässer sind ganzjährig etliche Grad kälter als das Mittelmeer und die Norweger, zumindest die echten, baden naggisch im Eiswasser und die Politplärre braucht im Mittelmeer, in gefühlten 20°C einen Kälteschutzanzug .... wohl weniger der Gefahr einer Auskühlung durch Wasser sondern eher weil sie sonst nass würde.
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.770


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Lächerlich: Politikerin spielt mit High-Tech-Anzug Flüchtling im Mittelmeer

    Was sollen solche dämlichen Aktionen? Soll sie sich lieber den Kopf abschneiden lassen als solidarische Geste mit den Opfern der Muslime.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.08.2017, 21:33
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 15:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •