Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21
  1. #11
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sparkasse verbietet Zugang mit Schleier

    Bin mla hinter einer Niqap-Kreatur hergeschlichen und habe "Ninja-Alarm Ninja-Alarm" gesagt. Sie wirkte SEHR verärgert. Warum eigentlich? Ninjas kommen aus Japan, Fernost. Die Artgenossen von Frau Niqap kommen aus Nahem und Mittlerem Osten. Dazwischen liegt etwas Meer und Land, z.B. Indischer Subkontinent plus Ozean!

  2. #12
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.782
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sparkasse verbietet Zugang mit Schleier

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Sich anzupassen ist für Muslime eine Zumutung. Sie würden damit die Ungläubigen nachahmen und so selbst zu Ungläubigen werden. Verlogen wie sie sind, haben sie aber keine Probleme damit, von den verachteten Ungläubigen zu leben.
    Flexibel muß man eben sein und seine Kopfwindel immer in den Wind hängen. Die Windel bleibt die gleiche, aber für den unbedarften Betrachter sieht sie jedesmal anders aus.
    So gesehen hat übrigens IM Erika etwas typisch Moslemisches an sich.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #13
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.400


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sparkasse verbietet Zugang mit Schleier

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Flexibel muß man eben sein und seine Kopfwindel immer in den Wind hängen. Die Windel bleibt die gleiche, aber für den unbedarften Betrachter sieht sie jedesmal anders aus.
    So gesehen hat übrigens IM Erika etwas typisch Moslemisches an sich.
    Du meinst wohl bezogen auf das Zitat

    keine Probleme damit, von den verachteten Ungläubigen zu leben.
    von den verachteten Untertanen zu leben.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #14
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.782
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sparkasse verbietet Zugang mit Schleier

    Du sagst es!
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #15
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.400


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sparkasse verbietet Zugang mit Schleier

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Du sagst es!
    Ein großes Wort in vorrevolutionären Zeiten.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  6. #16
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.782
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sparkasse verbietet Zugang mit Schleier

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Ein großes Wort in vorrevolutionären Zeiten.
    Das kommt davon, daß man ein „Ewiggestriger” ist (und es auch nicht bereut).
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  7. #17


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sparkasse verbietet Zugang mit Schleier

    Was lässt der Mann auch die Frau das Geld holen???

    Die islamischen Vorgaben erlauben nicht, dass die Frauen unbegleitet herumlaufen. Außerdem steht im Artikel er ist Kunde der Bank, dann sollte er sich das Geld auch selbst abholen und nicht so faul sein.

  8. #18


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sparkasse verbietet Zugang mit Schleier

    Schei........., sagt jetzt so mancher mögliche Bankräuber. Wäre doch so schön ( einfach ) gewesen!

  9. #19


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sparkasse verbietet Zugang mit Schleier

    Sehr vernünftig von den Sparkassen-Bediensteten solche Personen aus den Geschäftsräumen zu schicken... Bankräuber, erst Recht wenn vermummt, haben in Banken und Sparkassen nichts verloren .... Und ihrem Gatte steht es doch frei sein Konzo dort aufzulösen, sich in die Türkei zu verpissen und dort ein neues Konto zu eröffnen ... denn in der Türkei dürfte es kein Problem sein sein vollverschleiertes Sklavenweib Geld abzuheben. ...also TSCHÖÖÖÖÖÖ
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  10. #20
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    196


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sparkasse verbietet Zugang mit Schleier

    Die Verschleierung ist doch ein guter Trick , um nicht arbeiten zu müssen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.2017, 10:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2017, 15:41
  3. POL-MK: Sparkasse überfallen
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2013, 14:10
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 07:43
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 08:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •