Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Balkanroute - Ansturm auf Mazedoniens Grenzzaun

    Bis zu 80 Prozent der Flüchtlinge auf der Balkanroute sind neuerdings Frauen und unbegleitete Jugendliche. Das geht nach SPIEGEL-Informationen aus einem internen Protokoll des Innenministeriums hervor.
    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1079486.html

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.970
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Neue Flüchtlingszahlen: Über die Balkanroute kommen immer mehr Frauen und Jugendliche Mehr Artikel

    Die Gebärmaschinenwelle schwappt ins Land.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.403


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Neue Flüchtlingszahlen: Über die Balkanroute kommen immer mehr Frauen und Jugendliche Mehr Artikel

    Da der Familiennachzug gestoppt wurde, kommen sie nun auf diesem Weg her?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.545


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Neue Flüchtlingszahlen: Über die Balkanroute kommen immer mehr Frauen und Jugendliche Mehr Artikel

    Warum nun vor allem Frauen und Kinder bzw. Jugendliche? Ist das Zufall oder doch das Resultat von gesteuerten Aktionen beispielsweise der Moscheegemeinden in den Heimatländern? Will man jetzt, da die Grenzen zugehen, Bilder erzeugen, die wiederum Druck auf die Länder machen, die ihre Grenzen geschlossen haben? Möchte man dadurch die Grenzöffnungen erzwingen?

    Zumindest ist dies ein ganz starkes Indiz für eine Steuerung.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.403


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Neue Flüchtlingszahlen: Über die Balkanroute kommen immer mehr Frauen und Jugendliche Mehr Artikel

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Warum nun vor allem Frauen und Kinder bzw. Jugendliche? Ist das Zufall oder doch das Resultat von gesteuerten Aktionen beispielsweise der Moscheegemeinden in den Heimatländern? Will man jetzt, da die Grenzen zugehen, Bilder erzeugen, die wiederum Druck auf die Länder machen, die ihre Grenzen geschlossen haben? Möchte man dadurch die Grenzöffnungen erzwingen?

    Zumindest ist dies ein ganz starkes Indiz für eine Steuerung.
    Schickt man nun Frauen und Kinder vor, die dann die Männer nachholen?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.277
    Blog-Einträge
    2


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Neue Flüchtlingszahlen: Über die Balkanroute kommen immer mehr Frauen und Jugendliche Mehr Artikel

    Das ist Erpressung, man sollte sich dieser nicht hingeben! Der Orientale und gemeine Moslem lernt nur durch Schmerz! Jegliches Nachgeben unsererseits wird als Schwäche verstanden - und für Schwäche gibt es keine Dankbarkeit, geschweige denn Demut. Wann endlich lernt der Europäer das?

  7. #7
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.545


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Neue Flüchtlingszahlen: Über die Balkanroute kommen immer mehr Frauen und Jugendliche Mehr Artikel

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Schickt man nun Frauen und Kinder vor, die dann die Männer nachholen?
    Man versucht, einen Hebel anzubringen, durch den sich die Grenzen wieder öffnen! Die Bilder verzweifelter Frauen und Kinder sollen es richten. Man will ausprobieren, wie lange die europäischen Staaten dem Druck solcher Bilder standhalten. Die Vorlage könnten die Bilder aus dem Gaza-Streifen sein, in denen vor allem leidende Frauen und Kinder zu sehen sind - eine Propagandawaffe. Man scheut sich auch nicht, gerade Frauen und Kinder als Schutzschilde vor umfunktionierte Raketenabwurfstellen in Krankenhäusern und Privathäusern einzusetzen. Wird zurückgeschossen, trifft man die Frauen und Kinder. Somit ist jedes Bild ein Gewinn für die skrupellosen Dschihadisten.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  8. #8
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    2.303


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Neue Flüchtlingszahlen: Über die Balkanroute kommen immer mehr Frauen und Jugendliche Mehr Artikel

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Man versucht, einen Hebel anzubringen, durch den sich die Grenzen wieder öffnen! Die Bilder verzweifelter Frauen und Kinder sollen es richten. Man will ausprobieren, wie lange die europäischen Staaten dem Druck solcher Bilder standhalten. Die Vorlage könnten die Bilder aus dem Gaza-Streifen sein, in denen vor allem leidende Frauen und Kinder zu sehen sind - eine Propagandawaffe. Man scheut sich auch nicht, gerade Frauen und Kinder als Schutzschilde vor umfunktionierte Raketenabwurfstellen in Krankenhäusern und Privathäusern einzusetzen. Wird zurückgeschossen, trifft man die Frauen und Kinder. Somit ist jedes Bild ein Gewinn für die skrupellosen Dschihadisten.
    Das wird wirklich so sein und es würde mich auch nicht wundern wenn "wir" schwach werden und sie allesamt reinlassen !!!
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

  9. #9
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Neue Flüchtlingszahlen: Über die Balkanroute kommen immer mehr Frauen und Jugendliche Mehr Artikel

    Die wenigsten Minderjährigen sind es ja tatsächlich. Oder wo gibt es soviele 16- und 17jährige, die schon recht groß und muskulös sind und volle Bärte haben?

  10. #10
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.545


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Neue Flüchtlingszahlen: Über die Balkanroute kommen immer mehr Frauen und Jugendliche Mehr Artikel

    Die Taktik scheint aufzugehen: Gerade eben blendet Focus.online einen Newsticker ein:

    "Eilmeldung: Griechisch-mazedonische Grenze: Polizei setzt Tränengas gegen verzweifelte Flüchtlinge ein."

    (Attribute natürlich hervorgehoben....)
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Inszenierter Sturm auf Mazedoniens Grenzzaun
    Von dietmar im Forum Griechenland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.02.2016, 17:44
  2. Über die Balkanroute an die Uni
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.2015, 10:39
  3. Der Grenzzaun der deutschen Nationalmoral
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2015, 03:50
  4. Balkan: Mazedoniens Innenministerin fährt Beckhams geklautes Auto
    Von Dolomitengeist im Forum Politik Österreich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 15:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •