Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    23.500


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Tafelffnungszeiten: 3 Tage fr Flchtlinge, 2 Tage fr Deutsche und EU-Brger

    Kritik an Tafel-ffnungszeiten

    Einteilung in Flchtlinge und EU-Brger sorgt fr Diskussion / Zeiten wieder gendert

    Guben Die neuen ffnungszeiten der Gubener Tafel haben im Internet fr Wirbel gesorgt und nicht nur sachliche Diskussionen angefacht. An drei Tagen der Woche sollten nur Flchtlinge kommen, an zwei Tagen EU-Brger. Der Grund: Warenengpass. Jetzt aber rudert die Tafel zurck, obwohl die neuen Zeiten geholfen haben.



    "Wir wollten nur Gutes", sagt Sylvia Schneider. Dass ihre Idee, unterschiedliche Ausgabezeiten bei der Gubener Tafel fr Flchtlinge und EU-Brger derart nach hinten losgehen wrde, damit hatte sie nicht gerechnet. Montags, mittwochs und freitags war die Gubener Ausgabestelle ...
    http://www.lr-online.de/regionen/spr...rt1051,5398408

    Diese ffnungszeiten werfen Fragen auf, auch die, warum Flchtlinge bevorzugt (an drei Tagen die Woche) bedient werden.

    - - - Aktualisiert oder hinzugefgt- - - -

    Es blicken unhaltbare Zustnde durch:


    Die Tafeln, die Flchtlinge und der Futterneid

    Flchtlingsandrang ist Belastungsprobe fr die Tafeln in Deutschland

    Mechernich Der Andrang an den Tafeln hat sich in manchen Stdten verdoppelt. Im Verteilungswettbewerb um kostenlose Lebensmittel stehen nun auch Zehntausende Flchtlinge Schlange. Andere sehen sich benachteiligt.

    Die Rocker-Braut von Mechernich hat die Ellenbogen satt. Der Ton an der Tafel ist merkbar rauer geworden. Es wird geschubst und gehauen, aber man gewhnt sich dran, meint Manuela Albrecht. Die rote Lederhose liegt eng, die Haare stehen wie Antennen, ber ihrer linken Schulter kriecht ein tttowierter Drache. Arabisch, Slawisch und Deutsch fllen den nchtern eingerichteten Vereinsraum. Als Albrecht ihre Thermo-Plastiktte ausfaltet, geht das Rascheln fast unter. Nur eine hohe Frauenstimme fegt mintlich ber das Stimmengewirr: Die Achtzehn, die Neunzehn.

    (...)Frher hatten sich wchentlich 150 Leute in die Schlange vor der Tafel im nordrhein-westflischen Mechernich eingereiht. Nun kommen 300. Um Lebensmittel fair zu verteilen, funktioniert die Essensausgabe hier nur noch im Losverfahren, sagt der rtliche Tafel-Chef und Vorsitzende des Landesverbands NRW, Wolfgang Weilerswist.

    Der Flchtlingsandrang ist eine Belastungsprobe fr die Tafeln in Deutschland. Die Lage ist zur Zeit sehr angespannt, sagt der Chef des Bundesverbands, Jochen Brhl. 60 000 Helfer hatten bisher eine Million Bedrftige in Deutschland versorgt. Dann kamen die Flchtlinge. Und es wurden in wenigen Monaten 150 000 mehr. Besonders betroffen sei Nordrhein-Westfalen: Erst krzlich kapitulierten einige Tafeln im Mnsterland vor dem immensen Andrang. Aber auch in Hessen und Hamburg mussten Helfer neue Bedrftige abweisen.

    Das Treppenhaus der Mechernicher Tafel ist berfllt mit wartenden Menschen aus Afrika, Syrien und dem Westbalkan. Erste Verteilungskmpfe zwischen den Neuankmmlingen und den Stammkunden zeichnen sich ab, wenngleich oft im Stillen: Einige Deutsche fhlen sich durch die Flchtlinge bedroht, bleiben der Tafel fern, sagt eine 66-jhrige Helfern. Rassistische Grnde wrden sicherlich eine Rolle spielen. Man knne aber auch von Futterneid sprechen.

    Frher waren die Bedrftigen mit zwei, drei Tten nach Hause gegangen, berichtet Weilerswist. Nun mssten sie teils mit halbgefllten Taschen den Heimweg antreten. Die Tten wurden weniger, besttigt auch Albrecht. Viele meinen, der eine kriegt mehr, der andere weniger, und fgt hinzu: Kein Wunder bei den vielen Leuten. Wer die vielen Leute sind, sagt sie erst nach kurzem Zgern: Ziemlich viele Asylbewerber.

    Konflikte treten berall hervor: Eine Tafel in Mllheim im Schwarzwald hatte fr Flchtlinge und die einheimische Bevlkerung unterschiedliche ffnungszeiten ausgewiesen. Immer wieder sollen sich Flchtlinge vorgedrngelt haben, hie es. Der rtliche Friedensrat hatte den Betreibern danach unterschwelligen Rassismus vorgeworfen. Wie Flchtlinge bei den Tafeln in Deutschland behandelt werden, kann die Zentrale von Pro Asyl in Berlin jedoch nicht einschtzen.

    Sowieso ist die vermeintliche unfaire Verteilung eine Frage der Perspektive: So haben fremdenfeindliche Anfeindungen gegen Tafel-Helfer stark zugenommen. Wir werden hufig angemault und gefragt: "Warum wird das Essen weniger?", sagt Weilerswist. Ich bekomme drei, vier Hass-E-Mails tglich. Das Wort „Kanake” ist noch das harmloseste. Im oberpflzischen Weiden wurden Flchtlinge in der Schlange direkt mit Worten massiv angegriffen, erzhlte eine Tafel-Mitarbeiterin dem Bayerischen Rundfunk. Sie musste mehrwchige Hausverbote aussprechen.

    Die Deutschen sind das eine Problem. Weilerswist berichtet auch von teils respektlosem Verhalten junger mnnlicher Flchtlinge. So wollten sich einzelne muslimische Mnner in Tafeln in Nordrhein-Westfalen bei der Lebensmittel-Ausgabe von bestimmten Helfern nicht bedienen lassen - weil sie Frauen waren. Eine bundesweite Tendenz sei jedoch nicht festzustellen, betont der Bundesverband. Generell knnten Notsituationen, Existenzngste, Traumatisierungen und Sprachbarrieren Konflikte unter den verschiedenen Nutzergruppen schren, sagt Brhl.
    http://www.lr-online.de/nachrichten/...307853,5221853
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tafelffnungszeiten: 3 Tage fr Flchtlinge, 2 Tage fr Deutsche und EU-Brger

    Montag, Mittwoch, Freitag fr Asylbetrger

    Dienstag und Donnerstag fr EU-Auslnder

    Fr Deutsche geschlossen, bitte spenden sie.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man ber Religionen sagte, Opium frs Volk.


  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    23.500


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tafelffnungszeiten: 3 Tage fr Flchtlinge, 2 Tage fr Deutsche und EU-Brger

    Zitat Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    Montag, Mittwoch, Freitag fr Asylbetrger

    Dienstag und Donnerstag fr EU-Auslnder

    Fr Deutsche geschlossen, bitte spenden sie.
    Die Deutschen werden zu den EU-Brgern gezhlt.....
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tafelffnungszeiten: 3 Tage fr Flchtlinge, 2 Tage fr Deutsche und EU-Brger

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Die Deutschen werden zu den EU-Brgern gezhlt.....
    ....vielleicht.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man ber Religionen sagte, Opium frs Volk.


  5. #5
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    23.500


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tafelffnungszeiten: 3 Tage fr Flchtlinge, 2 Tage fr Deutsche und EU-Brger

    Zitat Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    ....vielleicht.
    Ja, die drfen sich dann die restlichen zwei Tage in der Tafel tummeln, immer schn das briggebliebene abgrasend. Die Woche fngt nmlich mit der ersten Lieferung und dem ersten Tag exklusiv fr Flchtlinge und Asylanten an.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  6. #6
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    11.936
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tafelffnungszeiten: 3 Tage fr Flchtlinge, 2 Tage fr Deutsche und EU-Brger

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Ja, die drfen sich dann die restlichen zwei Tage in der Tafel tummeln, immer schn das briggebliebene abgrasend. Die Woche fngt nmlich mit der ersten Lieferung und dem ersten Tag exklusiv fr Flchtlinge und Asylanten an.
    Es gibt eben Bedrftige erster und zweiter Klasse. Zur zweiten Klasse gehren einheimische, die sich geflligst hinten anzustellen haben.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  7. #7


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tafelffnungszeiten: 3 Tage fr Flchtlinge, 2 Tage fr Deutsche und EU-Brger

    Hatte ich das vor Monaten in verschiedenen Foren voraus bemerkt, sprangen sie einem mit dem Hintern ins Gesicht oder lschten den Kommentar.

    Fr die rmsten der Armen wird es noch viel schlimmer. Wrde mich nicht wundern wenn es in Zukunft mehr Brandstiftungen geben wird.

  8. #8
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beitrge
    2.299


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tafelffnungszeiten: 3 Tage fr Flchtlinge, 2 Tage fr Deutsche und EU-Brger

    Verdamte Scheisse, die Tafeln gehren geschlossen und zwar SOFORT ! Es ist null Problem fr 2 Euro zig verschiedene gesunde Gerechte fr 4 !!!! Personen zu kochen und hnlich verhlt es sich mit Frhstck und Abendbrot.Ich sitze hier im Bro und kann nicht weg, muss aber auch alles selber bezahlen.Abendes koche ich fr meine Familie und das kostet zu 95 % keine 2 Euro.Aber rauchen tue ich nicht und saufen auch nicht und Geld in die "Heimat" schicken um noch mehr Schmarozer nachzuholen, auch nicht !

    Rezepte Sammlung fr vier Personen und 2 Euro :

    Kartoffelpuffer mit Zucker und Apfelmuss ( am besten selbstgemacht im Herbst wo es berall pfel umsonst zu finden gibt.Kleinschneiden,Kochen u. Prieren und etwas Zucker dazu. Heiss in kl.Glser einfllen , Hlt locker nen Jahr )
    Musaka ( grich. Auberginen und Tomaten soiwie 200 g Hack von Aldi aus 500g Pack,Kuter,Knobi,Salz,Pfeffer,l ) mit Weissbrot
    Frikadellen ( 200g Hack mit Semmelbr. und Ei etwas Paprika,Tomatenmark und Senf,Zwiebel ) mit Bratkartoffel
    Gemsepfanne mit Hnchenbrust ( 200g aus 400g Paket )
    Pfannkuchen mit Apfel
    Kartoffelpree mit Geschnetzeltem 250 g aus 500 gr Packet von Aldi ( am besten Pree selber machen )
    Hack/Paprikapfanne ( Paprika in Stcke u. erst am Ende 15 Min mitschmorren ) mit Kartoffel u. etwas Schmand
    Ksepfanne ( Schmelzkse mit Hack und Por. )
    Eintopf mit Karotten und Kartoffel sowie ein kl. geschn. Kochwurst
    Pommes aus dem Ofen ( halbes pack von Aldi ) mit Frikadellen
    Pizza ( Teig selbstmachen mit Mehl,Wasser,Hefe etwas l und Salz ) belegt mit Resten od Salami u. Kse.Ofen auf 200 Grad und rundgeformten Teig auf Blech vorbacken bis leicht braun,dann belegen !
    Auflauf mit Kartoffel und Sahne sowie Resten
    Nudelauflauf
    Spagetti mit selbstgemachter Bolognese ( Tom-Mark, 200gr Hack.Zwiebel,l,Knobi,Salz,Pfefffer,Kruter )
    Eintpfe und Auflufe jeder Art
    usw usw usw
    Wichtig ist gutes Hack von Aldi od Lidl, Kartoffel ( grosse Mengen kaufen.... is billiger ) Eier und Tiefkhlgemse.Hack portionieren und einfrieren !
    Nur ein Flgelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslsen

  9. #9
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    23.500


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tafelffnungszeiten: 3 Tage fr Flchtlinge, 2 Tage fr Deutsche und EU-Brger

    Zitat Zitat von ryder Beitrag anzeigen
    Verdamte Scheisse, die Tafeln gehren geschlossen und zwar SOFORT ! Es ist null Problem fr 2 Euro zig verschiedene gesunde Gerechte fr 4 !!!! Personen zu kochen und hnlich verhlt es sich mit Frhstck und Abendbrot.Ich sitze hier im Bro und kann nicht weg, muss aber auch alles selber bezahlen.Abendes koche ich fr meine Familie und das kostet zu 95 % keine 2 Euro.Aber rauchen tue ich nicht und saufen auch nicht und Geld in die "Heimat" schicken um noch mehr Schmarozer nachzuholen, auch nicht !

    Rezepte Sammlung fr vier Personen und 2 Euro :

    Kartoffelpuffer mit Zucker und Apfelmuss ( am besten selbstgemacht im Herbst wo es berall pfel umsonst zu finden gibt.Kleinschneiden,Kochen u. Prieren und etwas Zucker dazu. Heiss in kl.Glser einfllen , Hlt locker nen Jahr )
    Musaka ( grich. Auberginen und Tomaten soiwie 200 g Hack von Aldi aus 500g Pack,Kuter,Knobi,Salz,Pfeffer,l ) mit Weissbrot
    Frikadellen ( 200g Hack mit Semmelbr. und Ei etwas Paprika,Tomatenmark und Senf,Zwiebel ) mit Bratkartoffel
    Gemsepfanne mit Hnchenbrust ( 200g aus 400g Paket )
    Pfannkuchen mit Apfel
    Kartoffelpree mit Geschnetzeltem 250 g aus 500 gr Packet von Aldi ( am besten Pree selber machen )
    Hack/Paprikapfanne ( Paprika in Stcke u. erst am Ende 15 Min mitschmorren ) mit Kartoffel u. etwas Schmand
    Ksepfanne ( Schmelzkse mit Hack und Por. )
    Eintopf mit Karotten und Kartoffel sowie ein kl. geschn. Kochwurst
    Pommes aus dem Ofen ( halbes pack von Aldi ) mit Frikadellen
    Pizza ( Teig selbstmachen mit Mehl,Wasser,Hefe etwas l und Salz ) belegt mit Resten od Salami u. Kse.Ofen auf 200 Grad und rundgeformten Teig auf Blech vorbacken bis leicht braun,dann belegen !
    Auflauf mit Kartoffel und Sahne sowie Resten
    Nudelauflauf
    Spagetti mit selbstgemachter Bolognese ( Tom-Mark, 200gr Hack.Zwiebel,l,Knobi,Salz,Pfefffer,Kruter )
    Eintpfe und Auflufe jeder Art
    usw usw usw
    Wichtig ist gutes Hack von Aldi od Lidl, Kartoffel ( grosse Mengen kaufen.... is billiger ) Eier und Tiefkhlgemse.Hack portionieren und einfrieren !
    Ich bin nicht ganz deiner Meinung. Erst einmal werden alleinstehende Menschen nicht aufwndig kochen, zweitens kosten einige Rezepte alleine der Zutaten wegen schon mehr als zwei Euro, drittens ist die Zutatenliste ein wenig knapp bemessen - wir bentigen fr Frikadellen schon einmal mehr Fleisch als deine Auflistung - und viertens gibt es Berufe, in denen man sich wirklich aufreibt, so dass man abends nicht noch groartig kochen mag und kann. Gut, die zur Tafel gehen, sind oft nicht im Beruf. Sie sind auch oft alkohol- und/oder nikotinabhngig. Die Sucht kostet schon viel Geld. Eine Sucht kann man aber nicht einfach mal ablegen. Weiter gedacht, sind die groen Mrkte wie Aldi und Lidl fr Arme oft weit weg, d.h. sie mssen ffentlich fahren und damit ist das Ticket dann teurer als die Ersparnis, zumal sie ohne Auto - wir sprechen ja hier von bedrftigen Deutschen - auch keine groen Mengen einkaufen knnen und manchmal auch nicht lagern. Zumindest sollte man keine groe Khltruhe bei diesen Personenkreis voraussetzen. Nein, ich finde, ein wenig mehr Barmherzigkeit darf es schon sein, auch wenn du es nicht einfach hast. Andere haben es vielleicht noch schwerer.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  10. #10
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beitrge
    2.299


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Tafelffnungszeiten: 3 Tage fr Flchtlinge, 2 Tage fr Deutsche und EU-Brger

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht ganz deiner Meinung. Erst einmal werden alleinstehende Menschen nicht aufwndig kochen, zweitens kosten einige Rezepte alleine der Zutaten wegen schon mehr als zwei Euro, drittens ist die Zutatenliste ein wenig knapp bemessen - wir bentigen fr Frikadellen schon einmal mehr Fleisch als deine Auflistung - und viertens gibt es Berufe, in denen man sich wirklich aufreibt, so dass man abends nicht noch groartig kochen mag und kann. Gut, die zur Tafel gehen, sind oft nicht im Beruf. Sie sind auch oft alkohol- und/oder nikotinabhngig. Die Sucht kostet schon viel Geld. Eine Sucht kann man aber nicht einfach mal ablegen. Weiter gedacht, sind die groen Mrkte wie Aldi und Lidl fr Arme oft weit weg, d.h. sie mssen ffentlich fahren und damit ist das Ticket dann teurer als die Ersparnis, zumal sie ohne Auto - wir sprechen ja hier von bedrftigen Deutschen - auch keine groen Mengen einkaufen knnen und manchmal auch nicht lagern. Zumindest sollte man keine groe Khltruhe bei diesen Personenkreis voraussetzen. Nein, ich finde, ein wenig mehr Barmherzigkeit darf es schon sein, auch wenn du es nicht einfach hast. Andere haben es vielleicht noch schwerer.
    Das es unpraktisch ist fr sich alleine zu kochen stimmt,ndern aber nichts an der Tafelkritik.Der Staat enzieht sich seiner Verantwortung und sogrt nicht fr z.B kostenloses Mittagessen in Schulen.Das Arbeitnehmer die Tafel nicht in Anspruch nehmen knnen ist allerdings meine Hauptkritik.
    brigens stimmt meine Angabe bezg. der 2 Euro.Wir sind zu viert und ich mache aus 200gr Rinderhack mit Semmel usw 6 Frikadellen.Kartoffel kosten 5 kg 2.30 Euro und Hack 500gr 2.55 Euro.Eier 99 Cent und Zwiebeln gr. Beutel auch 99 Cent,Karotten sogar nur 79 Cent,Nudeln gr. Pak.45 Cent. Ich koche viel und kaufe auch meistens ein deshalb wei ich die Preise und weil wir sehr oft pleite sind ( u.a. wegen Zahlungen ans Finanzamt ) habe ich nur wenige Geld zur Verfgung.Wir kaufen z.B 100% Fruchtsfte und verdnnen die mir 1 zu 4 in andere Flaschen.Ist gesnder und spart enorm Geld ! Rauchen tut bei uns keiner mehr und Alk eh nicht !

    Aber bezglich der Bedrftigkeit grade bei Suchtkranken und Kranken ansich hast Du natrlich vollkommen Recht !!! Einwanderer zhlen aber definitiv fr mich nicht dazu !!!
    Nur ein Flgelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslsen

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Tage der Wut
    Von murktimon im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 16:06
  2. Zwanzig Tage Freiheit Deutsche Welle
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 09:00
  3. Zwanzig Tage Freiheit Deutsche Welle
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 07:54
  4. 100 Tage EU-Kommission - Deutsche Welle
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 17:22
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 02:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •