Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    182.278


    Did you find this post helpful? Yes | No

    1933 schauten viele Deutsche weg. Heute tun sie es wieder

    1933 schauten viele Deutsche weg. Heute tun sie es wieder

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.812


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 1933 schauten viele Deutsche weg. Heute tun sie es wieder

    Der links-grüne Gesinnungstäter ist genauso von der Richtigkeit seines Handelns überzeugt wie die Nazis, Maoisten und Stalinisten. Demokratie ist für diese Gutmenschen das, was sie sehen wollen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.234
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 1933 schauten viele Deutsche weg. Heute tun sie es wieder

    Wir schauen nicht weg. Aber was können wir wirklich verhindern?
    Wahrscheinlich werden wir genau wie die Unzufriedenen vergangener Zeiten in die Menge derer eingereiht, denen man pauschal Versagen vorwirft.
    In Wirklichkeit ist es die Hilflosigkeit der Ohnmächtigen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.105


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 1933 schauten viele Deutsche weg. Heute tun sie es wieder

    Ja, das ist zum großen Teil Egoismus, dann noch gepaart mit Feigheit und "Erziehung" und zu guter letzt auch noch die (begründete) Befürchtung, selbst wegen "Körperverletzung" angeklagt zu werden, wenn man diesen Bastarden ordentlich eine reinhaut. Ich, für meinen Teil, würde selbstverständlich körperlich helfen, aber ganz bestimmt nicht warten, bis die Polizei auftaucht.
    "...und dann gewinnst Du!"

  5. #5


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 1933 schauten viele Deutsche weg. Heute tun sie es wieder

    Viele mutige Attentäter sind gescheitert. Zu früh, zu spät, nicht nah genug! Denke fast, dass das " Schicksal " solche Figuren schützt und sie damit nicht zu stoppen sind. Muß wohl so sein, der Ablauf ist vorgegeben ( jetzt auch wieder ). Die Menschheit scheint ein vorläufiges Versuchsobjekt der Natur ( oder mehr ?) zu sein. Nicht
    mehr und nicht weniger.

  6. #6


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 1933 schauten viele Deutsche weg. Heute tun sie es wieder

    Wegschauen, insbesondere dann wenn Politiker zu erkennen geben, das das Volk nichts anderes ist als Kanonenfutter, hat in der Mehrheit der Deutschen Tradition. Diejenigen die nicht wegschauen,diejenigen die verhindern könnten ......... sind traditionell in der Minderheit und wenn sie agieren dann meistens zu spät oder nicht nah genug um eine Wende herbei zu führen.

    Wäre Stauffenbergs Attentat auf Hitler am 20.Juli 1944 geglückt und hätte Hitler getötet ... Die bedingungslose Kapitulation gegenüber den heutigen Siegermächten wäre unausweichbar gewesen, lediglich die vielen Opfer nach dem 20.Juli hätten verhindert werden können.

    Wir haben den kalten Krieg überstanden, mit der Wiedervereinigung funktioniert zumindest der politisch gewollte Niedergang Gesamtdeutschlands, denn die Verantwortlichen haben zumindest in den hohen Positionen SED und Stasivergangenheit.
    So wie es derzeit ausschaut planen Merkel und ihre Analbesucher die bedingungslose Kapitulation und Versklavung Deutschlands an den Islam.... UND NIEMAND HÄLT SIE AUF!

    Ein Stauffenberg käme mehrere Legislaturperioden zu spät, denn man hat in der Bundesrepublik ein generelles Verbot des Islam versäumt auszusprechen. Was hat man in den vergangenen Jahren nicht alles als kriminelle oder terroristische Vereinigung verboten ... Nur bei dem Islam haben die es nicht gerafft ... nicht alle muselmanen sind Terroristen aber nur muselmane terrorisieren
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  7. #7
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 1933 schauten viele Deutsche weg. Heute tun sie es wieder

    Wer den Museln eine reinhaut, egal wie berechtigt, ist automatisch ein Nazi, Rassist und Ausländerhasser. Wir haben gute Gesetze, warum werden die nicht angewendet?

  8. #8
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.234
    Blog-Einträge
    1


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 1933 schauten viele Deutsche weg. Heute tun sie es wieder

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Wer den Museln eine reinhaut, egal wie berechtigt, ist automatisch ein Nazi, Rassist und Ausländerhasser. Wir haben gute Gesetze, warum werden die nicht angewendet?
    Vielleicht fehlt's an guten Richtern.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  9. #9
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 1933 schauten viele Deutsche weg. Heute tun sie es wieder

    Es fehlt an Richter/innen (beiderlei Geschlechts!), die ein klein wenig Mut haben!

  10. #10
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.812


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 1933 schauten viele Deutsche weg. Heute tun sie es wieder

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Es fehlt an Richter/innen (beiderlei Geschlechts!), die ein klein wenig Mut haben!
    Richterin Heisig beschrieb es sehr eindringlich, dass Berliner Ämter bei Arabern beide Augen zudrücken und nicht aktiv werden.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 1933 schauten viele Deutsche weg. Heute tun sie es wieder
    Von open-speech im Forum Lobbyismus Skandale Grüne, Linke, Braune, ANTIFA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2016, 07:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •