Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Pegida - Der Dorn im Auge der Behörden

    Pegida - Der Dorn im Auge der Behörden
    d.a. Die Anfeindungen, die die »Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung

    des Abendlandes« auszuhalten haben, setzten unmittelbar nach ihrer Gründung ein und blieben auch im Ausland nicht unregistriert. Daher meinte BRD Aussenminister Steinmeier im April letzten Jahres erklären zu müssen, dass das, was sich auf deutschen Strassen abspiele, in vielen Ländern verfolgt werde: »Umso wichtiger ist es«, sagte er, »dass wir klar und deutlich sagen: Pegida spricht nicht für Deutschland.« Das kann auch nur er glauben!
    http://politonline.ch/index.cfm?cont...ws&newsid=2501

  2. #2
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    3.309


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pegida - Der Dorn im Auge der Behörden

    Die Pegida-Demonstranten gehören wohl zu den friedlichsten Demonstranten überhaupt. Wenn nun Politiker aller Couleur solche Statements ausspeien, zeigt das überdeutlich, wessen Geistes Kind sie sind. Die sollten mal persönlich, als vermeintlicher Pegida-Anhänger, der Antifa gegenübertreten! Dann würden sie erkennen, wer hier die Terroristen sind!
    "Die IS sind nur die Würmer die aus dem Koran gekrochen sind."

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bundesgauckler warnt vor Auge-um-Auge-Prinzip
    Von Quotenqueen im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.02.2015, 16:48
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 12:13
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 21:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 10:41
  5. Auge um Auge - Christliches Medienmagazin pro
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 18:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO