Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.168


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Athen: Deutsche verprügelt

    Weil sie Deutsche für Rechtsradikale hielten, welche an einer Demonstration der griechischen Neonazi-Partei "Goldene Morgenröte" teilnehmen wollten, gingen inmitten von Athen 25 Linksradikale auf diese los. Unvermittelt sollen diese an einem Restaurant in Athen aufgetaucht sein.

    Dort hätten sie die Deutschen gefragt, ob sie wegen der Demonstration in der Stadt seien, und hätten dann angefangen auf die zu Abend Essenden einzuschlagen. Dabei hätten die Griechen mit Messern, Flaschen und Gläsern nach den Deutschen geworfen, wobei eine Person schwer verletzt wurde.

    Nach Angaben der Polizei habe die deutsche Gruppe aus zwölf Personen bestanden, wobei bislang nicht geklärt ist, ob diese tatsächlich Rechtsradikale seien. Aktuell fahndet die Polizei nach den Tätern und stürmte in Folge der Angriffe ein Theater, welches von Linken betrieben wird.


    http://www.shortnews.de/id/1188148/d...-sich-in-athen
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Athen: Deutsche verprügelt

    Merkel und Konsorten werden wohl jetzt zur Ablenkung Rechte gegen Linke " antreten " lassen ".

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.793
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Athen: Deutsche verprügelt

    Wahrscheinlich werden diese freundlichen Griechen mit den Geldern finanziert, die Deutschland ihrem maroden Staat zur Rettung überwiesen hat.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.408


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Athen: Deutsche verprügelt

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich werden diese freundlichen Griechen mit den Geldern finanziert, die Deutschland ihrem maroden Staat zur Rettung überwiesen hat.
    Von irgendwas müssen sie ja die Messer und Flaschen finanziert haben.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.168


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Athen: Deutsche verprügelt

    Die Griechen haben es sich leicht gemacht und das eigene Unvermögen den Deutschen in die Schuhe geschoben. Der Grieche steht nicht zu den eigenen Fehlern, stets ist er bestrebt andere dafür verantwortlich zu machen. Der Begriff "esý ftais",= du bist schuld, gehört zum griechischem Selbstverständnis.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 22:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •