Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    EU gesteht: 60 Prozent der Einwanderer sind keine Flüchtlinge

    Die EU räumt ein, dass die öffentliche Darstellung, dass die Mehrzahl der nach Europa strömenden Migranten Flüchtlinge seien, falsch war: Ein Frontex-Bericht belegt, dass 60 Prozent der Einreisenden keinen Anspruch auf Asyl haben. Sind sie erst einmal in der EU, ist eine Abschiebung kaum möglich. Angela Merkel lehnt eine Schließung der Grenzen und ordnungsgemäße Pass-Kontrollen nach wie vor ab.

    http://deutsche-wirtschafts-nachrich...-fluechtlinge/

    Und das ist auch noch gelogen

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.204


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: EU gesteht: 60 Prozent der Einwanderer sind keine Flüchtlinge

    98% sind es wohl eher.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    2.440
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: EU gesteht: 60 Prozent der Einwanderer sind keine Flüchtlinge

    Schön das die EU das auch schon mitbekommt. Dem einfachen Volk ist das schon lange bekannt. Wenn jemand vor einiger Zeit so etwas angesprochen hat, dann wäre er ein ganz Schlimmer. Stück für Stück wird jetzt das benannt, was der Allgemeinheit schon lange bekannt war.
    Wer die Faust ballt, kann die Hand nicht reichen.
    In Zeiten, da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.

  4. #4
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    36


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: EU gesteht: 60 Prozent der Einwanderer sind keine Flüchtlinge

    Merkel raus, die meisten sind doch Wirtschaftsflüchtlinge, dass weiß doch jedes Kind! Was steht nochmal auf Landesverrat?

    Da war doch noch was: http://www.neopresse.com/politik/dac...-landesverrat/

    Erneut Strafanzeige gegen Merkel, Gauck und Gabriel wegen Schleuserei, Hochverrat und Beleidigung: http://michael-mannheimer.net/2015/1...d-beleidigung/

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. »Wir sind schon lange keine Einwanderer mehr« - Neues Deutschland
    Von open-speech im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.03.2015, 19:40
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.2014, 15:26
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 17:30
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 17:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •