Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 105 von 111 ErsteErste ... 55595100101102103104105106107108109110 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.041 bis 1.050 von 1103
  1. #1041
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    53.359


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Erfahrene Leser wissen da Bescheid. In keiner Meldung wird der Tter beschrieben, nirgendwo seine ethnische Herkunft angegeben. Wrde es sich um einen Deutschen handeln, wrde das gro und breit rausgestellt. So kann man davon ausgehen, dass der 14-Jhrige zugewandert ist.....


    Vom Rad gestoen – Seniorin stirbt nach Angriff von 14-Jhrigem


    Das Motiv ist noch unklar: In Bad Mergentheim hat ein 14-jhriger Junge eine Frau ber 70 attackiert. Er soll sie sptabends unvermittelt vom Rad gestoen haben. Die Frau starb spter im Krankenhaus an den Sturzverletzungen.
    Nach dem Tod einer Radfahrerin im Seniorenalter ist das Motiv des 14-jhrigen Verdchtigen weiter unklar. Weder Polizei noch Staatsanwaltschaft konnten am Donnerstagmittag Angaben dazu machen.

    Der Jugendliche soll am Montag eine 78-Jhrige in Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) gegen 22 Uhr unvermittelt vom Fahrrad gestoen haben. Die Frau war mit ihrem Rad auf dem Gehweg der Wolfgangstrae unterwegs. Der Jugendliche habe fr seinen unerwarteten Angriff laut Zeugenangaben sogar die Straenseite gewechselt, wie es in einer Polizeimitteilung hie.
    Bei dem Sturz zog sich die Frau schwere Kopfverletzungen zu. Sie kam in ein Krankenhaus, starb dort aber in der Nacht auf Mittwoch.

    Der Verdchtige flchtete am Montag, konnte aber laut Polizei wenig spter am rtlichen Bahnhof vorlufig festgenommen und laut „Bild“-Zeitung an Angehrige bergeben werden. Zu seinem persnlichen Hintergrund und seiner Herkunft gibt es keine behrdlichen Angaben.

    https://www.welt.de/vermischtes/krim...Jaehrigem.html


    ....der Tatverlauf zeigt eine bewusste Handlung. Das Ziel des 14-Jhrigen war, der alten Frau Gewalt anzutun. Dass er trotz Strafmndigkeit nicht inhaftiert wurde, zeigt ihm, dass er keinerlei gesetzliche Konsequenzen zu erwarten hat. Rechtlich gesehen hat er mindestens eine Krperverletzung mit Todesfolge begangen. 5-10 Jahre Haft sind dafr im Strafgesetz vorgesehen.


    Update 28.1.2023
    Bad Mergentheim – Nach dem brutalen Angriff auf eine Seniorin in Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) sitzt der 14-jhrige Verdchtige in Untersuchungshaft.

    Dem Jugendlichen wird Krperverletzung mit Todesfolge vorgeworfen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Er wurde am Donnerstag einem Haftrichter vorgefhrt, der den Haftbefehl in Vollzug setzte.....https://www.bild.de/regional/stuttga...8780.bild.html
    Gendert von Realist59 (28.01.2023 um 11:04 Uhr)
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #1042
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    30.537
    Blog-Eintrge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Erfahrene Leser wissen da Bescheid. In keiner Meldung wird der Tter beschrieben, nirgendwo seine ethnische Herkunft angegeben. Wrde es sich um einen Deutschen handeln, wrde das gro und breit rausgestellt. So kann man davon ausgehen, dass der 14-Jhrige zugewandert ist.....






    ....der Tatverlauf zeigt eine bewusste Handlung. Das Ziel des 14-Jhrigen war, der alten Frau Gewalt anzutun. Dass er trotz Strafmndigkeit nicht inhaftiert wurde, zeigt ihm, dass er keinerlei gesetzliche Konsequenzen zu erwarten hat. Rechtlich gesehen hat er mindestens eine Krperverletzung mit Todesfolge begangen. 5-10 Jahre Haft sind dafr im Strafgesetz vorgesehen.
    Ach, ja, vielleicht handelt es sich ja um eine jugendtypische Verfehlung, so wie Schwarzfahren.... also Schwarzfahren, alte Frauen vom Fahrrad stoen....
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  3. #1043
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    53.359


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Ein Mordfall aus dem niederschsischen Wunstorf macht die dortigen Bewohner fassungslos. Ein 14-Jhriger ttete seinen gleichaltrigen Freund. Nicht aus Affekt, sondern geplant. Der Mrder soll monatelang auf die Tat hingearbeitet haben. Die Motive sind scheinbar bis jetzt nicht bekannt, bzw. sind nicht bekanntgegeben worden. Ebenso wird die ethnische Herkunft des Tters verschwiegen. Erfahrene Leser wissen, dass der Tter in so einem Fall einen Migrationshintergrund hat.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #1044
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    53.359


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Biberach – Gruppe Jugendlicher greift Senioren. Es gibt Tritte in den Bauch und ans Bein. Motiv: Sie wollten Geld.

    In Biberach sind bei verschiedenen Attacken innerhalb einer Stunde mehrere Senioren und ein 16-Jhriger von Jugendlichen angegriffen und zum Teil verletzt worden.

    Wie die Polizei am Sonntag berichtete, wurde dabei am Vorabend ein 74-Jhriger von einem jungen Mann zu Boden gestoen und schwer am Kopf verletzt. Kurze Zeit spter habe vermutlich dieselbe Gruppe Jugendlicher einen 66-Jhrigen in Beine und Bauch getreten.

    Schlielich sei auch ein weiterer 74-Jhriger angesprochen und bedroht worden, konnte einem Schlag aber ausweichen.
    In allen Fllen hatten die Angreifer laut Polizei Geld erbeuten wollen - allerdings ohne Erfolg. Zuletzt wurde auch ein 16-Jhriger angegangen.

    https://www.bild.de/regional/stuttga...9476.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #1045
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    30.537
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Biberach – Gruppe Jugendlicher greift Senioren. Es gibt Tritte in den Bauch und ans Bein. Motiv: Sie wollten Geld.

    In Biberach sind bei verschiedenen Attacken innerhalb einer Stunde mehrere Senioren und ein 16-Jhriger von Jugendlichen angegriffen und zum Teil verletzt worden.

    Wie die Polizei am Sonntag berichtete, wurde dabei am Vorabend ein 74-Jhriger von einem jungen Mann zu Boden gestoen und schwer am Kopf verletzt. Kurze Zeit spter habe vermutlich dieselbe Gruppe Jugendlicher einen 66-Jhrigen in Beine und Bauch getreten.

    Schlielich sei auch ein weiterer 74-Jhriger angesprochen und bedroht worden, konnte einem Schlag aber ausweichen.
    In allen Fllen hatten die Angreifer laut Polizei Geld erbeuten wollen - allerdings ohne Erfolg. Zuletzt wurde auch ein 16-Jhriger angegangen.

    https://www.bild.de/regional/stuttga...9476.bild.html
    ein 74-Jhriger von einem jungen Mann zu Boden gestoen und schwer am Kopf verletzt.
    So eine riesengrosse Sauerei!!!!!!!!!!!!
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  6. #1046
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beitrge
    3.423


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Es kommt einem vor als wenn der Irrsinn sich jeden Tag steigert !!! Und es ist kaum ein Thema wo es nicht nach einem nahenden Desaster aussieht. Was ganz neues fr mich ist die Aussage eines Nachbarn ( ist bei der Polizei ) das die bergriffe auf die staatlichen Organe wie Polizei, Rettungsdienste usw gar nicht geahndet werden knnen. Warum ? Weil die Gefngnisse ( auch Jugendstrafanstalten ) und Gerichte schon jetzt am absoluten Limit sind !!!
    Nur ein Flgelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslsen

  7. #1047
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    30.537
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Krperlich behinderter Mann mit Stein niedergeschlagen:

    berfall in Stuttgart-Mitte

    Gruppe raubt krperlich behinderten Mann aus

    Am Stuttgarter Hauptbahnhof wird ein krperlich behinderter Mann von einer Gruppe angesprochen. Die Unbekannten schlagen ihr Opfer zu Boden und rauben es aus.

    Am frhen Samstagmorgen ist ein krperlich behinderter Mann in der Klett-Passage am Stuttgarter Hauptbahnhof berfallen worden. Das berichtet die Polizei.

    Vier Mnner sprachen den 29-Jhrigen demnach gegen 5.30 Uhr an. Sie liefen ein Stck zusammen vom Sdausgang in Richtung Orgelpfeifen, als ein Mann der Gruppe den 29-Jhrigen mit einem Stein niederschlug und seinen Geldbeutel forderte. Als das Opfer diesen nicht herausgeben wollte, schlugen ihm die Unbekannten gegen den Kopf und nahmen einen zweistelligen Geldbetrag an sich. Dann flchteten sie.

    So sahen die Tter aus

    Das Opfer erlitt eine Platzwunde am Kopf und musste rztlich versorgt werden. Die Tter sollen um die 20 Jahre alt sein, einen dunklen Teint haben und gebrochenes Deutsch sprechen. Der Haupttter sei etwa 1,75 Meter gro, habe einen schwarzen Vollbart und leichten Bartwuchs an den Wangen. Er habe zur Tatzeit dunkle Kleidung getragen.

    Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0711/89905778 zu melden.

    https://www.stuttgarter-nachrichten....dceaa5c4d.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  8. #1048
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    18.016
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Die Tter sollen um die 20 Jahre alt sein, einen dunklen Teint haben und gebrochenes Deutsch sprechen. Der Haupttter sei etwa 1,75 Meter gro, habe einen schwarzen Vollbart und leichten Bartwuchs an den Wangen. Er habe zur Tatzeit dunkle Kleidung getragen.
    Ein Neger?
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  9. #1049
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    30.537
    Blog-Eintrge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Ein Neger?
    Ja, das fragt man sich. Knnte natrlich auch ein Nordafrikaner sein, ein dunklerer Balkanese, ein Roma, ein Inder, ein Sri Lankese etc. Auf die Angabe der Haarfarbe und -form hat man verzichtet. Htte man vom dunklen Teint und schwarzen oder dunklen, kurzen, gelockten Haaren geschrieben, wre die Sache schon klarer. So aber soll niemand wissen, nach wem man eigentlich sucht. Man htte auch die Angabe "weie Adidas-Sneaker" machen knnen. Dann suchen eben alle nach weien Adidas-Sneakern.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  10. #1050
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beitrge
    10.510


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Migranten

    Oder es war der Ruber Hotzenplotz!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2017, 19:37
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.07.2017, 17:21
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.09.2016, 18:44
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 09:27
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2016, 12:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •