Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Wahrheiten und Demagogie im Flüchtlingsthema

    Laut einem Beitrag von Tony Barber auf dem Portal der FT werfen die Fakten ein neues Licht auf das Thema der in Europa eintreffenden Flüchtlinge und Immigranten.
    Es ist an der Zeit, mit dem Katastrophengerede aufzuhören und Europas Flüchtlings- und Immigrationskrise unter einem logischen Aspekt zu sehen.In der gesamten EU bewirken gewisse demagogische Politiker und hysterische Medien eine Panik bezüglich Europa überschwemmender unkontrollierbarer Wellen von Immigranten aus nicht weißen, häufig islamischen Ländern. Diese Immigranten werden häufig als Urheber oder Täter terroristischer Anschläge, Sexualverbrechen, Morde und Raubüberfälle präsentiert.
    http://www.griechenland-blog.gr/2016...thema/2136736/

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.994


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahrheiten und Demagogie im Flüchtlingsthema

    Ein mehr als dämlicher Artikel. Man kann doch wohl kaum das Einwandererverhalten aus 2014 nehmen, wenn man das Jahr 2015 meint, wo sich die Parameter völlig verschoben haben.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2016, 08:54
  2. Offener Brief an die SPD zum Flüchtlingsthema
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2015, 08:27
  3. Wahlkämpfer fürchten heikles Flüchtlingsthema
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2015, 16:28
  4. SPD wirft AfD Demagogie vor - www.dw.de
    Von open-speech im Forum AfD - Alternative für Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2015, 10:44
  5. Demagogie im US-Moscheestreit - N24
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 10:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •