Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44
  1. #1
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.279
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Erste Hochrechnung Prognose Landtagswahl Sachsen - Anhalt 2016

    Erste Hochrechnung Landtagswahl Sachsen - Anhalt 2016

    CDU 29
    SPD 11,5
    Grüne 5,5
    Linke 17
    AFD 23
    FDP 5

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Erste Hochrechnung Prognose Landtagswahl Sachsen - Anhalt 2016

    gut!

  3. #3
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    2.440
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Erste Hochrechnung Prognose Landtagswahl Sachsen - Anhalt 2016

    So ungefähr hatte ich es mir für Sachsen-Anhalt auch vorgestellt. Die Grünen dort wo sie hingehören, in den Keller. Besser wäre es natürlich, wenn sie noch weiter abschmieren.
    Wer die Faust ballt, kann die Hand nicht reichen.
    In Zeiten, da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.

  4. #4


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Erste Hochrechnung Prognose Landtagswahl Sachsen - Anhalt 2016

    Regierung ( nach den Zahlen ): außer Linke und AFD ist alles möglich!

  5. #5
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Erste Hochrechnung Prognose Landtagswahl Sachsen - Anhalt 2016

    Über 20% ist wirklich super gelaufen,für den Anfang.

    Die FDP und die Linken müssen noch raus,aus den Parlamenten,soweit das geht.
    Super ist,das die SPD und die CDU richtig verloren haben.

    Ich bin echt zufrieden,mehr ging in der Zeit nun wirklich nicht.

  6. #6


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Erste Hochrechnung Prognose Landtagswahl Sachsen - Anhalt 2016

    Fazit: Note 1 bis 2

  7. #7


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Erste Hochrechnung Prognose Landtagswahl Sachsen - Anhalt 2016

    Wenn die Grünen(5%) noch aus dem Landtag fliegen wird Andre Poggenburg 1.Ministerpräsident Deutschlands und das meine ich auch so!
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  8. #8
    Registriert seit
    14.03.2016
    Beiträge
    33


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Erste Hochrechnung Prognose Landtagswahl Sachsen - Anhalt 2016

    Interessant - ein Forum, das sich open speech nennt und in dem jeder Neuling für seine ersten zehn Beiträge eine Genehmigung braucht. In der Literatur nennt man sowas glaube ich ein Oxymoron. Aber ist wahrscheinlich sinnvoll, um die unvermeidlichen Shitstorms zu umgehen. Sei's drum. Zum Thema:

    Wir sind uns sicher alle einig, dass die AfD vor allem wegen der Flüchtlingsproblematik in Sachsen-Anhalt, BaWü und Rheinland-Pfalz gepunktet hat. Da stellt sich mir die Frage, was eine Landtagswahl eigentlich an der (bundes-)deutscher Asylpolitik ändern soll? Wird sowas nicht auf Bundesebene beschlossen? Sollte es bei solchen Wahlen nicht stattdessen um Schulwesen, Straßenbau, eben regionale Dinge gehen? Ich find's spannend, dass man der AfD hier anscheinend große Kompetenzen in solchen Dingen zutraut, wo sie doch fast ausschließlich auf der Flüchtlingswelle reitet. Ist das nicht so, als ob man einem Zahnarzt aufträgt einem das Knie zu operieren?

    Mir scheint, vor allem in Sachsen-Anhalt haben einige sehr differenziert denkende Bürger ihre Wahlentscheidungen lang und ausführlich abgewogen. Vielleicht kann ja einer der AfD fanatics hier einem hoffnungslos verblendeten Linken wie mir die Logik dahinter erklären.

    Gruß - Nick

  9. #9


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Erste Hochrechnung Prognose Landtagswahl Sachsen - Anhalt 2016

    Endergebnisse Landtagswahlen - AfD 24,2% in Sachsen-Anhalt

    Nach den Landtagswahlen in drei Bundesländern stehen die vorläufigen amtlichen Endergebnisse fest.

    In Baden-Württemberg erreichen CDU 27,0 Prozent, Grüne 30,3 Prozent, SPD 12,7 Prozent, FDP 8,3 Prozent, Linke 2,9 Prozent, AfD 15,1 Prozent, Andere 3,7 Prozent.

    Rheinland-Pfalz erreicht die SPD 36,1 Prozent, CDU 31,8 Prozent, Grüne 5,3 Prozent, FDP 6,2 Prozent, Linke 2,8 Prozent, AfD 12,6 Prozent, Andere 5,1 Prozent.

    In Sachsen-Anhalt erreichen CDU 29,8 Prozent, Linke 16,3 Prozent, SPD 10,6 Prozent, Grüne 5,2 Prozent, AfD 24,2 Prozent, FDP 4,9 Prozent, NPD 1,9 Prozent.

  10. #10
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.772


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Erste Hochrechnung Prognose Landtagswahl Sachsen - Anhalt 2016

    Zitat Zitat von Nickname Beitrag anzeigen
    ...Vielleicht kann ja einer der AfD fanatics hier einem hoffnungslos verblendeten Linken wie mir die Logik dahinter erklären.

    Gruß - Nick
    Dann erklär mir mal, warum in Sachsen-Anhalt der Linksblock (Grüne, Linke, SPD) derart eingebrochen ist. Von der CDU sind gar nicht so viele Wähler abgesprungen. Die AfD hat die meisten Stimmen von Wählern dieses Linksblocks erhalten.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Erste Hochrechnung / Prognose Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern 04.09.2016
    Von der wache Michel im Forum Parteien - Wahlen - Regierung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 05.09.2016, 14:08
  2. Erste Hochrechnung und Prognose Landtagswahl Baden-Württemberg 2016
    Von der wache Michel im Forum Landtagswahl Baden-Württemberg 2016
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2016, 18:23
  3. Erste Hochrechnung Prognose Landtagswahl Rheinland-Pfalz 2016
    Von der wache Michel im Forum Landtagswahl Rheinland-Pfalz 2016
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2016, 20:04
  4. Artikel und Presse Landtagswahl Sachsen - Anhalt 2016
    Von der wache Michel im Forum Landtagswahl Sachsen - Anhalt 2016
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2016, 16:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •