Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 92 von 97 ErsteErste ... 428287888990919293949596 ... LetzteLetzte
Ergebnis 911 bis 920 von 961
  1. #911
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beitrge
    10.161


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Du weit doch, die Neubrger sind alle "haftempfindlich" und mssen mit Samthandschuhen angefasst werden. Sonst kommen die Brdas!

  2. #912
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    48.618


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Mnchen – Vergewaltigung an der Wittelsbacher Brcke.

    Eine junge Frau (18) aus dem Landkreis Erding befand sich in den Abendstunden des Samstag (27. November) am Karlsplatz (Stachus). Dort lernte die Studentin einen Somalier (24) kennen. In der Folge bot ihr der Mann an, sie mit einem E- Scooter zu einem Bekannten zu bringen.

    Als die beiden gegen 1:30 Uhr durch eine Parkanlage in der Nhe der Wittelsbacher Brcke fuhren, drckte der Tter sie mit Gewalt zu Boden – vergewaltigte das Opfer.

    Durch umfangreiche Ermittlungen des Kommissariats 15 (Sexualdelikte) konnte der Somalier mit Wohnsitz in Mnchen als Tatverdchtiger identifiziert werden. Festnahme am 22. Dezember – er sitz in U-Haft.

    Der Somalier kam 2014 nach Deutschland, 2017 wurde sein Asylantrag abgelehnt. Sptestens 2019 htte Deutschland eigentlich verlassen mssen.

    https://www.bild.de/regional/muenche...0832.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #913
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    48.618


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Iraker (33) vergewaltigte Rollstuhl-Fahrerin (90) in Klinik

    Dresden – Was der krperbehinderten Witwe Lili F. (90) auf der Toilette der Notaufnahme des Krankenhauses Dresden-Friedrichstadt passiert sein soll, macht fassungslos.

    Laut Anklage drngte sich der Iraker Munthar Al L. (33) zu ihr aufs WC und missbrauchte sie schwer. Jetzt steht er vor dem Dresdner Landgericht „wegen Vergewaltigung mit vorstzlicher Krperverletzung“, so Oberstaatsanwalt Lorenz Haase.

    Die im Altersheim lebende Lili F. kam nach einem Sturz zum Rntgen in die Notaufnahme. Im Wartebereich wollte sie zur Toilette: „An der Tr schob pltzlich jemand den Rollstuhl, setzte mich aufs Klo. Zuerst dachte ich, es sei ein Pfleger. Doch als er wortlos seine Hnde zwischen meinen Beinen rieb und meine Brust betatschte, bekam ich Angst.“

    Auch im Intimbereich soll er die alte Dame angefasst haben, seitdem plagen sie Alptrume. Um ihr den Gang vors Gericht zu ersparen, nahm die Polizei ihre Aussage per Video auf.

    Der mit nierenkranker Frau und Tochter (9) in Gorbitz lebende Angeklagte („Ich trinke jeden Tag 8 Bier und eine Flasche Ouzo“) bestreitet alles: „Sie lgt! Ich wollte helfen, hob sie nur auf die Toilette.“ Der Prozess wird fortgesetzt.

    https://www.bild.de/regional/dresden...5546.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #914
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    48.618


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Gera (Thringen) – Es sind furchtbare Vorwrfe, die seit Montag vor dem Geraer Landgericht verhandelt werden: Zwei Mnner sollen eine wehrlose Frau verschleppt und in ihrer Wohnung missbraucht haben.

    Auf der Anklagebank: Yousef A. (23) und Abdulraham A. (25). Die Anklage gegen die beiden Syrer lautet auf gemeinschaftliche Vergewaltigung.

    Sie sollen den Umstand genutzt haben, dass ihrem Opfer (34) auf einer -30-Party im Hofwiesenpark vermutlich K.-o.-Tropfen verabreicht wurden.

    „Sie nutzten das aus, um sich an der Frau zu vergehen“, so der Staatsanwalt.

    Beide Angeklagte streiten die Tat ab. Yousef A. vor Gericht: „Die Frau hatte uns nach der Party gesagt, dass sie aus Berlin komme und hier keinen bernachtungsplatz habe. Da habe ich ihr angeboten, mit in meine Wohnung zu kommen.“

    Auf dem Weg dorthin habe die Frau ihn bereits im Auto geksst, spter sei es im Schlafzimmer zum einvernehmlichen Sex gekommen.
    Auch Abdulraham A. weist die Vorwrfe zurck. „Die Frau kam zu mir aufs Sofa, als Yousef gerade duschen war“, sagte er vor Gericht. Sie habe sich neben ihn gelegt und er habe sich lediglich selbst befriedigt.

    Sie knne sich an nichts erinnern und habe die Wohnung am nchsten Morgen fluchtartig verlassen, sagte die Frau spter bei der Polizei aus. Zur Tatzeit soll sie mindestens 1,84 Promille Alkohol im Blut gehabt haben.

    Der Prozess geht am 31. Januar weiter. Zunchst sind noch sieben weitere Verhandlungstage angesetzt.

    https://www.bild.de/regional/thuerin...6434.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #915
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    16.722
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Die Anklage gegen die beiden Syrer lautet auf gemeinschaftliche Vergewaltigung.
    Sie werden wohl mildernde Umstnde fr sich geltend machen, weil sie als Moslems Probleme mit ihrer Psyche haben.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  6. #916
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    48.618


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Syrer (37) attackierte Frau im Treppenhaus

    Dresden – Er hat es wieder getan!

    2019 verurteilte das Landgericht Dresden den ausreisepflichtigen Syrer Rami A. (37) u. a. wegen sexueller Ntigung zu drei Jahren und drei Monaten Haft. Er hatte Frauen in Dresden widerlich begrapscht. Doch im September 2020 wurde er dann aus der Haft entlassen.

    Nicht mal ein Jahr spter schlug er wieder zu.

    In einer Julinacht 2021, gegen 2.40 Uhr, folgte er Ronja (27) nach Hause in die Semmelweisstrae. Im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses umarmte er sie schlielich von hinten, schob eine Hand unter den Rock und rieb dann ber der Radlerhose, die sie darunter trug, an ihrem Geschlechtsteil.

    Vor dem Amtsgericht Dresden stritt der syrische Trockenbauer die Tat ab: „Das stimmt alles nicht!“

    Doch Ronja erkannte seine Stimme im Gerichtssaal wieder, auch wenn sie sich nicht an sein Gesicht erinnern konnte: „Es war dunkel.“ Sie hatte keine Brille auf und knne sich Gesichter nur schwer merken. berfhrt wurde Rami A. durch seine DNA-Spuren an ihrer Kleidung. Urteil: 3 Jahre und zwei Monate Haft.

    https://www.bild.de/regional/dresden...0256.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #917
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    48.618


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Witten (NRW) – Es ist der Albtraum aller Frauen. Und die Tter laufen noch immer frei herum...

    Eine Frau (43) ist am Sonntag zu Fu auf dem Wanderweg „Rheinischer Esel“ Richtung Witten (Ennepe-Ruhr-Kreis) unterwegs, als sie von zwei Mnnern angesprochen wird. Sie planen ein abscheuliches Verbrechen.

    Pltzlich zerren die Mnner die arglose Frau in ein Gebsch, fallen ber ihr hilfloses Opfer her. Die Verbrecher vergewaltigen die Frau, lassen sie anschlieend neben einer Wiese liegen und flchten unerkannt.
    Wer kann Angaben zu den Ttern machen?
    Sie sollen zwischen 30 und 35 Jahre alt sein, osteuropisch aussehen und sich in russischer oder ukrainischer Sprache unterhalten haben. Ein Mann ist etwa 1,70 Meter gro, hat eine stmmige Figur, kurze Haare und trug eine dunkelblaue Jeans, einen schwarzen Pullover, eine schwarze Jacke sowie eine Silberkette.

    Der zweite Mann ist etwa 1,80 Meter gro, schlank und dunkelblond. Er trug eine schwarze Jacke.

    https://www.bild.de/regional/ruhrgeb...6136.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #918
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    16.722
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Und die Tter laufen noch immer frei herum...
    Daran werden wir uns wohl gewhnen mssen.
    Gesetze und deren Anwendung sind in diesem Land zwei vllig verschiedene Dinge.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  9. #919
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    48.618


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Name:  01.jpg
Hits: 21
Gre:  55,0 KB



    Fahndung nach Gewalt-Exzess am Duisburger Hauptbahnhof

    Duisburg – Schlimmer Gewalt-Exzess am Duisburger Hauptbahnhof!

    Die Polizei fahndet mit Fotos aus einer berwachungskamera nach einer Gruppe brutaler Schlger. Bereits am 10. Oktober des vergangenen Jahres gegen 0.16 Uhr hatte die Gruppe Streit mit vier Punks.

    Die sind zuvor in Duisburg wegen ihres Verhaltens aus dem Zug verwiesen worden. „Auf dem Bahnsteig provozierten sie weiter in den Zug hinein, in dem die Tatverdchtigen saen. Die Tatverdchtigen strmten dann aus dem Zug, schlugen und traten auf die vier Punker ein. Diese lagen teils bewusstlos auf dem Boden“, so eine Mitteilung der Bundespolizeiinspektion Dsseldorf.
    Die Schlger lieen dann von ihren Opfern ab, stiegen wieder in den Zug, der in Richtung Dortmund weiterfuhr.

    Wer erkennt die Schlger auf den Fotos, kann Hinweise zu deren Identitt oder Aufenthaltsort geben?

    https://www.bild.de/regional/ruhrgeb...6610.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #920
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    48.618


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    SCHRECKLICHE TAT IN NEUSTRELITZ
    Mdchen (11) in Schlossgarten vergewaltigt

    Afghane in U-Haft

    Neustrelitz (Mecklenburg-Vorpommern) – Ein elfjhriges Mdchen ist im Schlossgarten von Neustrelitz von einem jungen Mann vergewaltigt worden.

    Der mutmaliche Tter sitzt laut Andreas Lins, dem Sprecher der Staatsanwaltschaft, bereits in Untersuchungshaft. Die Tat ereignete sich schon im Januar.

    Das deutsche Mdchen kam laut Oberstaatsanwalt Lins nach dem Vorfall in rztliche Behandlung, liegt jetzt aber nicht mehr im Krankenhaus.

    Beim mutmalichen Tter soll es sich um einen Mann aus Afghanistan handeln, der als unbegleiteter minderjhriger Flchtling nach Deutschland kam und zuletzt in einer Unterkunft in Neustrelitz wohnte.
    Der Teenager soll 16 Jahre alt sein. Ob sein Alter stimmt, wird aber noch mal geprft, da er auch lter sein knnte.

    Der mutmaliche Tter und das Opfer seien vermutlich lose miteinander bekannt gewesen und waren an dem Tag der schlimmen Tat offenbar verabredet. Ob sie sich ber einen Bekanntenkreis kannten oder sich vor dem Vorfall schon mal gesehen hatten, ist noch unklar.

    https://www.bild.de/regional/mecklen...2060.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2017, 19:37
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.07.2017, 17:21
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.09.2016, 18:44
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 09:27
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2016, 12:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •