Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    GEZ: Deutsche wollen Rundfunkgebühren abschaffen

    ARD und ZDF "nicht neutral": 90 Prozent der Deutschen gegen Zwangsgebühr für Öffentlich-Rechtliche

    Die Deutschen wollen nicht länger für öffentlich-rechtliches Fernsehen bezahlen. Fast 90 Prozent der Bundesbürger sprechen sich in einer Umfrage gegen die GEZ-Zwangsgebühr aus. Dafür gibt es gute Gründe...

    Fast 90 Prozent der Deutschen wollen keine Rundfunkgebühr mehr für die ARD und das ZDF bezahlen. Das erging aus einer repräsentativen Umfrage im INSA-Meinungstrend, berichtet "Focus-Online".

    Demnach halten die Bundesbürger diese Zwangsabgabe für nicht mehr zeitgemäß und sind für eine Abschaffung.

    Laut "Focus" ist nur jeder achte Deutsche (12,6 Prozent) für die Beibehaltung gebührenfinanzierter öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten. Fast sieben von zehn Befragten (69,4 Prozent) sind für die Abschaffung der Zwangsgebühr.

    Vor allem die Wähler der AfD sprechen sich mit 81,4 Prozent gegen die Rundfunkgebühr aus. Die FDP-Wähler sind mit 78,8 Prozent dagegen und von den Linken-Wählern sprechen sich 76,4 Prozent gegen die GEZ-Gebühr aus, so "Focus" weiter.

    Jeder Vierte (24,7 %) hält die Berichterstattung der Öffentlich-Rechtlichen für nicht neutral und will aus diesem Grund keine Gebühr mehr bezahlen.


    Umstrittene Maßnahmen zur Geldeintreibung


    Der ARD und das ZDF gehen sogar soweit und verwenden "Ventilwächter" gegen die Bürger die sich weigern die GEZ-Zwangsgebühr zu entrichten. Diese "Ventilwächter" lassen beim Autofahren die Reifenluft entweichen.

    Sechs von zehn Befragten (58,6 Prozent) finden diese Zwangsmaßnahme eine "absolute Unverschämtheit". Nur 6,1 Prozent der Bundesbürger findet diese Maßnahme gut, so "Focus".

    Die "Ventilwächter" werden in Deutschland bereits seit mehr als zehn Jahren gegen Schuldner eingesetzt. Laut "Focus" plant der Staat diese umstrittene Maßnahme in Zukunft auch verstärkt wegen nicht gezahlter Rundfunkbeiträge

    einzusetzen.
    http://www.epochtimes.de/politik/deu...-a1308343.html

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.547


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: GEZ: Deutsche wollen Rundfunkgebühren abschaffen

    Leider ist der Bürger im System gefangen. Wie will man sich der Zwangsabgabe entziehen?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: GEZ: Deutsche wollen Rundfunkgebühren abschaffen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Leider ist der Bürger im System gefangen. Wie will man sich der Zwangsabgabe entziehen?
    Ich habe bisher noch keine GEZ-Zwangsgebühren gezahlt. Selbst die angedrohte Zwangsvollstreckung fand nicht statt, als ich mich darauf berufen habe, dass diese Maßnahme jurisitisch nicht korrekt sei.
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.547


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: GEZ: Deutsche wollen Rundfunkgebühren abschaffen

    Zitat Zitat von Antonia Beitrag anzeigen
    Ich habe bisher noch keine GEZ-Zwangsgebühren gezahlt. Selbst die angedrohte Zwangsvollstreckung fand nicht statt, als ich mich darauf berufen habe, dass diese Maßnahme jurisitisch nicht korrekt sei.
    Abwarten, es sind bereits Leute in den Knast gegangen. Der Staat ist da nicht zimperlich.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: GEZ: Deutsche wollen Rundfunkgebühren abschaffen

    Ich habe Widersprüche eingelegt und vor dem Verwaltungsgericht in Karlsruhe geklagt. Das Verfahren ruht seit einem halben Jahr.

  6. #6


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: GEZ: Deutsche wollen Rundfunkgebühren abschaffen

    Zitat Zitat von dietmar Beitrag anzeigen
    Ich habe Widersprüche eingelegt und vor dem Verwaltungsgericht in Karlsruhe geklagt. Das Verfahren ruht seit einem halben Jahr.
    Das steht mir auch noch bevor-Widerspruch ist raus-- werde es durch ziehen.Kleiner Tipp von mir wenn das Verwaltungsgericht Dich zur Zahlung verdonnert dann beantrage eine Ratenabzahlung der entstandenen Summe -wenn sie es ablehnen alles wie gehabt-Widerspruch und danach Verwaltungsgericht !!!
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Experten wollen Subventionen für Minijobs abschaffen
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2017, 10:21
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.11.2016, 22:45
  3. Grüne Jugend und Piraten wollen die Ehe abschaffen
    Von Antonia im Forum Die GRÜNEN
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.11.2013, 19:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •